Lichterkette: Dekorieren mit Herz und Stil

Arrangiere ein dezentes Lichterspiel unter einer Glasglocke.

Lichterkette: Dekorieren mit Herz und Stil

Sprühende, glänzende Lichterkettenarrangements sind so wunderbar schnell gestaltet und die ganze Adventszeit über immer ein Treffer. Außerdem sorgen sie ganz schnell für die richtige Weihnachtsstimmung. Also tob dich ruhig aus!

1. Minilichterketten lassen Glasglocken elegant erstrahlen. Arrangiere sie so, dass sie einem Sternenhimmel ähneln.

Arrangiere STRÅLA LED-Lichterkette mit kleinen Lämpchen unter einer Glasglocke, ergänzt durch andere Glasglocken, unter denen Weihnachtsschmuck zu sehen ist.

2. Du hast Weihnachtsbäume ein bisschen über? Dann gestalte dein Exemplar dieses Jahr doch eher abstrakt aus Lichterketten. Dazu einfach Nägel in der gewünschten Form in die Wand schlagen, Lichterkette aufhängen und fertig ist die Geschichte. Diese Art der Deko eignet sich übrigens für jede andere Lichtinstallation auch.

Lichterketten lassen sich mit robustem Klebeband oder Nägeln an der Wand fixieren.

3. Häng dir den Nachthimmel an die Wand. Dazu eine leere Leinwand mit Klebstoff besprühen und so viel Glitter darauf geben, wie du magst. Dann nur noch die Lichterkette an der Rückwand befestigen, Deckenlicht ausmachen und genießen!

4. Gib deiner Lichterkette eine romantische Note, indem du sie zwischen den Leuchten mit Schleifen in unterschiedlichen Farben und Hängedeko dekorierst. Wir finden es einfach klasse, wie diese Kreation über dem Kopfteil eines Bettes wirkt.

Wir finden es klasse, wie kreativ unsere Kunden unsere Produkte einsetzen. Der Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt! Beachte jedoch, dass die IKEA Garantie und das Rückgaberecht für IKEA Produkte erlöschen, wenn diese so verändert wurden, dass sie nicht mehr wiederverkauft oder für ihren ursprünglichen Verwendungszweck genutzt werden können.

Von

Inneneinrichterin: Anna Cardell
Fotografie: Henrik Petersson
Text: Vanessa Algotsson