Zur Hauptseite wechseln
Zur Produktliste springen

Hochschränke

Ganz viel Platz auf wenig Fläche: Hochschränke für die Küche

Hochschränke für die Küche nutzen die Höhe des Raums, um dir viel Stauraum auf so wenig Fläche wie nötig zu schenken. Ob du Elektrogeräte in deine Küchenhochschränke einbauen oder hohe Küchenschränke in anderen Räumen wie der Waschküche einsetzen willst, ob du einen Küchenhochschrank mit Schubladen für mehr Stauraum verwenden oder noch einen IKEA Küchenschrank suchst, der in diese eine Ecke in deiner neuen Küche passt: Hier wirst du fündig. Hohe Schränke, in Hülle und Fülle, für die Küche, für dein Zuhause, warten auf dich und ihren Einsatz. Verstaue Putzutensilien oder Getränkekästen in ihnen, setze Böden und Schubladen ein, um sie zu Vorratskammern zu machen oder verschönere sie mit passenden Fronten und mach sie zu zentralen Elementen deiner neuen Traumküche – viel Spass dabei.

IKEA Hochschränke für die Küche schenken dir Stauraum satt

Nicht jede Küche hat Raum für breite, tiefe Küchenschränke. Hier kommen unsere hohen Schränke zum Einsatz. Unsere Hochschränke für die Küche sehen dank individueller Fronten und klarer, schlichter Formen nicht nur gut aus, in ihrem Inneren findest du viel Stauraum auf ganz wenig Fläche. Der Trick: Küchenhochschränke nutzen die Höhe des Raums – und nehmen deswegen wenig Fläche am Boden ein, obwohl sie trotzdem ganz viel verstauen können. Wie du den Innenraum der hohen Küchenschränke nutzt, ist dabei dir überlassen.

Unsere Küchenhochschränke warten auf ihren Einsatz

Für was genau du den Stauraum einsetzt, den unsere Küchenhochschränke dir schenken, wissen wir nicht. Wir wissen nur, dass IKEA Hochschränke für die Küche für alles gewappnet sind. Mit einer Putzschrankeinrichtung bieten sie Besen, Kehrblechen, Mülltüten, Putzmitteln, lappen und sogar Staubsaugern ein Zuhause – gut versteckt hinter traumschönen Fronten. Oder du setzt Böden ein und erschaffst dadurch schlichte Fächer, die massig Stauraum für alles bieten, was du häufig in der Küche benötigst. Oder wie wäre es mit einem Küchenhochschrank mit Schubladen? So hast du Besteck, Werkzeuge und vieles weitere immer griffbereit. Vor allem in Sachen Kleinaufbewahrung kann ein Küchenhochschrank mit Schubladen dir mächtig unter die Arme greifen. Natürlich kannst du unsere Hochschränke für die Küche aber auch nutzen, um darin Elektrogeräte wie Öfen und Mikrowellen oder Kombiöfen zu montieren. In Kombination mit den vielen verschiedenen Fronten, die zur Auswahl stehen, kannst du so stimmige, ruhige und schöne Gesamtbilder erzeugen, die deine Küche wie aus einem Guss wirken lassen.

Unsere hohen Küchenschränke bieten dir viel Komfort

Wie alle anderen Küchenmöbel auch, müssen unsere Hochschränke für die Küche täglich beweisen, was sie auf dem Kasten haben. Dabei geht es nicht nur um viel Stauraum oder genügend Möglichkeiten, um Wichtiges sinnvoll und mit System zu verstauen. Die Frage ist auch, wie komfortabel ein IKEA Küchenschrank dir den Alltag macht und wie leicht unsere hohen Schränke zu reinigen sind. Vor allem, wenn du Küchenhochschränke als Vorratsschränke nutzt, kann schonmal was daneben gehen – ist die Reinigung dann umständlich und aufwendig, kann das schnell auf die Nerven gehen. Deswegen haben wir uns für unsere hohen Küchenschränke ein paar Sachen ausgedacht: Die Türen können links wie rechts montiert werden, damit du immer den einfachsten Zugriff hast. Dank integrierter Dämpfer schliessen die Schubladen langsam, sanft und geräuschlos, dank Stoppvorrichtung zudem auf den letzten Zentimetern selbstschliessend. Dank der Schnappschaniere lassen sich die Türen einfach montieren – und vor allem noch leichter abnehmen, wenn du sie reinigen willst. Die Böden unserer Hochschränke für die Küche sind versetzbar, sodass du Stauraum individuell gestalten kannst – ausserdem lassen sie sich herausnehmen und ebenfalls kinderleicht reinigen.