Zu Hauptinhalt springen
Zur Produktliste springen

Spülbürsten

Mit der richtigen Bürste sieht selbst der höchste Tellerberg nur noch halb so erschreckend aus. Unsere Spülbürsten sind ergonomisch gestaltet, ohne ihren Biss für verkrustetes Kochgeschirr zu verlieren. Schau dich einfach in unserem Sortiment um und finde deinen Favoriten!

Spülbürsten, die deinen Abwasch ruckzuck erledigen

Bevor du dich an den Abwasch machst, besorg dir doch die richtigen Helfer: Denn mit unseren Spülbürsten bekommst du Teller, Gläser, Flaschen, Kochgeschirr und Co. ratzfatz sauber.

Welche verschiedenen Spülbürsten gibt es?

Spülbürsten sind nützliche Küchenutensilien, die mit ihrem ergonomischen Griff gut in der Hand liegen. Der Bürstenkopf eignet sich auch zur Reinigung beschichteter Pfannen und ist gleichzeitig robust genug, um alles schön wegzuputzen. Eine speziell geformte Vorderkante hilft dir dabei, hartnäckige Anhaftungen zu entfernen. Mit langen Flaschenbürsten gelangst du leichter bis hinunter zum Flaschenboden.

Wie oft sollte ich eine Spülbürste wechseln?

Im Bürstenkopf von Spülbürsten tummeln sich Bakterien besonders gern. Damit sich deine Spüle nicht zum Lieblingsplatz für Keime entwickelt, ist Hygiene das A und O. Denk daran, deine Spülbürste mindestens einmal in der Woche gründlich zu reinigen. Dafür kannst du sie mit dem Geschirr in die Spülmaschine geben und das Intensivprogramm einschalten. Küchenzubehör aus Holz gehört allerdings nicht in den Geschirrspüler. Um deine Holzbürsten zu desinfizieren, steckst du sie einfach für eine Stunde in ein Glas mit heißem Wasser und Essig. Spätestens nach einem halben Jahr wechselst du deine Geschirrbürste aber lieber gegen ein neues Exemplar aus.

Gibt es bei IKEA auch nachhaltige Geschirrbürsten?

IKEA Spülbürsten aus Edelstahl sind eine nachhaltige Wahl. Der Bürstenkopf besteht aus Holz mit Sisalfasern und lässt sich im Handumdrehen austauschen. Dadurch brauchst du nicht gleich die ganze Geschirrbürste auszuwechseln, wenn sie mit der Zeit abgenutzt ist. Das schont die Umwelt und spart Geld. Für unsere Spülbürsten aus Kunststoff verwenden wir zum Teil recycelte Materialien. IKEA verfolgt ein wichtiges Nachhaltigkeitsziel: Wir setzen uns dafür ein, dass bis 2030 alle verwendeten Materialien in unseren Artikeln recycelt oder erneuerbar sind.

Wie bewahre ich eine Spülbürste am besten auf?

Für die saubere Aufbewahrung deiner Geschirrbürsten findest du hier Abtropfgestelle mit Utensilienbehälter und Besteckständer. Einige Spülbürsten von IKEA besitzen unten am Griff einen Saugnapf. Damit kannst du sie praktisch überall auf glatten Oberflächen in der Küche befestigen, etwa auf Fliesen oder am Spülbeckenrand. Außerdem gibt es bei IKEA schlaue Lösungen für die Wandaufbewahrung in deiner Küche, um mehr Platz auf der Arbeitsplatte zu schaffen.