Zur Hauptseite wechseln

IKEA Möbel aufwerten: 4 Ideen für mehr Individualität

Du willst deine Möbel aufwerten? Oder sie einfach etwas individueller gestalten? Lass dich von uns inspirieren und finde Wege, diese IKEA Favoriten, die du eventuell vielleicht sowieso schon im Haus hast, nach deinem Geschmack umzugestalten.

3 Bilder mit einem flachgewebten LOHALS Juta-Teppich, viele verschiedene Farben & eine Papierlaterne
3 Bilder mit einem flachgewebten LOHALS Juta-Teppich, viele verschiedene Farben & eine Papierlaterne

1. Malen im Stil von Pollock VITTSJÖ Couchtisch mit Glastischplatte schreit quasi nach persönlicher Gestaltung. Der erste Schritt hierfür ist immer, deinen Arbeitsbereich gut abzudecken. Dann entfernst du die Tischplatte. Ihre Unterseite ist deine Leinwand für deine ganz persönliche Farbexplosion. Leg los, hier gibt es keine Fehler.

2. Samt belebt dein MALM Bettgestell im Handumdrehen, wenn du das Kopfteil mit Schaumstoff polsterst. Hierfür befestigst du zugeschnittene Schaumstoffteile mit doppelseitigem Klebeband an deinem Kopfteil und bedeckst dann alles mit einer Gardine. In dieser Anleitung für ein samtiges Kopfteil findest du heraus, wie wir alles abgemessen, genäht und zusammengebracht haben.

3. Neue Form, neuer Nutzen HOLMÖ Standleuchte lässt sich wunderbar umgestalten, indem du den Schirm entfernst und in Donutform zusammenklebst. Ergänze nun noch ein LED-Leuchtmittel in einem Leuchtenkabel. (Die Verwendung von LED als Leuchtmittel ist bei diesem Tipp entscheidend, weil die Leuchte bei Gebrauch nicht heiß werden darf). Dann alles auf den Boden legen und wie eine Kunstinstallation in Szene setzen.

4. AUf LOHALS Teppich kannst du ganz individuelle Muster anbringen. Dafür einfach ein paar Altkleider oder andere Stoffreste zuschneiden und an Schnur befestigen, die du an LOHALS Teppich angebracht hast. Wie das aussehen soll, entscheidest du ganz allein und natürlich das, was du gerade zur Hand hast. Und wenn du fertig bist, wandert alles als selbst gemachter Wandschmuck an die Wand.

Wir finden es klasse, wie kreativ unsere Kunden unsere Produkte einsetzen. Der Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt! Beachte jedoch, dass die IKEA Garantie und das Rückgaberecht für IKEA Produkte erlöschen, wenn diese so verändert wurden, dass sie nicht mehr wiederverkauft oder für ihren ursprünglichen Verwendungszweck genutzt werden können.

Von
Inneneinrichterin: Emma Parkinson
Fotografie: Henrik Petersson
Text: Marissa Frayer