Zur Hauptseite wechseln

Aufbewahrungstipps: mehr Stauraum in deinem Schrank

Den IVAR Schrank mögen wir wirklich. Besonders seiner Vielseitigkeit wegen. Innenleben und Außenseite lassen sich ganz nach deinem Geschmack gestalten und organisieren. Hier haben wir dieses Aufbewahrungswunder in ein Spiel- und Unterhaltungscenter für eine Familie verwandelt. Dank cleverer Aufbewahrung geht keine wertvolle Spielminute mehr mit Suchen verloren!

Ein offener IVAR Schrank mit Organisation für Spiele in Boxen & Zeitschriftensammlern
Ein offener IVAR Schrank mit Organisation für Spiele in Boxen & Zeitschriftensammlern

Da der IVAR Schrank aus massiver Kiefer gefertigt ist, lässt sich der Innenraum optimal nutzen, z. B. indem du Aufbewahrungshilfen an Innenwände und Türen befestigst: Haken für Kopfhörer, Körbe für Controller und Zeitschriftensammler für Tablets und Brettspiele. Diese Idee für einen Spieleschrank stammt aus unserer Quadratmeterchallenge fürs Wohn-/Esszimmer, (die du hier findest.).

Wenn du Spiele in passende Boxen oder Zeitschriftensammler mit schönen Etiketten versiehst, wirkt alles ordentlicher. Und nicht die Spieleanleitungen vergessen!

Therese, Einrichterin

Von
Inneneinrichterin: Therese Ericsson
Digital Designer: Cecilia Englund
Text: Marissa Frayer
Fotografie: Sandra Werud
Text: Linda Harkell