HASSLARP Tür, braun gemustert,

CHF 105.00

25 Jahre Garantie

Wie erhalte ich es?

LieferungVerfügbarkeit prüfen ...
Click & CollectVerfügbarkeit prüfen ...
Im EinrichtungshausVerfügbarkeit prüfen ...
4 HASSLARP -Bilder
Bilder überspringen
HASSLARP

Das Holzfurnier in Fischgrätmuster mit charakteristischen Details setzt einzigartige Akzente in der Küche. Passend zur SINARP Serie, kann für einen modernen Look aber auch mit einfarbigen Türen kombiniert werden.

Versandkosten bei Lieferung oder Servicekosten bei Click & Collect und Abholstationen.Artikelnummer204.047.88

Produktbeschreibung

Das Dekor entsteht durch eine komplizierte Holzverarbeitungstechnik. Das Furnier in drei verschiedenen Farben wird zusammengepresst und diagonal in rautenförmige Furnierblätter mit Fischgrätmuster geschnitten.

Das Holzfurnier lässt die natürlichen Eigenschaften des Holzes durchscheinen, einschließlich Farbvariationen, Maserungen und Oberflächenstrukturen. Dadurch erhält jede HASSLARP Front eine einzigartige Optik.

Inklusive 25 Jahre Garantie. Mehr darüber in der Garantiebroschüre.

Eine oder mehrere HASSLARP Türen zwischen einfarbigen Küchentüren und Schubladenfronten verleihen der Küche einen individuellen Charakter.

Passend zu den SINARP Türen und Schubladenfronten.

Design

IKEA of Sweden

Artikelnummer204.047.88
  • Mit den separat erhältlichen UTRUSTA Scharnieren für Küche 110° mit integriertem Dämpfer, 2 St. komplettieren.

    Muss mit 2 Scharnieren vervollständigt werden.

    Mit Knopf oder Griff ergänzen.

    Kombiniert mit SINARP Deckseiten bekommt die Einrichtung ein einheitliches Bild.

    Passend für die METOD Küchenserie.

    Die Türen setzen Akzente und betonen den persönlichen Stil der Küche. Begrenzte Anzahl von Maßen vorhanden.

  • Material
    Vorderseite/ Kantenleiste:
    Pappel - Furnier, rekonstruiert, klarer Acryllack
    Rückseite:
    Eichenfurnier, klarer Acryllack
    Hauptteile:
    Spanplatte
    Pflege

    Mit trockenem Tuch nachwischen.

    Mit einem weichen, feuchten Tuch reinigen (Wasser und mildes Spülmittel oder Seifenlösung).

  • Durch die Verwendung von Spanplatten mit einer Auflageschicht aus Massivholz anstelle von reinem Massivholz benötigen wir weniger Holz pro Produkt. Auf diese Weise schonen wir die Ressourcen besser.

    Wir möchten einen positiven Einfluss auf den Planeten haben. Deshalb wollen wir, dass bis 2030 alle Materialien in unseren Produkten recycelt oder erneuerbar sind und auf verantwortungsvolle Weise beschafft werden.

  • MontageanleitungHASSLARP Tür204.047.88
    Andere DokumenteHASSLARP Tür204.047.88

Abmessungen und Verpackung

Breite: 59.7 cm

System/Höhe: 80.0 cm

System/Breite: 60.0 cm

Höhe: 79.7 cm

Stärke: 1.9 cm

  • HASSLARPArtikelnummer204.047.88

    Breite: 62 cm

    Höhe: 2 cm

    Länge: 90 cm

    Gewicht: 6.49 kg

    Paket(e): 1

HASSLARP Tür, braun gemustert, 60x80 cm

Holz bei IKEA

Möbel aus Holz sind typisch IKEA – und das aus gutem Grund. Holz ist erneuerbar, recycelbar, langlebig, altert wunderschön und ist außerdem ein Teil unserer skandinavischen Herkunft. Wir bei IKEA sind überzeugt, dass die verantwortungsvolle Beschaffung von Holz eine entscheidende Rolle beim Klimaschutz spielt. Bereits 2012 haben wir uns das Ziel gesetzt, unser Holz bis 2020 aus nachhaltigeren Quellen zu beschaffen, und sind stolz auf das Ergebnis: Denn tatsächlich ist das Holz, das wir heute für unsere Produkte verwenden, zu mehr als 98 % entweder recycelt oder FSC-zertifiziert.

