Zum inhalt wechseln

Wohnzimmerdekoration für den Winter: 3 Ideen

Lass dich von unseren schneelastigen Dekoideen für deine Winterdeko inspirieren.

Du suchst nach neuen Ideen für die Weihnachtsdekoration? Wie wäre es mit deiner ganz individuellen Schneekugel? Bei IKEA findest du jede Menge geeignete Dosen mit Deckel, wie z. B. VINTER 2017 Vase/Teelichthalter aus Klarglas.
Du suchst nach neuen Ideen für die Weihnachtsdekoration? Wie wäre es mit deiner ganz individuellen Schneekugel? Bei IKEA findest du jede Menge geeignete Dosen mit Deckel, wie z. B. VINTER 2017 Vase/Teelichthalter aus Klarglas.

1. Bastel dir ein künstliches Aquarium. Eine Dose mit wasserdichtem Verschluss eignet sich für mehr als nur für deine Konfitüren – mach doch zur Abwechslung mal ein künstliches Miniaquarium daraus mit Kunststoffspielzeugen und Wasser, etwas Spülmittel und Glitter.

Du suchst Dekoideen für den Winter? Wie wäre es dann mit einer selbst gemachten Schneekugel? Dafür brauchst du nur eine Vase oder Schüssel und etwas Deko. Bei IKEA findest du ein grosses Sortiment geeigneter Vasen, wie z. B. VINTER 2017 Vase/Teelichthalter aus Klarglas.

2. Kreiere dir dein ganz eigenes Winterwunderland im Glas. Dazu ein paar Porzellanfiguren mit Farbe besprühen, die zum Rest der Einrichtung passt, und in einer Glasvase platzieren. Diese sollte eine grosse Öffnung haben, damit du die Deko bei Bedarf und ganz nach Lust und Laune umdekorieren kannst (wir haben uns für einen Teelichthalter entschieden). Etwas Kunstschnee dazu und eine Lichterkette, schon ist überall Weihnachtsstimmung.

3. Wie wäre es zur Abwechslung mit einer Kaktuskugel? Niemand hat gesagt, dass du zwingend Wasser, Glitter und Spülmittel für eine Kugel mit Wirkung nutzen musst. Hier haben wir einfach eine Kaktee in einer umgedrehten SINNERLIG Dose mit Deckel platziert. Toll daran: Die Kugel hält ewig, ist also auch den Rest des Jahres über eine tolle Dekowahl.

Wir finden es klasse, wie kreativ unsere Kunden unsere Produkte einsetzen. Der Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt! Beachte jedoch, dass die IKEA Garantie und das Rückgaberecht für IKEA Produkte erlöschen, wenn diese so verändert wurden, dass sie nicht mehr wiederverkauft oder für ihren ursprünglichen Verwendungszweck genutzt werden können.

Inneneinrichterin: Geneviève Jorn
Fotografie: Micke Persson
Text: Anna Blom