Zurück zur Startseite
Product Recycling Fund
The price of this item includes a contribution to a Product recycling fund to ensure that waste electrical and electronic equipment is collected and recycled in a responsible manner.

SOARÉ Tischset, Wasserhyazinthe

4.99
Preise in Euro, inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten bei Lieferung oder Servicekosten bei Click & Collect
Artikelnummer: 
400.825.36
Schranknummer: 
Gleichermaßen einladend an heißen Sommerabenden wie auf dem winterlich gedeckten Tisch. Handgefertigt aus den Ranken der Wasserhyazinthe, einem Unkraut, das in tropischen Gewässern geerntet wird, damit es die natürlichen Wasserläufe nicht blockiert.
Maße:
37 cm
Diese Kombination ist nicht verfügbar.
Warenverfügbarkeit, Sortiment und Preise können in den Einrichtungshäusern variieren.
Preise
Preise

Unsere Preise sind in €, inkl.
Gesetzlicher MwSt., zzgl.
Versandkosten.

Übersicht Versandkosten
Finanzierung
Finanzierung

IKEA hat flexible Zahlungsmöglichkeiten,
mit denen du dir schon heute deine
Einrichtungsträume einfach erfüllen kannst.

Zum IKEA Finanzierungsservice.
Lieferservice
Lieferservice

Große Pläne? Kleines Auto?
Mit unserem Lieferservice
kein Problem!

Zum Lieferservice
Montageservice
Montageservice

Auf Wunsch vermitteln wir dir eine professionelle Montage deiner Möbel.

Zum Montageservice
Garantie
Garantie

Wir sind so überzeugt von der
Qualität unserer Produkte,
dass wir dir hervorragende
Garantien anbieten.

Unsere Garantien im Überblick.
-Handarbeit. Jedes Exemplar ist ein Einzelstück.
Pflegehinweis
Mit einem feuchten Tuch abwischen.
Produktmaße
Durchmesser: 37 cm

Design
Sandra Kragnert
Produktbeschreibung
Wasserhyazinthe, Klarlack
Mensch + Umwelt
Nachwachsendes Rohmaterial (Wasserhyazinthe).
SOARÉ Tischset  Handarbeit.   Jedes Exemplar ist ein Einzelstück.

Energie & Ressourcen

Natürliche Tischdekoration
SOARÉ Tischsets werden aus den getrockneten Ranken der Wasserhyazinthe hergestellt. Die dekorativen Pflanzen wachsen so schnell, dass sie manchmal sogar Wasserstraßen verstopft. Durch ihre Nutzung bei der Produktherstellung tragen wir nachhaltig zur Wachstumskontrolle dieser Pflanzenart bei.

Menschen & Gesellschaft

Neue Chancen für Mensch und Gesellschaft
SOARÉ Tischsets sind beliebt bei unseren Kunden. Und bei denjenigen, die die Sets herstellen und deren Leben sie verändern. SOARÉ wird aus den getrockneten Ranken der Wasserhyazinthe aus dem Mekongfluss in Vietnam gefertigt. Die Pflanzen zu ernten, zu trocknen und zu weben ist wichtig für die Menschen, die am Fluss leben. Es trägt dazu bei, die Wasserstraßen passierbar zu halten, und bewahrt überlieferte Handwerkstraditionen. Den Webern macht es durch Zusatzeinkommen neue Möglichkeiten wie Aus- und Weiterbildung zugänglich.

Mehr Kollektion 'Schwedisches Erbe'

Geschäftsentscheidungen, die Frauen bestärken

Das SOARÉ Tischset ist ein beliebtes Produkt – und aus diesem Grund wäre es fast für immer aus den Regalen verschwunden. Der Verkauf ist auf zwei Millionen Stück pro Jahr angestiegen - eine Anzahl, die sich fast als unmöglich erweist, um qualitativ hochwertige handgearbeitete Naturfaserprodukte liefern zu können. Das Team, das für SOARÉ verantwortlich ist, war bereit, es durch eine maschinell produzierte Alternative zu ersetzen. Doch bevor das geschah, unternahmen sie eine Reise, die alles veränderte.

