Zur Hauptseite wechseln

Unterhaltung für Gäste: kreative Partyspiele

Wir haben uns etwas einfallen lassen, wie deine Freunde sich unterhalten können, während du letzte Hand ans Essen legst. Außerdem können sich deine Gäste dabei gegenseitig besser kennenlernen.

Weingläser, die mit Schnurr & Pappe wie Schmetterlinge, Bart etc. kreativ gestaltet wurden
Weingläser, die mit Schnurr & Pappe wie Schmetterlinge, Bart etc. kreativ gestaltet wurden

1. Wenn deine Gäste sich zum ersten Mal begegnen, mach doch einfach ein Spiel daraus! Zum Beispiel mit einem Kartenspiel, bei dem du jeweils Namen und Foto deiner Freunde auf die Unterseite zweier Untersetzer klebst. Auf diese Weise gehört der Satz „Wie war dein Name noch einmal?” in deiner Runde ganz sicher bald der Vergangenheit an und die Untersetzer brauchst du an dem Abend sowieso.

2. Bastelfreudige Gäste bekommen die Möglichkeit, kreativ zu werden. Zum Beispiel, indem du sie ihre Weingläser dekorieren lässt. Alles, was du dafür brauchst, findest du in unserem Papierbereich, von hübschen Schmetterlingen bis hin zu niedlichen Aufklebern.

3. Locke deine Gäste ruhig aus der Reserve mit einem kleinen Wettbewerb: Unterteile sie in zwei Teams und gib ihnen alles, was sie zum Sitzen am Tisch brauchen, inklusive ein paar Sitzgelegenheiten zur Montage. Noch besser ist das Ganze, wenn die Sitzgelegenheiten stapelbar und bis zum nächsten Großevent gut verstaubar sind.

Wir finden es klasse, wie kreativ unsere Kunden unsere Produkte einsetzen. Der Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt! Beachte jedoch, dass die IKEA Garantie und das Rückgaberecht für IKEA Produkte erlöschen, wenn diese so verändert wurden, dass sie nicht mehr wiederverkauft oder für ihren ursprünglichen Verwendungszweck genutzt werden können.

Von

Inneneinrichter: Fredrik Biel
Fotografie: Mårten Linton
Text: Vanessa Algotsson