EKET Schrank, rot, 35x35x35 cm
EKET Schrank, rot, 35x35x35 cm
EKET Schrank, rot, 35x35x35 cm

Dieser pfiffige kleine Würfel löst alle Aufgaben mit Bravour. Ob es ums Aufbewahren, Vorzeigen oder Aufräumen in den Taschen geht. Wähl EKET in einer auffälligen Farbe oder eine diskrete Variante.

Versandkosten bei Lieferung oder Servicekosten bei Click & Collect und Abholstationen.703.737.08

Produktbeschreibung

Man kann bei wenig Platz mit einem Element beginnen und es je nach Aufbewahrungsbedarf erweitern.Kann auf dem Boden stehen oder an die Wand montiert werden, damit mehr Bodenfläche frei bleibt.Lässt sich leicht und schnell montieren dank der Holzdübel, die in die vorgebohrten Öffnungen geklickt werden.Muss für die Wandmontage mit EKET Wandschiene ergänzt werden. Für diesen Korpus wird eine Wandschiene 35 cm benötigt. Sie wird separat verkauft.Mit Füßen oder Beinen (separat erhältlich) ergänzen, wenn der Schrank auf dem Boden stehen soll.Bei Wandmontage von Schränken hängt die max. Belastung vom Wandmaterial ab.Design

Jon Karlsson

  • Rückwand:Hartfaserplatte, Papierfolie, Papierfolie
    Paneel:Spanplatte, Papierfüllung in Wabenstruktur (100% recycelt), Hartfaserplatte, Papierfolie, Kunststoffeinfassung
    Mit einem feuchten Tuch abwischen.Mit trockenem Tuch nachwischen.Regelmäßig kontrollieren, dass alle Beschläge und Verschraubungen gut festgezogen sind und sie bei Bedarf nachziehen.
  • EKETSchrankArtikelnummer:703.737.08
    Breite: 36 cmHöhe: 8 cmLänge: 41 cmGewicht: 4.10 kgPaket(e): 1

Produktgrösse

Breite: 
35 cm
Tiefe: 
35 cm
Höhe: 
35 cm
max. Belastung/Regalboden: 
7 kg

Bewertungen

4.5(21)
Jjj zum JohnAlfredJjj zum John5
farblich perfekt für unseren ZweckomtrompeterDie verschiedenen Grössen ermöglichen perfekt abgestimmte Raumgestaltung!5
Nicht ganz passgenauMaribaby3 Mal auseinandergenommen und wieder zusammengebaut, gibt einfach keine genauen Kanten, weiss nicht was ich falsch mache.3
perfekte Masse, einfach tollKarin2017Masse perfekt, Material sehr gut (kann einfach mit feuchtem Lappen geputzt werden), vielseitige Kombinationsmöglichkeiten. Finde ich toll.5
Sieht einfacher aus, als es ist..layaleIm Video sieht das Zusammensetzen so einfach aus, zuhause ist das nicht so einfach, musste mit dem Gummihammer dahinter. Trotzdem sieht es sehr hübsch aus.3
Sieht sehr schön ausSveti1979Super tolle Sache ich werde noch mehr einkaufen5
Silvia1257einfach, funktional als Nachttischli4
Jane78Leichter Zusammenbau, kann es praktisch überall einsetzen.5
Jackie 123Farbe Form zeitgemäß modern passend ins Kinderzimmer.5
BeBa 0712Einfach und funktional, praktisch5
Edcor78Sehr zufrieden! Würde es wieder kaufen5
einfacher, aber guter SchrankAndiSGEinfach zusammenzubauen, erfüllt seinen Zweck.4
Bimi 2018Zusammenbau katastrophal. Teile waren ungenau und musst passend gemacht werden. Die Rückwände mussten geschnitten werden dass sie reinpassen. IKEA untypisch.2
Einfache Montage, top DesignCourti13Montage per Stecksystem super einfach und schnell. Sehr robust und stabil. Bietet unzählige Kombinationsmöglichkeiten zu akzeptablem Preis.5
Toll 123Wir sind zufrieden!!!!!!!4
rita66Sehr zufrieden mit allen produkten5
Ist gutJeanny69Immer noch zufrieden ist schön u. nützlich5
EKET Schrank, rot, 35x35x35 cm