Unser Sortiment umfasst viele verschiedene Küchenfronten, die Kontraste schaffen. Aber eine außergewöhnliche Front in Holzoptik fehlte bisher. Sara Åberg gehörte zum HASSLARP Entwicklungsteam und erzählt, wie die Idee geboren wurde. „Wir sahen uns verschiedene Verlegemuster für Holzböden an, etwa das klassische Chevron- oder Fischgrätmuster. Die Muster werden in nach althergebrachter Handwerkstradition aus kleineren Holzleisten zusammengefügt. Wir wollten eine moderne Interpretation dieser Technik entwickeln.“

Holzfurnier zu einem Muster verlegt

Bei einem Lieferanten fanden Sara und ihr Team eine interessante Verarbeitungsmethode mit dem Namen „Technisches Furnier“. „Es ist ein ziemlich kompliziertes Verfahren, bei dem Holzfurniere in drei Farbtönen eingefärbt werden. Diese Furnierschichten werden zu dickeren Würfeln gepresst und anschließend diagonal zugeschnitten, sodass rautenförmige Schichten mit einem interessanten Muster entstehen. Im letzten Schritt werden die Furnierschichten zu größeren, fischgrätenartigen Paneelen zusammengefügt und auf die Schrankfront montiert.

Ein neuer Look für die Küche

HASSLARP ist farblich perfekt auf die SINARP Küchenfront in Holzoptik abgestimmt, kann für spannende Kontraste aber auch mit anderen Fronten aus dem Sortiment kombiniert werden. Oder nutze sie, um aus benachbarten Schränken eine optisch abgesetzte Lösung zu schaffen! Schon durch den Austausch weniger Türen bringt HASSLARP neuen Schwung in die Küche, eine handgefertigte Optik mit modernem Charakter. „Ich finde, das klassische Muster bringt das Holz so richtig schön zur Geltung.“

Wälder sind die Lebensgrundlage für uns alle

Wälder sind wichtig für den Erhalt unserer Atmosphäre. Die Bäume reinigen die Luft, die wir zum Atmen brauchen, und sind ein Teil des Wasserkreislaufs. Wälder erhalten die Artenvielfalt und bieten indigenen Gemeinschaften ein Zuhause und ein Einkommen. 90 % aller Pflanzen und Tiere sind auf gesunde Wälder angewiesen. Wälder versorgen Menschen und Tiere mit Nahrung, Brennholz, Bauholz und vielen anderen wichtigen Ressourcen. Da wir für unsere IKEA Produkte jährlich etwa 19 Millionen Kubikmeter Holz aus mehr als 50 Ländern beziehen, haben unsere Tätigkeiten erhebliche Auswirkungen auf die Wälder der Erde und die gesamte Holzindustrie. Wir tragen eine große Verantwortung, diese positiv zu beeinflussen, wie Holz beschafft wird. Eine verantwortungsbewusste Beschaffung von Holz und eine verantwortungsvolle Forstwirtschaft gewährleisten, dass die Bedürfnisse der Menschen, die von Wäldern abhängig sind, erfüllt werden, dass Unternehmen nachhaltig wirtschaften können und dass Ökosysteme und die Artenvielfalt geschützt und unterstützt werden.

