Zu Hauptinhalt springen
Menü
Zur Produktliste springen

Kinder- & Spielteppiche

Bei uns findest du Kinderteppiche, die Raum für neue Spielideen bieten. Teppiche fürs Kinderzimmer mit Straßen sind die perfekte Rennstrecke, unser Teppich mit Hüpfkästchen macht Lust, gleich selbst nochmal sportlich zu werden. Bunte Farben und Motive schaffen ein freundliches Zuhause.

Kinderteppich für ein neues Barfußgefühl

Kinderteppiche bringen Farbakzente ins Kinderzimmer und sorgen für Spielspaß auf dem Fußboden. So verwandelt sich der Teppich schnell in einen Parcours für rasante Autorennen oder regt zu aktiven Bewegungsspielen an.

Welche verschiedenen Kinderzimmer-Teppiche gibt es?

IKEA Kinderteppiche begeistern mit ihren bunten Motiven, die sofort eine freundliche Wohnatmosphäre im Kinderzimmer zaubern. Es gibt zum Beispiel Spielteppiche mit Straßen für Spielzeugautos und hübsche Läufer in fröhlichen Farben. Damit lässt sich der Raum ganz nach dem Geschmack und den Interessen der Kinder einrichten.

Was ist der Unterschied zwischen einem flach gewebten Kinderteppich und Kurzflor?

Flach gewebte Teppiche bestehen aus robusten Garnsträngen, die strapazierfähig sind und damit lange halten. Ebenso ideal fürs Kinderzimmer ist ein Teppich aus Kurzflor: Der samtige Flor fühlt sich wunderbar weich am Fuß an und wirkt gleichzeitig geräuschdämpfend. Eine rutschfeste Beschichtung auf der Rückseite sorgt dafür, dass der Kinderteppich selbst beim Toben an Ort und Stelle bleibt. Auf flach gewebten oder Kurzflor Teppichen lässt es sich auch besser spielen, wenn man Figuren oder filigraneres Spielzeug aufstellen möchte.

Welche Materialien sind für einen Kinderteppich empfehlenswert?

Unsere IKEA Kinderteppiche sind meist aus widerstandsfähigen Kunstfasern gefertigt, die den alltäglichen Beanspruchungen spielend standhalten. Bei der Herstellung verwenden wir weder Chlorbleichmitteln noch Phthalate oder schädliche Farbstoffe. Außerdem findest du bei uns Teppiche aus nachhaltig angebauter Baumwolle, die ressourcenschonend bedruckt sind.

Worauf ist beim Kauf eines Teppichs für das Kinderzimmer zu achten?

Damit der neue Teppich ins Kinderzimmer passt, kommt es auf die richtigen Maße an. Mit einem Zollstock misst du fix die Länge und Breite aus. Kinderteppiche gibt es außerdem in verschiedenen Formen zu kaufen. Ob rechteckig, quadratisch oder rund: Der Suchfilter oben im Onlineshop erleichtert es dir, die passenden Artikel auszuwählen.

Wie lässt sich ein Kinderteppich am besten reinigen?

Falls nach dem Staubsaugen noch immer etwas Schmutz am Teppich klebt, helfen dir diese Pflegetipps weiter: Kleine Baumwollteppiche gibst du einfach bei maximal 60 °C ins Bettwäscheprogramm. Beachte dabei, dass die Textilien beim Waschen leicht einlaufen können. Einen Kinderteppich aus Kunstfasern reinigst du am besten mit der Hand oder verwendest einen Fleckenentferner. Teste diesen vorher zuerst immer an einer unauffälligen Stelle des Teppichs, wie beispielsweise an einer Ecke.