Hochzeitsdeko: 3 angesagte Stilrichtungen

3 Bilder die unterschiedliche gedeckte Hochzeitstische zeigen

Hochzeitsdeko: 3 angesagte Stilrichtungen

An deinem großen Tag soll alles perfekt sein – auch deine Tischdekoration! Wir zeigen dir heute drei Stilrichtungen. Entscheide dich am besten zuerst für einen Stil und stimme dann alle deine Accessoires darauf ab.

Romantisch-glamourös

Der romantisch-glamouröse Stil mischt gekonnt traditionelle und moderne Komponenten. Trendige Accessoires in Gold harmonieren perfekt mit klassischen Elementen wie weißem Porzellan und Kristallgläsern. Diese Kombination sorgt garantiert für einen stilvoll edlen Look auf deinem Hochzeitstisch!

Wasserkaraffe und Tischnummer zugleich – Diese Idee für deine Sitzordnung kannst du ganz leicht Selbermachen: Einfach den Boden einer Glasflasche mit goldener Acrylfarbe bemalen, Etikett aufkleben und mit einem goldenen Marker die Tischnummer daraufschreiben.

Gedeckter Hochzeitstisch mit weißem Porzellan & Kristallgläsern & Accessoires in Gold

Ein wahres Multitalent, das auf deiner romantisch-glamourösen Hochzeitstafel nicht fehlen darf: die Etagere! Sie bietet nicht nur Platz für Leckereien wie Cupcakes. Mit ihrer Mittelstange aus Messing ist die FÖRÄDLA Etagere auch ein echter dekorativer Hingucker!

FÖRÄDLA Etagere gefüllt mit rosa-weißen Cupcakes

Ein mit Bonbonfarbenen Accessoires, Schleifen & Luftballons gedeckter Tisch

Candy Crush

Die perfekte Kulisse für eine unbeschwert fröhliche Traumhochzeit! Mit bonbonfarbenen Accessoires, Schleifen und Luftballons nimmst du deine Hochzeitsgäste mit in dein eigenes Wunderland. Kleine Details wie liebevoll gefaltete Servietten und selbstgestaltete Anhänger vervollständigen den Look.

Bunt gedeckter Tisch mit Schleifen, Luftballons, Süßigkeiten & DIY Elementen
Leere Milchglasflasche gefüllt mit Sand & Waffelherzen am Stiel
Rot gefüllte Glasflasche, die als Namenskärtchen dient

Scandinavian Style

Scandinavisch gedeckter Hochzeitstisch mit Kerzenständer aus einer Glasflasche

Mit seiner schlichten Natürlichkeit hat der Scandinavian Style längst unser Herz erobert: Schwarze und weiße Accessoires werden durch dunkle Grüntöne vervollständigt. In Kombination mit dunklem Holz und hochwertigem Glas wirkt dieser Stil reduziert und edel zugleich!

Mohnschnecken auf einem weißen Teller auf einem gedeckten Holztisch

Schleierkraut und Eukalyptus eignen sich perfekt für den beliebten Scandinavian Look! Verteile die Zweige in kleinen Vasen, binde sie als Tischdeko an die Stoffservietten oder lege sie zum Beispiel in Kranzform um einen Präsentierteller.

Mit dieser einfachen DIY-Idee lässt du deine Kerzenhalter zu echten Hinguckern werden: Lege einen Eukalyptuszweig in eine Glasflasche und fülle sie mit Wasser. Anschließend steckst du eine weiße Kerze in den Flaschenhals. Wenn du einen Anhänger mit der Tischnummer beschriftest und diesen um die Flasche bindest, wissen deine Gäste auch gleich, wo sie sich setzen können!

Kerzenständer aus einer Glasflasche auf einem weiß-grün gedeckten Tisch

Von
Text: Lea Martial-Pfefferle
Fotografie: Katharina Günther