Zur Hauptseite wechseln

Funktionale Küche an Weihnachten: So vermeiden Sie Stress

Während der Weihnachtstage passiert vermutlich in keinem Raum deiner vier Wände mehr als in der Küche. Und weil das so ist, legen wir Wert auf eine Küche, die auf alles vorbereitet ist. Die Folge: weniger Stress, jede Menge Spaß und gutes Essen!

Nahaufnahme eines Drahtspaliers über einer Kücheninsel, dekoriert mit Zweigen und Ausstechförmchen.
Nahaufnahme eines Drahtspaliers über einer Kücheninsel, dekoriert mit Zweigen und Ausstechförmchen.

Das letzte, was du während des weihnachtlichen Backmarathons brauchst, sind Utensilien, die überall verstreut liegen. Du hast doch schon genug zu tun! Wenn du alles an einem Ort, z. B. auf einem Servierwagen sammelst, der sich obendrein mit hängenden Förmchen weihnachtlich ansehnlich und außerdem praktisch dekorieren lässt, sparst du Kilometer und auch Nerven.

Regale und Aufbewahrung über einer Küchenarbeitsplatte, ganz im Zeichen der Weihnachtsbäckerei.
Bleche mit Weihnachtsgebäck auf GRUNDTAL Wandwäschetrocknern aus Edelstahl über der Küchenarbeitsplatte.

Jetzt dreht sich alles nur noch ums backen. Doch wohin mit den heißen Blechen und Ofenformen? Verbrennungen vermeidest du geschickt, indem du Bleche auf Regalen auskühlen lässt, denen Hitze nichts anhaben kann (und die sich obendrein für Aufbewahrung eignen). So hast du jede Menge Platz auf der Arbeitsfläche!

Zwei BARSÖ Spaliere Karomuster/schwarz an einer Küchenwand. Daran sind Utensilien, Rezepte und Deko zu sehen.

Die wand kann auch was tun. An Spalieren lassen sich Küchenutensilien, Weihnachtsdeko und deine Lieblingsrezepte bestens anbringen.

Ein Servierwagen, an dem Schokoladentrüffel hergestellt werden.

Gruppenaktivitäten (Wie Z. B. Das herstellen von trüffeln) Brauchen viel platz. Da wird es um den Herd schnell mal zu eng. Zeit für Extrakochfelder! Dieses tragbare Induktionskochfeld lässt sich überall einsetzen, wo eine Steckdose ist, und mehr Menschen können gut in der Küche, an der Kücheninsel oder am Servierwagen arbeiten.

Wir finden es klasse, wie kreativ unsere Kunden unsere Produkte einsetzen. Der Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt! Beachte jedoch, dass die IKEA Garantie und das Rückgaberecht für IKEA Produkte erlöschen, wenn diese so verändert wurden, dass sie nicht mehr wiederverkauft oder für ihren ursprünglichen Verwendungszweck genutzt werden können.

Von

Inneneinrichtung: Ingrid Eliasson/Emma Parkinson
Fotografie: Mårten Linton