Coole Tipps für die nächste Hitzewelle

Wenn die Temperaturen dich im Sommer manchmal den Schlaf kosten, musst du dir nicht gleich Gedanken über eine Klimaanlage machen. Manchmal reichen schon kleine und clevere Mittel, die dir zu erholsamer Ruhe verhelfen.

Entspannt schlafen bei Hitze

Kühler Tipp bei heißen Nächten: Leinen!

Kühler Tipp bei heißen Nächten: Leinen!
Bettwäsche aus Leinen fühlt sich nicht nur schön an: Die Faser hat auch eine sehr angenehm kühlende Wirkung. Die Mischung aus Lyocell und Baumwolle nimmt Feuchtigkeit auf und lässt sie verdunsten. Das sorgt für eine angenehme Temperatur und kommt deinem Schlaf zugute.

Zur Bettwäsche

Das richtige Kissen für einen kühlen Kopf

Das richtige Kissen für einen kühlen Kopf

 Wenn dich warme Temperaturen gerade zur Schlafenszeit deine Ruhe kosten, kann das richtige Material den Unterschied machen. Die ergonomischen KLUBBSPORRE Kissen sind zum Beispiel aus thermoelastischem Gelschaum gefertigt, der angenehm kühlt. Außerdem findest du bei uns auch die dazu passenden, kühlenden Bettdecken.

Ergonomische Kissen - finde das richtige für dich

Schick die Elektrogeräte aus dem Schlafzimmer

Schick die Elektrogeräte aus dem Schlafzimmer
Es muss nicht gleich der Föhn sein: Auch andere Elektrogeräte und herkömmliche Glühbirnen erzeugen Wärme. Darum solltest du als Leuchtmittel LEDs verwenden und Dinge wie Smartphones oder Tablets außerhalb des Schlafzimmers aufbewahren. So kannst du den Raum so kühl wie möglich halten und dabei noch Energie sparen.

Zu allen LED-Lampen

Produkte für einen angenehmen Schlaf

Mehr Tipps für eine kühle Wohnung im Sommer

Rollo runter und Hitze raus.

Halte Licht und Hitze draußen!

Wenn die Sonne durch die Fenster scheint, heizt sich der Innenraum sehr schnell auf. Verdunklungsgardinen oder isolierende Jalousien mit einer speziellen Wabenstruktur lassen Sonnenstrahlen draußen und schön kühle Temperaturen drinnen. Außerdem lässt sich mit einem Trick die hereinströmende Luft abkühlen: Befeuchte die Gardinen vor deinem Fenster mit einer Sprühflasche. Dann sorgt die Verdunstung für Abkühlung.

Zu allen Gardinen & Rollos

Dicke Teppiche sind echt Hitzköpfe

Dicker Teppich? Tausch ihn gegen einen dünneren!
Hast du schon einmal darüber nachgedacht, dass dein Teppich etwas mit dem Raumklima zu tun hat? Hochflor-Teppiche speichern Hitze. Der Wechsel zum kurzflorigen Teppich im Sommer kann also dazu beitragen, die Temperatur im Schlafzimmer niedriger zu halten.

Zu allen Kurzflor-Teppichen

Grün fürs Raumklima

Grün fürs Raumklima
Sie sind nicht nur schön und versorgen dich jederzeit mit frischem Sauerstoff – Pflanzen können außerdem echte Klimaanlagen sein: Sie fangen Sonnenlicht ein und lassen im Austausch Wasser verdunsten. Wenn du also nicht vergisst sie zu gießen, belohnen sie dich mit angenehmer Abkühlung.

Zu allen Pflanzen

Schlafzimmer-Ratgeber
Möchtest du noch mehr über deinen Schlaf und das perfekte Schlafzimmer herausfinden? In unserem Schlafzimmer-Ratgeber findest du dazu tolle Tipps: von den richtigen Einschlafritualen über die passende Matratze bis hin zum perfekten Kleiderschrank – wir begleiten dich zu deinem Traumschlaf.

Welcher Schlaftyp bist du?
Neben deinem Temperaturempfinden gehört noch weit mehr zu deinem Schlaftyp. Falls du deinen Schlaf etwas näher kennenlernen möchtest, kannst du mit unserer Fragestrecke herausfinden, welcher Schlaftyp du bist. So lernst du deinen Schlaf besser kennen und bekommst außerdem viele einfach Tipps für einen besser Schlaf für dich.

Schlaf-Gut-Newsletter

Wenn du noch mehr über dich und deinen Schlaf erfahren möchtest, dann abonniere unseren Schlaf-Gut-Newsletter und wir versorgen dich in regelmäßigen Abständen rund um das Thema Schlaf.