Zur Hauptseite wechseln

Alles unter einem Dach: Eine gemütliche Ein-Zimmer-Wohnung für mehrere Generationen

Drei Generationen in einer Ein-Zimmer-Wohnung. Für manche mag sich das sehr beengt anhören, aber durch sorgfältige Planung aller Bereiche und durch Rücksicht auf Organisation und Komfort leben diese Familienmitglieder nicht nur zusammen – sie fühlen sich auch richtig wohl dabei.

Es ist ein Esstisch mit einer Hängeleuchte zu sehen. Eine Familie sitzt um den Tisch. Sie sind beim Essen und lachen dabei.
Es ist ein Esstisch mit einer Hängeleuchte zu sehen. Eine Familie sitzt um den Tisch. Sie sind beim Essen und lachen dabei.

Ein kleiner Wohnbereich mit viel Raum zum Entspannen

Diese beiden haben lange ein entspanntes Leben geführt, doch dann kam ein neues Familienmitglied hinzu. Das hat den Bedarf nach einem ruhigen, gemeinsamen Bereich nur noch verstärkt. Komplette Ruhe gehört erst einmal der Vergangenheit an, aber ihr Wohnraum ist immer noch ein gemütlicher Ort mit einem einladenden Sofa, um sich darauf langzumachen und nach einem vollen Tag mal ein bisschen zu entspannen.

Zu Sofas
In einem Wohnzimmer sind ein SÖDERHAMN 3er-Sofa, Sessel, Gardinen, Leuchten, ein Teppich, Tische und Kissen in Kissenbezügen zu sehen.
In einem Wohnzimmer sind ein SÖDERHAMN 3er-Sofa mit Kissen und zwei Sessel um einen Couchtisch mit Büchern auf der Tischplatte gruppiert.
Zu Sofas

Ein Essbereich mit vielen Funktionen

Jedes Zuhause hat einen Mittelpunkt, an dem sich das Leben abspielt. In dieser Wohnung ist es der Essbereich. Er bietet eine Mischung aus unterschiedlichen Sitzgelegenheiten, vom Kinderhochstuhl bis zum ergonomischen Stuhl, und Platz für alle – und für jede Aktivität. Vitrinen und gerahmte botanische Drucke spiegeln die Persönlichkeit der Bewohner*innen wider. Darüber hinaus gibt es hier auch vielseitige Möbel wie Servierwagen, die für mehr Flexibilität sorgen.

Zu Stühle
Ein GRÅVAL Kinderstuhl mit Tablett steht in einem Essbereich an einem Ausziehtisch, um den weitere Stühle stehen. Darüber befindet sich eine Hängeleuchte. Am Fenster hängen Gardinen.
Drei SÄLLSKAPLIG Weingläser stehen auf einem Tisch neben zwei Karaffen aus Glas. Ausserdem sind Teller, Besteck und eine Vase mit Blumen zu sehen.
Zu Stühle

In einem Essbereich ist eine graue HAUGA Vitrine neben einem Stuhl zu sehen. Davor steht ein Tisch. Auf ihr befinden sich eine Tischleuchte und Vasen. An der Wand darüber hängen drei Rahmen an der Wand.
Ein schwarzer NISSAFORS Servierwagen steht mit einem Topf, Servierschüsseln, Besteck, einer Dose aus Glas und zwei Karaffen in einem Essbereich.

Was gibts zum Essen?

Auch wenn sie immer viel zu tun haben, nehmen sie sich immer die Zeit für eine selbst gekochte Mahlzeit. Manchmal verbringen sie Nachmittage damit, um Rezeptbücher zu durchstöbern, ein andermal reicht es nur für einen schnell, nahrhaften Salat. Haken und Stangen sind ideal in dieser kleinen Küche, denn so ist jeder Topf, jede Pfanne und jedes Utensil gleich griffbereit.

Zu Wandhaken & Wandorganisation
An schwarzen HULTARP Stangen hängen Töpfe, Pfannen und Kochutensilien an einer Wand. Darunter befinden sich eine Dose aus Glas und ein Kochbuch.
Es ist eine Küche mit weissen ENKÖPING Fronten und Schubladen zu sehen. Über der Arbeitsplatte hängen Kochutensilien an Stangen an der Wand.
Zu Wandhaken & Wandorganisation
In einem Schlafzimmer sind ein weisses SUNDVIK Babybett, das mit bunter Kinderbettwäsche bezogen ist, ein Kissen, ein Plaid, eine Leuchte, Spielzeug und ein Teppich zu sehen.

Ab ins Reich der Träume

In diesem Zuhause versuchen sie, für das Baby eine gute Schlafroutine einzuhalten. Jede Nacht wird mit warmer Nachtbeleuchtung, kuscheligem Bettzeug, dem Lieblingsspielzeug und einer Gutenachtgeschichte die richtige Stimmung für guten Schlaf geschaffen.

Weitere Tipps für das Wohnen mit Baby

Ein gemeinsames Schlafzimmer

Bevor das Baby kam, war ihr Schlafzimmer ein Rückzugsort für Aktivitäten für sich allein. Jetzt teilt sie den Raum mit ihrem bezaubernden Nachwuchs, dennoch hat der Raum immer noch das gleiche Flair. Ein Bett mit verschiedenen natürlichen Textilien lädt zum Kuscheln ein und ein gut organisierter Schreibtisch bietet ihr die Möglichkeit, Papierarbeit zu erledigen.

Tipps für ein Bett im Hotelstil
Es ist ein Schlafzimmer mit einem gepolsterten IDANÄS Bettgestell in Dunkelgrau, das mit Bettwäsche in Grau und Rosa bezogen ist, einem Tabletttisch und einer Tischleuchte zu sehen.
Es ist ein weisser HAUGA Schreibtisch in einem Schlafzimmer mit einem Drehstuhl, Gardinen, einem graugrünen Plaid, einer Arbeitsleuchte und Zeitschriftensammlern zu sehen.
Tipps für ein Bett im Hotelstil

Eine Badezimmer für alle Altersgruppen

Das Badezimmer wird von den drei Familienmitgliedern geteilt, daher wechseln sie sich ab, damit alle etwas Zeit für sich haben. Die Dinge, die sie brauchen, finden sie jeweils in ihren persönlichen Schubladen. Sie sind stolz darauf, dass sie auf wenig Raum für so viel Ruhe und Ordnung gesorgt haben. Wenn sie befragt werden, geben sie gerne an, dass sie es gar nicht anders haben wollen.

Mehr Badezimmerinspiration
Es ist ein Badezimmer mit einem weissen HEMNES Waschbeckenschrank mit einem RÄTTVIKEN Waschbecken, mit Wandleuchten, einer Truhe mit Handtuchstange, einer Babybadewanne, Badematte und Handtüchern zu sehen.
Es sind zwei weisse HEMNES Hochschränke mit Vitrinentür und Toilettenartikeln im Inneren und Boxen mit Deckel zu sehen. Obendrauf befindet sich ein Spiegel.
Mehr Badezimmerinspiration