Zum inhalt wechseln

Küchenschränke ganz einfach dekorieren

Ja, jede Küche hat seltsame Stellen, z. B. zwischen den Schränken und Zimmerdecke. Es gibt keinen Grund, sie ungenutzt zu lassen. Und hier findest du ein paar unserer Ideen, wie sie zu ganz wunderbaren Orten werden können!

IKEA bietet viele tolle Ideen für die Oberseite von Küchenschränken, die fast etwas von einer Kunstgalerie haben. Wähle ein oder zwei Rahmen für ein ruhiges Ambiente, z. B. mit HOVSTA Rahmen Birke. Verschiedene Grössen halten das Ensemble spannend. Wichtig ist, dass alle Bilder auch von weiter weg gut sichtbar sind.
IKEA bietet viele tolle Ideen für die Oberseite von Küchenschränken, die fast etwas von einer Kunstgalerie haben. Wähle ein oder zwei Rahmen für ein ruhiges Ambiente, z. B. mit HOVSTA Rahmen Birke. Verschiedene Grössen halten das Ensemble spannend. Wichtig ist, dass alle Bilder auch von weiter weg gut sichtbar sind.

1. Eine Kräuterstation ermöglicht es dir, deine Kräuter direkt an einer Stange oder an Haken zu befestigen. Und falls es doch etwas komplizierter mit dem Platz ist, entdecke unsere Bereiche zwischen den Schränken und unsere Tipps für Schrankseiten.

IKEA bietet viele Aufbewahrungsmöglichkeiten über Küchenschränken, z. B. KNAGGLIG Kasten aus Kiefernholz: Sie bieten jede Menge Stauraum, sind stapelbar und lassen sich im Stil deiner Küche streichen, lasieren oder ölen.

2. Kram? Hier entlang, bitte. Hier entsteht deine Kramschublade für Kleinigkeiten und andere Dinge, die einfach keinen Platz finden. Und mit Etiketten an den Kästen findest du schneller wieder, was du hineingetan hast.

3. Stillleben bieten Platz für grössere Glasobjekte, Kerzenständer und andere Objekte, die sonst nicht in Schränke passen. Sammle sie zu einer Präsentation der etwas anderen Art. Und wer weiss, vielleicht kommen sie so auch öfter zum Einsatz!

4. Die Kunstgalerie bietet deinen Lieblingsfotos und -bildern ein Zuhause. Hierzu eignen sich bei dieser Positionierung besonders grössere Motive, die aus etwas Entfernung immer noch gut sichtbar sind. Und achte darauf, unterschiedlich grosse Rahmen zu wählen, damit Abwechslung ins Spiel kommt.

5. Die Rezeptesammlung auf dem Schrank schafft Platz auf deiner Arbeitsfläche. Zeitschriftensammler sorgen für ein Zuhause, wenn du deine Rezepte gerne mal auf Zetteln oder Zeitschriftenseiten sammelst. Handgeschriebene Rezeptekarten lassen sich hingegen gut in kleinen Boxen mit Deckeln aufbewahren.

Wir finden es klasse, wie kreativ unsere Kunden unsere Produkte einsetzen. Der Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt! Beachte jedoch, dass die IKEA Garantie und das Rückgaberecht für IKEA Produkte erlöschen, wenn diese so verändert wurden, dass sie nicht mehr wiederverkauft oder für ihren ursprünglichen Verwendungszweck genutzt werden können.

Inneneinrichterin: Britta Henley
Fotografie: Tjitske van Leeuwen-Huisman
Text: Marissa Frayer