Zu Hauptinhalt springen
Zur Produktliste springen

Garderoben & Schuhaufbewahrung

Eine gut organisierte Garderobe und clevere Schuhaufbewahrung sind das A und O um alles schnell zur Hand zu haben. Morgens zählt jede Minute - da bleibt keine Zeit, den Lieblingsschal zu suchen. So bekommst du noch ein paar kostbare Minuten geschenkt, um länger im Reich der Träume zu verweilen.

Schuhschränke sorgen für Ruhe und Ordnung

Bei dir liegen viele Schuhe auf dem Boden herum? Mit HEMNES Schuhschränken zieht wieder Ruhe ein, da du alle deine Schuhe darin außer Sichtweite, aber griffbereit aufbewahren kannst. Die Schränke sind schmal und nehmen daher wenig Platz weg.

Zu Schuhschränke
Zwei weiße HEMNES Schuhschränke mit 4 Fächern sind in einem Flur mit einem schwarzen LINDBYN Spiegel zu sehen.
In einem Flur hängt ein schwarzer LINDBYN Spiegel an der Wand über einem weißen HEMNES Schuhschrank mit 4 Fächern.
Zu Schuhschränke

Mehr Platz mit Doppelreihen aus Haken und Knöpfen

An dieser eleganten neuen LANDKRABBA Leiste mit 5 Haken findest du eine Reihe mit Metallhaken und parallel dazu eine Reihe mit Porzellanknöpfen, sodass sich hier viel unterbringen lässt. Die Leiste eignet sich für Geschirrtücher in der Küche oder Morgenmäntel im Schlafzimmer sowie Mäntel im Flur.

Zu Wandhaken & Hakenleisten
In einem Flur ist ein Mantel zu sehen, der an einem Haken der weißen LANDKRABBA Leiste mit 5 Haken hängt.
Zwei weiße LANDKRABBA Leisten mit 5 Haken hängt mit Kleidung seitlich an einem Treppenaufgang.
Zu Wandhaken & Hakenleisten

Neue Schuhaufbewahrung für deine Schuhe

Wenn du Schuhe stapelst, bleibt mehr Bodenfläche frei. Die neue Schuhaufbewahrung ermöglicht genau das und sorgt so für mehr Ordnung in Fluren und Kleiderschränken. Die Aufbewahrung lässt sich platzsparend zusammenklappen, so kannst du immer ein paar in Reserve haben für Gäste – oder neue Schuhe!

Zu Schuh- & Hutablagen
Zwei schwarze SKOSTALL Schuhaufbewahrungen sind auf einem grauen Boden zu sehen. In einer ist ein Paar weißer Sneaker untergebracht, in der anderen ein Paar braune Sandalen.
Es sind drei schwarze SKOSTALL Schuhaufbewahrungen auf einem Holzboden zu sehen, in einer befindet sich ein Paar braune Sportschuhe und in einer anderen ein weißer Sneaker.
Zu Schuh- & Hutablagen

Garderoben für mehr Ordnung

Kleiderständer, Schuhschränke, Hutablagen, offene Kleiderschränke und Co. bringen deine Siebensachen ordentlich unter. So fühlst du dich wohl und deine Gäste bekommen einen schönen Eingangsbereich zu sehen.

Welche unterschiedlichen Garderoben finde ich im Sortiment?

Jetzt geht‘s ans Aufräumen: Bei IKEA findest du flexible Stauraumlösungen und stilvolle Möbel, die deinen Flur aufhübschen. Entscheide selbst, was du an Möbelstücken und Zubehör brauchst. Das kann ein kompakter Schuhschrank oder ein Schuhregal sein. Für Mäntel, Handtaschen, Hüte, die Hundeleine und all die anderen Dinge gefällt dir vielleicht ein Kleiderständer oder ein simpler Jackenständer. Eine gute Idee sind auch unsere offenen Garderobenmöbel, die je nach Modell mit einer Kleiderstange und geräumigen Fächern gestaltet sind.

Wie hoch hängt eine Garderobe richtig?

Befestige eine Garderobe in einer Höhe, die für jeden gut erreichbar ist. Eine Wandhöhe von rund 160 bis 170 Zentimetern passt super, damit selbst lange Mäntel nicht auf dem Boden landen. Für deine Kinder bringst du Garderobenhaken weiter unten an.

Wie tief sollte eine Garderobe sein?

Da Flure häufig beengt sind, spielt die Tiefe eine wichtige Rolle. Viele unserer IKEA Garderoben und Schuhaufbewahrungen machen sich extra schmal, sodass sie kaum Platz wegnehmen. Schuhkipper weisen zwar nur eine geringe Tiefe auf, bringen aber dank Klappmechanismus jede Menge Schuhpaare unter. Platzsparend sind außerdem Hakenleisten, an denen sich alles Mögliche aufhängen lässt.

Welche Schuhaufbewahrung lässt sich einfach erweitern?

Unsere TRONES Aufbewahrung hält mit deiner Schuhsammlung locker mit. Die Schränke lassen sich perfekt neben- und übereinander aufhängen. Beliebig erweiterbar ist auch die TJUSIG Schuhaufbewahrung, die du seitlich aneinander montierst oder in die Höhe stapelst.

Worauf ist beim Kauf einer Garderobe zu achten?

Wähl eine Garderobe in passender Größe für deinen Eingangsbereich aus. Denk dabei an den Bewegungsbereich für Schranktüren und Schubfächer. Um eine Idee für den Bedarf an Stauraum und Haken zu bekommen, zählst du am besten fix alle deine Schuhe und Jacken durch. Hol dir hier weitere Tipps und Inspiration für deinen Flur.