Weiter zum Inhalt

Infos zur 1. Staffel von DESIGN DREAM

Die Designer von DESIGN DREAM Staffel 1

    Inhalt: Sechs talentierte Interior Designer sind angetreten, um die Einrichtungsträume von 5 ausgewählten IKEA Family Mitgliedern wahr werden zu lassen.

    Jede Woche erhielten die Designer eine neue anspruchsvolle Aufgabe, in der sie ein reales Wohnproblem unter hohem Zeitdruck lösen mussten. Im TV-Studio wurden alle Räume der Kandidaten maßstabgetreu nachgebaut. Die Interior Designer mussten innerhalb von 2 Tagen die perfekte Lösung für die Wünsche und Träume der IKEA Family Mitglieder finden. In dieser Zeit mussten sie den neuen Wohnraum planen, einkaufen, einrichten, dekorieren und stylen.

    Eine 3-köpfige Jury entschied jede Woche welcher Raum die Anforderungen der Kandidaten am wenigsten erfüllt hat. Der Designer dieses Wohnkonzeptes musste die Show verlassen.

    Die Kandidaten durften sich unter den verbleibenden Räumen ihren Favoriten aussuchen. Dieses Zimmer wurde anschließend bei ihnen zu Hause vom IKEA Team umgesetzt.

    Foto: ProSieben Austria/ Manuel Tauber-Romieri

    Die Jury

    Die DESIGN DREAM Jury

      Videos zur 1. Staffel

      Videos zur 1. Staffel auf YouTube

        Ein Raumproblem - mehrere Designlösungen. Wer die beste Umsetzung zeigt, kommt eine Runde weiter.

        Die Designer gehen ganz unterschiedlich an die Aufgabe heran und haben sich mit ihrem persönlichen Stil verwirklicht. In den insgesamt fünf Folgen werden individuelle Visionen für ein und denselben Raum geschaffen.


        Finale Designdream mit den Kinderzimmer Entwürfen

          Folge 5 / Kinderzimmer

          Drei Mädchen im Alter von 8, 10 und 12 Jahren in einem Raum, und jedes möchte seinen eigenen Bereich zum Spielen, Lernen und Schlafen haben. In dem 25m2 Altbauzimmer muss alles gut organisiert und viel Stauraum geschaffen werden.

          Wichtig ist es der Familie, dass viele natürliche Materialien und wenig Kunststoff eingesetzt wird. Wenn irgendwie möglich sollte es auch noch Platz für Übernachtungsgäste geben.

          Die perfekte Finalchallenge für unsere Designerinnen Jasmin und Sophie.

          Hier geht's zu den Räumen

          Design Dream Folge 4 Küche

            Folge 4 / Küche

            In der 4. Folge von DESIGN DREAM dreht sich alles um das Thema Küche.

            Bea, eine alleinerziehende Mutter von vier Kindern, wünscht sich eine funktionale Küche, in der sie mit ihren Kindern gemeinsam kochen kann und sie auch sonst alles im Blick hat ohne ihnen den Rücken zudrehen zu müssen.

            Genügend Stauraum für Großeinkäufe, eine Kücheninsel, energieeffiziente Elektrogeräte und eine gut organisierte Küche sollen den Alltag der Familie erleichtern. Weniger gewünscht waren dafür Eckschränke, Glasfronten und dunkle Farben. Hier geht's zu den Räumen

            Gewinnerzimmer der 3. Folge Wohnzimmer

              Folge 3 / Wohnzimmer

              Die 4-köpfige Familie aus Burgenland hat die gesamte Energie in ihr neues Haus gesteckt. Jetzt fehlt nur noch die passende Einrichtung für ein gemütliches Wohnzimmer.

              Das Herzstück sollte ein Sofa sein, auf dem die gesamte Familie Platz hat. Weiteres haben sie sich Stauraum für Bücher und Spielsachen, sowie eine Kuschel-/Leseecke für die Kinder (8 und 10 Jahre) gewünscht. Hier geht's zu den Räumen

              Gewinnerzimmer der 2. Folge Multifunktionaler Raum

                Folge 2 / Multifunktionaler Raum

                In der 2. Folge von DESIGN DREAM war die Herausforderung einen kleinen Raum mit vielen Funktionen zu schaffen.

                In dem kleinen Häuschen wohnt das Paar Hedi, Wieland und vier Katzen. Die Herausforderung in diesem 13,8 m2 Raum war es, eine multifunktionale Lösung für die Bereiche Wohn-, Arbeits-, und Esszimmer zu finden.

                Zusätzlich mussten Elemente wie Omas Wandregal und eine gemütliche Sitzgelegenheit geschickt integriert werden – hier war die Kreativität der Designer gefragt. Hier geht's zu den Räumen

                Gewinnerzimmer der 1. Folge Schlafzimmer

                  Folge 1 / Schlafzimmer

                  In der Pilotfolge von DESIGN DREAM ging es darum ein neues Schlafzimmer inklusive begehbaren Schrankraum für unser Kandidatenpaar Stefan und Denise zu entwerfen.

                  Frisch eingezogen in das neue Haus, sollen die alten Junggesellenmöbel aus dem Schlafzimmer raus und ein neues, gemeinsames Zimmer entstehen. Gewünscht hat sich das junge Pärchen ein gemütliches Reich mit fester Matratze, einem Blickfang über dem Bettende, einen Ganzkörperspiegel und einen gut organisierten Schrankraum. Hier geht's zu den Räumen

                  Wie wurden die Anforderungen in ein Raumkonzept integriert und welches Design hat gewonnen? Sieh dir die Umsetzung der einzelnen Räume im Detail an.


                  Die Jury entscheidet über das Weiterkommen der Designer in die nächste Runde

                    Die dreiköpfige Jury entscheidet über das Weiterkommen der Kandidaten. Wer hat die Jury vom Design überzeugen können? Welcher Designer muss die Show leider verlassen? "DESIGN DREAM - ein Raum wird wahr" immer mittwochs um 21:15 Uhr auf ProSieben Austria.

                    Folge verpasst? Alle Videos zu DESIGN DREAM findest du auf ProSieben Austria.