Zu Hauptinhalt springen

Einfache DIY Hacks für deine Hochzeit

Eine Glasflasche als Kerzenhalter, eine Sukkulente als Namenschild oder ein Gewächshaus als Gästebuch: Mit ein bisschen Geschick lassen sich aus alltäglichen IKEA Produkten originelle Ideen für dein großes Fest zaubern! Wir zeigen dir einfache DIY Hacks für eine umwerfende Hochzeitsdekoration!

DIY Hacks für Hochzeiten: Glasflaschen als Kerzenhalter & Sukkulente als Namenschilder
DIY Hacks für Hochzeiten: Glasflaschen als Kerzenhalter & Sukkulente als Namenschilder

3 DIY Hacks mit den KORKEN Flaschen

Eine stilvolle und günstige Alternative zu klassischen Kerzenhaltern: KORKEN Flasche mit einem Eukalyptuszweig und Wasser füllen und eine lange, weiße Kerze in den Flaschenhals stecken. Dieser Hack eignet sich perfekt für deine Hochzeitsdekoration im skandinavischen Stil!

Mit dieser DIY Idee verwöhnst du deine Gäste nicht nur mit einem leckeren Erfrischungsgetränk, sondern zeigst ihnen auch gleich, wo sie sitzen bleiben können. Für diesen DIY Hack brauchst du lediglich KORKEN Flaschen und Geschenkanhänger, die du mit den Namen der Gästen beschriftest. Die KORKEN Flaschen mit einem leckeren Getränk füllen, mit einem Strohhalm garnieren und die Geschenkanhänger am Flaschenhals befestigen.

Glamourös und praktisch zugleich: Mit diesem einfachen DIY Hack machst du einfache Wasserkaraffen zum echten Hingucker. Bestreiche dafür den Boden der Flaschen mit Flüssigkleber und tauche sie anschließend in goldene Glitzerpartikel. Damit deine Wasserkaraffe gleich auch als Orientierung für deine Hochzeitsgäste dient, kannst du ein Etikett auf die Flasche kleben und mit einem goldenen Marker die jeweilige Tischnummer darauf vermerken!

Sukkulenten als Platzkarten

Namenskärtchen mal anders: Anstatt kleine Kärtchen zu beschriften, schnappe dir eine Mini Sukkulente, klebe einen Aufkleber auf den Übertopf und beschrifte ihn mit dem Namen deiner Gäste. Das Beste an diesem DIY Hack: Die Sukkulente dient nicht nur als Platzkarte, sondern auch als Gastgeschenk für deine Hochzeitsgäste! So bleibt dein Fest garantiert in wunderbarer Erinnerung.

Trendiges Chalk Lettering Empfangsschild

So wird die MÅLA Tafel zum wahren Hingucker auf deiner Hochzeit: Mit einem Kreidemarker die Vornamen der Braut und des Bräutigams sowie das Hochzeitsdatum im Handlettering Stil aufmalen. Im nächsten Schritt das Gestell mit Wiesenblumen schmücken. Schon ist dein personalisiertes Empfangsschild fertig!

Ein Häuschen für deine Hochzeitswünsche

Du suchst eine Alternative zum altbekannten Gästebuch? In ein paar Handgriffen kannst du dein eigenes Kartenhaus für Hochzeitswünsche gestalten. Dafür einfach das SOCKER Gewächshaus mit einem weißen Marker beschriften und es so platzieren, dass deine Gäste ihre Glückwünsche und Karten einwerfen können. Das Kartenhäuschen macht sich übrigens auch nach der Hochzeit noch wunderbar als Dekoelement und Hochzeitserinnerung in deinen vier Wänden.

Von
Text: Lea Martial-Pfefferle
Fotografie: Katharina Günther