„Wir trafen keine endgültige Entscheidung, bevor wir nach Vietnam reisten und den gesamten Herstellungsprozess überprüften“, erklärt Lillemor Franzén, ein Mitglied des SOARÉ Teams. „Und wir waren sehr froh darüber, denn vor Ort stellten wir fest, welche positive Wirkung es auf die Menschen hat, die SOARÉ herstellen. Danach konnten wir es einfach nicht mehr aus dem Sortiment nehmen. Aber wir fanden eine Lösung.“ SOARÉ nimmt seinen Anfang im Mekongfluss, wo es nur so wimmelt vor Wasserhyazinthen. Aus den Fasern dieser kräftig grünen Pflanze besteht SOARÉ. Der Fluss ist ein wichtiger Transportweg und bildet eine bedeutende Handelsroute. Wasserhyazinthen wachsen unheimlich schnell. Wenn ihr Wachstum nicht kontrolliert wird, verdoppelt sich ihr Bestand innerhalb von zwei Wochen. Somit sind sie eine wertvolle erneuerbare Ressource, die aber auch die potenzielle Gefahr birgt, den Fluss zuzuwuchern.

Die Menschen, die am Flussufer leben, ernten die Wasserhyazinthen, trocknen sie und verweben die Stängel. Diese Aufgaben übernehmen viele Frauen, damit der Fluss passierbar bleibt, um die Tradition ihrer Handwerkskunst aufrechtzuerhalten und um ein zusätzliches Einkommen für ihre Familien zu verdienen. Lillemor und ihre Kollegen besuchten diese Weberinnen daheim und hörten sich deren Lebensgeschichten an. So erfuhren wir von der positiven Wirkung, die SOARÉ auf das Leben der Menschen am Mekong hatte.

Frauen bestärken

Fast alle Weber, die SOARÉ herstellen, sind Frauen und oft nutzen sie das Einkommen aus ihrer Arbeit dafür, dass es ihren Familien besser geht und ihre Kinder neue, bessere Möglichkeiten im Leben haben. „Eine Frau erzählte uns, dass dank SOARÉ ihre Tochter sich nun weiterbilden kann, um Lehrerin zu werden“, erzählt Lillemor. „Es ist also ein wirklich gutes zusätzliches Einkommen.“ Die Weberinnen können selbst entscheiden, wie viel und wie oft sie arbeiten. Meist treffen sich zwei oder drei zu Hause bei einer Weberin, um gemeinsam zu arbeiten. Sie unterhalten sich, sie lachen, behalten den Hof im Auge und kümmern sich um die Kinder, die noch zu jung sind, um zur Schule zu gehen. Die älteren Kinder besuchen die nahe gelegene Schule. Mittags kommen sie heim zum Essen, das ihre Mütter zubereiten und das sie gemeinsam verzehren. „Ich bin so stolz darauf, bei IKEA zu arbeiten, wenn ich das sehe“, erklärt Lillemor und denkt dabei an die Zeit zurück, als sie mit den Weberinnen sprach. „Es rührt einen wirklich. Und man fühlt, dass wir hier etwas Positives erreichen.“

Bessere Geschäftsentscheidungen treffen

Bevor wir nach Vietnam fuhren, hatte ich keine emotionale Bindung zu diesem Produkt. Ich habe nur die Kosten und das Geschäft gesehen“, erzählt Daniel Bergman, ein Zahlenjongleur im SOARÉ Team. Gemeinsam suchten sie nach der effizientesten Methode, um große Menge eines Tischsets aus Naturfasern herzustellen – in viel größeren Mengen, als es von Hand wie bei SOARÉ möglich ist –, um die Nachfrage der Kunden zu bedienen. „Doch als uns klar wurde, wie wichtig dieses Produkt für den Fluss, die Dörfer und die Familien ist, waren wir uns schnell einig, dass wir eine Möglichkeit finden mussten, um SOARÉ als Teil der Lösung zu erhalten.“ Das Team beschloss, mehr maschinell gefertigte Naturfaser-Tischsets anzubieten, um der steigenden Nachfrage nachzukommen. Das bietet den Kunden eine größere Auswahl und senkt den Verkaufsdruck auf SOARÉ. Die maschinell erstellten Tischsets können in größeren Mengen als die handgearbeiteten hergestellt werden. Und gleichzeitig kann die SOARÉ Produktion weiterbestehen.

„Wir bemühen uns immer, auf verantwortungsbewusste Weise Geschäfte zu betreiben“, erklärt Lillemor. „Bei meiner Reise nach Vietnam fand ich heraus, dass SOARÉ einen Zweck erfüllt, der weit über das reine Geschäft hinausgeht.“

Mehr Tischsets & Untersetzer

Handarbeit. Jedes Exemplar ist ein Einzelstück. https://www.ikea.com/de/de/images/products/soare-tischset__26004_PE110995_S4.JPG SOARÉ Tischset, Wasserhyazinthe 400.825.36 IKEA 4.99