Zum inhalt wechseln

Eine Kollektion, die allen mehr Komfort im Alltag bietet

Bei der neuen OMTÄNKSAM Kollektion wurde besonderen Wert auf Ergonomie und Funktionalität gelegt, aber – und das ist vielleicht sogar noch wichtiger – auch Stil und ein ansprechendes Äusseres kamen dabei nicht zu kurz.

Verschiedene OMTÄNKSAM Vasen aus Klarglas, die mit frischen Blumen darin auf einer Arbeitsplatte stehen; alle zeichnen sich durch ihre charakteristische schmale Taille aus, durch die sich die Vasen gut greifen lassen
Verschiedene OMTÄNKSAM Vasen aus Klarglas, die mit frischen Blumen darin auf einer Arbeitsplatte stehen; alle zeichnen sich durch ihre charakteristische schmale Taille aus, durch die sich die Vasen gut greifen lassen
Zeichnung einer Frau mit offenem Haar, Brille und einem Lächeln auf den Lippen. Ausser dem roten Lippenstift ist die Zeichnung in Goldfarben gehalten.

Schönheit und Funktion überzeugen in jedem Detail

Als Creative Leader bei IKEA ist es Britt Monti gewohnt, unterschiedliche Sichtweisen miteinander zu vereinen, um daraus neue zu entwickeln. Bei der Arbeit mit der OMTÄNKSAM Kollektion erwies sich diese Fähigkeit als besonders wertvoll. Da sie selbst einmal einen Schlaganfall erlitten hat, weiss sie nur zu gut, wie sich die Feinheiten bei Form und Funktion in der Praxis bezahlt machen. Aufgrund ihrer Erfahrungen wurde sie zur treibenden Kraft bei diesem Projekt.

Was ihr besonders auffiel, war, dass ein hohes Mass an Funktionalität auch oft bedeutete, dass die Ästhetik auf der Strecke blieb. Daher entstand diese Kollektion zum Teil auch, um zu zeigen, dass Möbel mit einer unterstützenden Funktion trotzdem gut aussehen können.

Physiotherapeuten sowie Experten aus den Bereichen Ergonomie und Altersheilkunde leisteten entscheidende Beiträge bei der Entwicklung des Designs. Auch Daten der Bevölkerungsstatistik kamen zum Einsatz. Darüber hinaus wurden viele Produkte von Menschen mit verschiedenen besonderen Bedürfnissen ausprobiert und bewertet.

Bei dieser neuen Produktlinie wurde besonderen Wert auf unterschiedliche besondere Bedürfnisse gelegt. Diese variieren von Mensch zu Mensch. Es spielt dabei keine Rolle, ob den motorischen Fähigkeiten eines dreijährigen Kindes oder der Beweglichkeit eines gebrochenen Arms auf die Sprünge geholfen wird oder ob es um die eingeschränkte Mobilität während einer Schwangerschaft geht – wir alle brauchen hin und wieder ein bisschen Hilfe.

Beste Stütze in Kissenform

Kleine Details machen so viel aus. So lässt sich das Mehrzweckkissen ganz an deinen Bedarf anpassen. Du kannst es falten oder zusammenrollen und damit deinen unteren Rücken stützen oder deine Füsse darauf ablegen – das entlastet ungemein.

Immer aufrecht bleiben

Mit diesem besonders langen Schuhlöffel kannst du deine Schuhe im Stehen anziehen. Er besteht aus Metall und bietet guten Halt – ohne Biegen und Brechen.

Greif zu

Die kurvige Form der Gläser (wie auch der Vasen weiter oben) sieht ansprechend aus und sorgt vor allem dafür, dass die Gläser sich leicht greifen und anheben lassen. Auf der rutschfesten Oberfläche des Tabletts stehen sie ausserdem sehr sicher.

Ein Stuhl, der begeistert

Der Stuhl ist so gestaltet, dass man sich leicht hinsetzen und wieder aufstehen kann. Seine gewölbte Rückenlehne und die hohe Sitzfläche sorgen für besonderen Komfort und eine gute Sitzhaltung. Das gilt auch für das Stuhlkissen mit rutschfester Unterseite und weicher Schaumstofffüllung, die sich dem Körper anpasst. Eine ideale Ergänzung ist der kratzfeste, pflegeleichte Tisch, der kein durchgehendes Untergestell hat, sodass die Beine viel Platz haben.

Wir wollten Produkte entwickeln, die grosse Unterstützung bieten, ohne dabei an Ästhetik zu verlieren. Dank des skandinavischen Designs und der hohen Qualität können einen die OMTÄNKSAM Produkte ein Leben lang begleiten.

Britt Monti, IKEA Creative Leader

Wir finden es klasse, wie kreativ unsere Kunden unsere Produkte einsetzen. Der Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt! Beachte jedoch, dass die IKEA Garantie und das Rückgaberecht für IKEA Produkte erlöschen, wenn diese so verändert wurden, dass sie nicht mehr wiederverkauft oder für ihren ursprünglichen Verwendungszweck genutzt werden können.