Zur Hauptseite wechseln

Käsekuchen im Glas

Portionen: 4

Ein Tablet mit Käsekuchen im Glas mit Himbeeren.
Ein Tablet mit Käsekuchen im Glas mit Himbeeren.

Dafür brauchst du:

200 g Frischkäse
200 ml geschlagene Sahne
½ Vanilleschote
2 TL Puderzucker und noch etwas mehr zum Garnieren
8 KAKOR HAVREFLARN Haferkekse
200 g gefrorene Himbeeren
Frische Himbeeren

Und so gehts:

1. Gefrorene Himbeeren halb auftauen lassen, dann mit 4-5 TL Wasser und dem Puderzucker pürieren.

2. Vanilleschote aufschneiden, Saat mit dem Messerrücken herauskratzen und zusammen mit Frischkäse und geschlagener Sahne in eine Schüssel geben und verrühren. Wenn du es etwas süßer möchtest, kannst du noch 2 TL Puderzucker hinzugeben.

3. Kekse zerkrümeln und den Boden der Dessertgläser damit bedecken. Es folgt eine Schicht Frischkäsemischung, dann Himbeersoße. Zum Schluss mit ein paar frischen Himbeeren garnieren, die du mit etwas Puderzucker bestäubst.

Tipps:

Die Himbeersoße und das Zerkrümmeln der Kekse kannst du am Tag vorher vobereiten, die
Käsekuchenmischung erst am Tag selbst. Alles 1 Stunde vor Verzehr anrichten.