Zur Hauptseite wechseln
Direkt zur Produktliste springen

Weihnachtsplätzchen

Keine Lust zu backen und du erwartest Gäste zum Kaffee? Mit unseren Weihnachtsplätzchen und süßen Weihnachtsleckereien bist du bestens für gemütliche Stunden gerüstet. Schokolade, Tofees und Kekse zaubern allen ein Lächeln ins Gesicht. Ergänze die Weihnachtsleckereien für dein Weihnachtskaffeekränzchen um einen schönen Tee oder eine besondere Kaffeeröstung.

Weihnachtsplätzchen – unsere Ideen für dein Weihnachten

An Plätzchen kommt niemand vorbei, denn die süßen Weihnachtsleckereien sind einfach zu lecker. Hast du schon unsere schwedischen Weihnachtsplätzchen, Toffees und Pfefferkuchenherzen aus dem Sortiment von IKEA probiert?

Welche Weihnachtsleckereien gibt es bei IKEA?

In der Adventszeit lockt überall der Duft süßer Leckereien. Beim Naschen ist IKEA selbstverständlich mit von der Partie: Bei uns erwartet dich eine vielfältige Auswahl an Pfefferkuchen, Keksen, Gebäck, Bonbons, Schaumkonfekt und Schokolade. Perfekt passen dazu grüner Tee mit dem Aroma würziger Piniennadeln oder eine kräftige Tasse Bohnenkaffee nach skandinavischer Art. Weil schließlich Weihnachten ist, gönnst du dir gerne am Nachmittag ein Schlückchen vom Schwedenpunch. Wir sagen: „Skål!“ – also Prost! auf Schwedisch.

Welche Weihnachtsplätzchen sind typisch schwedisch?

Wenn es um das Weihnachtsfest geht, haben Schweden und Deutschland einiges gemeinsam. Auch die Schweden lieben ihre Weihnachtsplätzchen, die sie gerne beim „Julfika“ zu einem Glas „Glögg“ knabbern. Echte Klassiker aus der schwedischen Backstube sind Ingwerkekse, Safrangebäck, Pfefferkuchenherzen und kleine Zimtschnecken mit Lebkuchenfüllung.

Was brauchst du an Zubehör, um das Pfefferkuchenhaus zu verzieren?

Für dein eigenes Pfefferkuchenhaus bekommst du bei IKEA original schwedischen Pfefferkuchenteig und Gebäckkleber. Damit bastelst du dir dein essbares Häuschen aus Pfefferkuchen schnell zusammen. Zum Verzieren der hübschen Weihnachtsleckereien eignen sich Zuckerguss, bunte Zuckerperlen und Lebensmittelfarbe. Köstlich ist auch eine Glasur mit Schokolade. Bei IKEA findest du nützliche Backutensilien für Weihnachten, wie etwa einen Wasserbadeinsatz zum Schmelzen von Blockschokolade.

Wie bleiben die Weihnachtsplätzchen lange frisch und haltbar?

Die erste Ladung Weihnachtsplätzchen aus dem Ofen ist meistens ratzfatz verputzt. Falls du der süßen Versuchung widerstehen kannst, halten sich deine selbst gebackenen Plätzchen bei richtiger Lagerung mehrere Wochen. Nach dem Backen kühlen die Kekse erst in Ruhe ab, bevor sie in die Dose wandern. So bleibt das Gebäck schön knusprig und frisch. Bewahre deine Weihnachtsleckereien am besten in einer Keksdose oder einem Vorratsbehälter mit Deckel an einem kühlen, dunklen Ort auf.