Weiter zum Inhalt

Folgenübersicht zur 2. Staffel von DESIGN DREAM

Ein Raumproblem - mehrere Designlösungen.

Die vier Designer gehen ganz unterschiedlich an die Aufgabe heran und haben sich mit ihrem persönlichen Stil verwirklicht. In den insgesamt fünf Folgen werden individuelle Visionen für ein und denselben Raum geschaffen.

In jeder Folge wird unserer Interior Design Expertin Nicole ein zweiter Jury Experte als Gastjuror zur Seite gestellt. Gemeinsam bewerten sie den Designprozess sowie das Ergebnis der Interior Designer.


Wohnzimmerdesign

    Folge 5 Wohnzimmer

    Adela und ihre Familie wünschen sich endlich ein kindergerechtes Wohnzimmer mit integriertem Essbereich zum Wohlfühlen. Außerdem gab es noch einen offenen Durchgang zur Küche für den eine Lösung gefunden werden musste. Im großen Finale standen Uschi und Tom und kämpften um den begehrten DESIGN DREAM-Award. Welches Wohnzimmer hat die Finalisten zum besten Interior Designer Österreichs gemacht?

    Folge 4 Gewinnerküche

      Folge 4 Küche

      Auch diese Woche wartete auf die drei Interior Designer Michaela aus Mödling, Tom aus Wagrain und Uschi aus Graz eine ganz besondere Planungsherausforderung. Die 9m2 Küche von Cornelia und ihren beiden Töchtern aus Bad Vöslau ist klein und hat einen anspruchsvollen Grundriss mit 3 Türen, einem Fenster und zu wenigen Steckdosen. Daraus soll ein Küchentraum mit genügend Stauraum, funktionaler Beleuchtung und einem größeren Kühlschrank werden. Wer konnte diese am Besten designen und kommt ins Finale?

      Schlafzimmer Uschi

        Folge 3 Schlafzimmer

        Diesmal müssen die Designer das Altbau-Schlafzimmer des jungen Paares Victoria und Christian umgestalten. Dabei sollen nachhaltige Naturmaterialien und unter keinen Umständen Plastik zum Einsatz kommen. Genügend Stauraum und eine praktische Wäschelösung waren ebenso gefragt. Dabei war es wichtig, dass der Raum stilistisch in die Wiener Altbauwohnung integriert wird. Doch wer konnte das altmodisch eingerichtete Schlafzimmer innerhalb von vier Stunden in eine moderne Wohlfühloase verwandeln?

        Büro Tom

          Folge 2 Büro/Startup

          Die 2. Folge von DESIGN DREAM steht ganz im Zeichen vom Unternehmertum. Kandidat Julius hat sich mit seinem Start-Up Mietheld beworben und um Unterstützung für sein Büro in einem Wiener Altbau gebeten.

          Die vier KandidatInnen sollen innerhalb von vier Stunden einen Büroraum mit fünf Arbeitsplätzen komplett neu gestalten. Dabei muss vor allem viel Platz für Ordnung sein, aber auch ein schlichter, eleganter und moderner Stil eingehalten und eine gemütliche Ruhezone zum Zurückziehen eingeplant werden.

          Wer traf die Erwartungen der Jury und hat das junge Start-up-Unternehmen, welches dringend Hilfe in Sachen Inneneinrichtung benötigt, überzeugt?

          Fertiges Wohnraumdesign der 1. Folge Musterwohnung

            Folge 1 Musterwohnung

            In der 1. Folge von DESIGN DREAM mussten die Designer gemeinsam am Design einer Musterwohnung für einen Bauträger aus Wiener Neustadt arbeiten.

            Die Aufgabe bestand darin eine ca. 50 m² Wohnung möglichst neutral, funktional und einladend zu präsentieren. Die Designer mussten dafür ihre individuellen Designs zu einem zusammenführen und die Produkte in kürzester Zeit bei IKEA einkaufen. Dass es dabei einige Herausforderungen zu meistern galt, könnt ihr in der Folge nachsehen.

            Wie wurden die Anforderungen in ein Raumkonzept integriert und welches Design hat überzeugen können? Sieh dir die Umsetzung im Detail an.


            Die Jury entscheidet über das Weiterkommen der Designer in die nächste Runde

              Wer hat die Jury vom Design überzeugen können? "DESIGN DREAM - ein Raum wird wahr" immer mittwochs um 21:15 Uhr auf ProSieben Austria.

              Folge verpasst? Alle Videos zu DESIGN DREAM findest du auf ProSieben Austria.

              Foto: ©PULS 4