Inspiriert von Opas Angelkiste

In ihrer Jugend zog die Produktentwicklerin Petra Kammari Enarsson häufig um. Oft richtete sie sich dann mit Angelkästen ein, die sie von ihrem Großvater bekommen hatte. Er lebte an der schwedischen Westküste. Jahre später beim Entwerfen der EKET Aufbewahrungsmöbel kamen ihr die Kästen wieder in den Sinn. Konnte EKET genauso vielseitig werden – und dazu noch ein bisschen witzig, verspielt?  Weiterlesen
Technische Entwicklungen, neue Hobbys, ein neues Familienmitglied ... kleine und große Veränderungen beeinflussen das Leben und den täglichen Bedarf daheim. Nicht zuletzt, wenns darum geht, alles Mögliche unterzubringen. Petra Kammari Enarsson ist Produktentwicklerin bei IKEA. Sie macht häufig Hausbesuche bei Kunden, um sich zu informieren, wie der Alltag für verschiedene Menschen aussieht. Und um herauszufinden, wie man durch clevere Aufbewahrung das Leben ein bisschen erleichtern kann. Sie erinnert sich an eine Familie in Kopenhagen, die jedes zweite Wochenende durch die Tochter aus einer früheren Beziehung erweitert wurde. „Sie hatte zwar kein eigenes Zimmer, aber einen Platz für sich. Das hatte die Familie gelöst durch ein Hochbett im Wohnzimmer und eine Kommode für ihre privaten Sachen.“ Petra empfindet dies als gutes Beispiel dafür, dass immer mehr Menschen auf kleinem Raum wohnen und sich das Leben häufig im Wohnzimmer abspielt. Da will man es dann sowohl gut aufgeräumt als auch gemütlich und praktisch haben.

Flexible Möbel für veränderten Bedarf

Ein weiterer deutlicher Trend weltweit ist, dass die Menschen häufiger umziehen – genau wie Petra früher. „Das Problem ist, dass viele Aufbewahrungen so statisch sind. Sie lassen sich nicht verändern, wenn man umzieht oder sich der Bedarf verändert. Dann ist das Unterbringen nicht mehr optimal und Aufräumen und Ordnunghalten wird viel zu kompliziert.“ Als Folge dieser Einsicht konzentrierten sich Petra und ihr Team auf flexiblere, persönlichere Aufbewahrungslösungen. Etwas, das sich leicht anpassen lässt, damit man nicht jedes Mal neue Möbel kaufen muss, wenn sich das Leben und der Bedarf verändern. Da dachte Petra an die Angelkisten, die sie in ihrer Jugend hatte und die sich so leicht stapeln und bei Bedarf einfach umstellen ließen. Konnte man nicht ein Möbel gestalten, das aus verschiedenen praktischen Modulen besteht, die man einfach umstellen, neu ordnen oder ergänzen kann?

Bauklotzsystem

Petra und ihre Kollegen bestellten zuerst Pappkartons in verschiedenen Größen. Die stellten sie in verschiedenen Wohnbereichen und Räumen auf, schoben sie hin und her, stapelten sie und setzten alles immer wieder anders zusammen. So wie Kinder mit Bauklötzen spielen. Gleichzeitig sammelte das Team detaillierte Fakten im Zusammenhang mit Aufbewahrung: Wie viele Zeitschriften hat man durchschnittlich daheim? Auf welcher Höhe legt man am bequemsten sein Mobiltelefon ab? „Viele von uns legen Schlüssel, Telefon oder Handtasche an einem bestimmten Platz ab, wenn wir nach Hause kommen. Das geschieht oft automatisch, das macht man, ohne nachzudenken“, meint Petra. Die Höhe, die für die meisten optimal war, liegt bei 80 cm. So lag es auf der Hand, ein Regal in dieser Höhe vorzusehen. Es wurde ein Bestandteil in dem Mix aus Regalen, Schränken und Boxen in verschiedenen Ausführungen und Maßen, zu dem sich die Aufbewahrungslösung EKET entwickelte. „Ich bin froh, dass wir durch all die Varianten bei Farben und Maßen die Möglichkeit eröffnen konnten, verspielt und kunterbunt und genau nach dem eigenen Geschmack zu wählen“, sagt Petra. Und jetzt ist sie gespannt auf die nächsten Hausbesuche. „Ich glaube, dass die Kunden eine ganze Menge interessanter Kombinationen gefunden haben, an die wir nicht mal gedacht haben.“
Weniger anzeigen
Preis gültig bis 31.10

EKET
Schrank, rot35x35x35 cm

NormalpreisCHF 25.00
Preis gültig von 01.10.2020 bis 31.10.2020 Jetzt oder nie
CHF 15.00
EKET Schrank, dunkelgrau, 35x35x35 cm
EKET Schrank, Eicheneff wlas, 35x35x35 cm
EKET Schrank, goldbraun, 35x35x35 cm
EKET Schrank, grautürkis, 35x35x35 cm
EKET Schrank, hellgrau, 35x35x35 cm
EKET Schrank, rot, 35x35x35 cm
EKET Schrank, weiß, 35x35x35 cm
Nicht lieferbar
Bestand prüfen
Du hast 365 Tage Zeit (für Matratzen 90 Tage), um deine Meinung zu ändern.
EKET Schrank, rot, 35x35x35 cm

EKET

CHF 15.00