Unser Holz: zu 100 % aus nachhaltigeren Quellen

Wir bei IKEA arbeiten mit strengen Industriestandards, um eine verantwortungsvolle Forstwirtschaft zu fördern. In unserer Lieferkette erlauben wir kein Holz aus illegalen Gebieten oder Regionen mit hohem Naturschutzwert oder in denen die Produktion mit sozialen Konflikten einhergeht. Bevor die Lieferanten mit IKEA zusammenarbeiten, müssen sie darlegen, dass sie die entscheidenden IKEA Anforderungen an die Holzbeschaffung erfüllen. IKEA fordert, dass alle Lieferanten Holz aus nachhaltigeren Quellen, die entweder recyceltes oder FSC-zertifiziertes Holz anbieten, beziehen. Unsere Lieferanten werden regelmäßig überprüft. Wenn wir feststellen, dass Lieferanten unsere hohen Anforderungen nicht befolgen, veranlassen wir sofort Korrekturmaßnahmen. Durch die Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten können wir stolz verkünden, dass wir gemeinsam unser Ziel erreicht haben, bis 2020 nur Holz aus nachhaltigeren Quellen zu beziehen. Heute verwenden wir für IKEA Produkte zu mehr als 98 % recyceltes oder FSC-zertifiziertes Holz.

IKEA Forest Positive Agenda für 2030

Die Wälder selbst als auch die sie umgebenden Ökosysteme sind immer stärker gefährdet durch nicht nachhaltiges Wirtschaften, illegalen Holzabbau sowie Abholzung zum Ausbau von Infrastruktur. Um diese wertvollen Ressourcen für nachfolgende Generationen zu erhalten und zu schützen, ist ein ganzheitlicher Ansatz notwendig. Unsere IKEA Forest Positive Agenda for 2030 zielt darauf ab, die Forstwirtschaft zu verbessern, die Artenvielfalt zu fördern und letztlich dem Klimawandel entgegenzuwirken. Außerdem unterstützt sie die Rechte und Bedürfnisse der Menschen, die von den Wäldern abhängig sind, und das in unserer gesamten Lieferkette. Darüber hinaus fördern wir Innovationen, um Holz auf neue, noch bessere Weise zu nutzen. Die drei Schlüsselbereiche unserer Agenda sind folgende: • Verantwortungsvolle Forstwirtschaft weltweit zur Norm werden lassen. • Die Abholzung stoppen und beschädigte Wälder aufforsten. • Die Förderung von Innovationen, Holz bewusster zu nutzen und Produkte künftig so zu entwickeln, dass sie aufbereitet, mehrfach verwendet, wiederverwertet und schließlich recycelt werden können.

Gemeinsam schaffen wir mehr

Seit vielen Jahren arbeitet IKEA mit Unternehmen, Regierungen, Verbänden und Nichtregierungsorganisationen zusammen, um gemeinsam gegen Abholzung und Waldsterben zu kämpfen und das Volumen und die Verfügbarkeit von Holz aus verantwortungsbewusst bewirtschafteten Wäldern in unserer Lieferkette und darüber hinaus zu erhöhen. Wir setzen uns dafür ein, die Forstwirtschaft weltweit zu verbessern und verantwortungsvolle Holzbeschaffung zum neuen Industriestandard zu machen. So leisten wir einen Beitrag zum Aufbau gesunder Wälder und zur Förderung der Artenvielfalt.

Mehr erfahrenWeniger anzeigen

Material

Was ist Furnier?

Ein Furnier ist ein dünnes Holzblatt, das zum Beispiel auf Spanplatten aufgeklebt wird, um eine haltbare Oberfläche und eine natürliche Holzoptik zu erzielen. So können wir die vielen Vorteile von Holz nutzen, ohne Massivholz zu verwenden. Die gängigsten Furnierarten sind Birke, Esche, Eiche und Buche. Wir haben einen speziellen UV-Lack hergestellt, der die natürliche Struktur des Holzes bewahrt. Der Vorteil bei einem etwas stärkeren Furnier ist, dass die Oberfläche repariert und abgeschliffen werden kann, um die Lebensdauer der Möbel zu verlängern und ihre Schönheit zu bewahren.