Zur Hauptseite wechseln
Zur Produktliste springen

Gartenmöbel-Schutz

Mit IKEA Schutzhüllen bleiben deine Gartenmöbel länger draussen

Regen-, Staub- und Sonnenschutz für deine Garten-, Balkon- und Terrassenmöbel sorgen dafür, dass sie dir lange erhalten bleiben. Unsere robusten Schutzhüllen für Gartenmöbel passen perfekt auf deine IKEA Gartenmöbel. Sie halten Wind und Wetter fern, sind leicht zu reinigen und einfach anzubringen.

Warum sollte ich meine Gartenmöbel schützen?

Gartenmöbel sind widerstandsfähig gegen Abnutzung, und sie sind für verschiedene Witterungsbedingungen ausgelegt, aber sie sind nicht unverwüstlich. Mit der Zeit werden Regen und Wind deine Möbel zerstören. Deshalb ist es wichtig, sie zu schützen, um ihre Lebensdauer zu verlängern und ihr gutes Aussehen zu erhalten.

Durch die Verwendung eines wasserfesten Gartenmöbelschutzes kannst du deine Gartenmöbel oder Gartengarnitur länger frisch halten. Unsere Gartenmöbelabdeckungen schützen vor Schäden durch Regen, Sonne, Schmutz, Staub und Pollen.

Wie kann ich einen guten Schutz für Holzmöbel im Freien gewährleisten?

Die beste Art, deine Holzmöbel zu schützen, ist, sie drinnen an einem trockenen Ort zu lagern. Da dies jedoch nicht immer möglich ist, kannst du sie mit einer wasserdichten Schutzhülle vor Witterungseinflüssen schützen.

Eine weitere Sache, an die du denken solltest, ist die Pflege der Holzoberfläche. Reinige deine Möbel von Zeit zu Zeit, um Schimmel oder Schimmelpilzbefall zu vermeiden. Achte auch darauf, das Holz ein- bis zweimal im Jahr nachzubehandeln, da dies einen zusätzlichen Schutz gegen Austrocknung und Rissbildung des Holzes bietet.

Welchen Schutz für Gartenmöbel brauche ich?

Um deine Gartenmöbel zu schützen, solltest du sie möglichst trocken und zugedeckt halten, wenn sie nicht in Gebrauch sind. Die Abdeckung muss deine Möbel vollständig umhüllen, um wirksam zu sein. Bei IKEA haben wir verschiedene Arten von Schutzabdeckungen, die verschiedene Arten von Möbeln perfekt schützen.

Schutz für Sitzplatzgarnituren

Für ganze Sitzplatzgarnituren findest du bei uns Gartenmöbelschutzabdeckungen, der Tische und Stühle gleichzeitig abdecken kann. Wähle zwischen kleinen Abdeckungen, die schnell einen Zweisitzer umhüllen oder grösseren Abdeckungen, die für Sets mit bis zu acht Sitzplätzen geeignet sind.

Schutz für Sonnenliegen und Sofas

In einer Sonnenliege zu entspannen ist schön, aber die Sonne scheint nicht immer. Du kannst deine Sonnenliege immer drinnen aufbewahren und sie herausnehmen, wenn es Zeit ist an deiner Bräune zu arbeiten oder du einfach Sonnenstrahlen auf deiner Haut geniessen möchtest. Eine bequemere Möglichkeit ist es jedoch, Schutzbezüge zu verwenden, um sie draussen zu schützen. Dasselbe gilt für dein Aussensofa.

Bei IKEA findest du Schutzhüllen für den Aussenbereich, die speziell für diese Art von Möbeln hergestellt werden. Sie lassen sich leicht hervornehmen und über deine Möbel legen, wenn du mit Regen rechnest.

Schutz für Kissen und andere Textilien

Um einen gemütlichen Aussenbereich zu schaffen, versuche, weiche Kissen, Polster und Decken hinzuzufügen. Mit einer Aufbewahrungsbox oder -tasche kannst die textilen Accessoires leicht organisieren, wenn sie nicht in Gebrauch sind. Bewahre die Box in der Nebensaison an einem kühlen und trockenen Ort auf.

Wie bewahrt man die Gartenmöbelabdeckung auf?

Vom Winde verweht! Gartenmöbelabdeckungen wiegen nicht viel und können leicht von einem starken Wind erfasst werden. Einige unserer Schutzhüllen sind mit Klettbändern ausgestattet, um sicherzustellen, dass sie an ihrem Platz bleiben. Wenn die Schutzhülle nicht damit ausgestattet ist, empfiehlt es sich, die Unterkanten der Abdeckungen an windigen Tagen unter die Ecken der Möbel zu stecken.

Kann ich meine Gartenmöbelabdeckung und Schutzhüllen reinigen?

Du kannst alle Gartenmöbelschutzabdeckungen von IKEA waschen. Denke daran, sie von Hand zu waschen und an der Luft trocknen zu lassen. Lies mehr im Abschnitt zu den Pflegeanweisungen für jedes Produkt.