Zur Hauptseite wechseln

Outdoor-Spiele: Mit diesen Ideen macht es richtig Spaß

Wie siehts draußen aus? Die Vögel singen, die Sonne scheint und es ist sommerlich warm? Dann schnapp dir die Kinder und nichts wie raus ins Freie. Wir haben dir ein paar tolle Aktivitäten für draußen zusammengestellt, die der ganzen Familie Spaß machen.


Selbst gebastelter blau, weiß & grüner Drachen in einem Baum.
Selbst gebastelter blau, weiß & grüner Drachen in einem Baum.

1. WURFSPIEL, SCHIFFE VERSENKEN, AB DURCH DEN REIFEN: Egal, wie du dieses Spiel nennst, es erinnert an Wurfspiele auf dem Jahrmarkt und lässt sich ganz leicht zusammenstellen. Ein Eimer mit Bällen, ein paar Kisten, Töpfe und Ringe und schon kann es mit dem Werfen losgehen.

Ein selbst gebastelter Drachen auf einem Stuhl unter einem Baum
Materialien für einen Drachen zum Selbstbasteln, u. a. DOFTRANKA Meterware weiß/bunt

2. ES GIBT GRÜNDE, WARUM EIN DRACHEN NIEMALS AUS DER MODE KOMMT. Zum Beispiel, weil es jede Menge Spaß mach, ihn an einem windigen Tag in die Luft steigen zu lassen. Drachen kann man ganz leicht selbst basteln und dekorieren.

Ein Mädchen testet Essen mit verbundenen Augen, u. a. mit KALAS Schüsseln in verschiedenen Farben

3. SPIELE MIT VERRÜCKTEN ESSKOMBINATIONEN SIND IMMER SUPER. Dafür brauchst du lediglich eine Augenbinde aus Stoff, mehrere Schälchen und Lebensmittel, die es zu probieren gilt. Melonenkugeln, Reispopps und ein paar eher eklige Sachen (Weintrauben mit Ketchup sind eine tolle Kombination). Hauptsache, es ist nicht allzu einfach zu erraten.

Von
Inneneinrichterin: Emilia Ljungberg
Digital Designer: Annie Svensson
Text: James Rynd
Fotografie: Joakim Persson
Redaktion: Linda Harkell