Weiter zum Inhalt

Drei Zimmer in einem

Bedürfnisse und Anforderungen in Sachen Nachtruhe ändern sich mit eurem Neuankömmling schlagartig. Was sich jedoch nicht ändert, ist die Größe eures Zuhauses. Wir zeigen, wie ihr Platz für die ganze Schar schafft und trotzdem alles koordiniert und harmonisch haltet, zum Beispiel mit der erschwinglichen SNIGLAR Serie, die zu euren Bedürfnissen und euch gleichermaßen passt!

Ecke eines Schlafzimmers, in der ein SNIGLAR Babybett steht, daneben ist ein Babygymnastikcenter, darüber ein Mobile zu sehen.

In der ersten Zeit schläft dein Baby viel, braucht eine Menge Pflege und muss ständig im Auge behalten werden. Ein Babybett in Nähe deines Bettes verkürzt die Reaktionszeit. Mit dem Bettboden in oberer Position schonst du beim Herausheben und Hineinlegen deines Sprösslings deinen Rücken. Senke ihn nur rechtzeitig ab, bevor sie oder er eigenständig sitzen kann.

Mach die Wickelzeit zum Erlebnis für euch beide. Ein Wickeltisch mit allem, was du brauchst, in Reichweite lässt euch den Moment der Nähe genießen. Und gedimmtes Licht ermöglicht auch nächtliches Wickeln, ohne den Rest der Familie zu wecken.

Babygymnastikcenter sind unvergleichlich: Ein Ort der Neugier und genug Welt im Umfeld, um sich auf die Entwicklung der Körperkräfte zu konzentrieren. Gespielt und gekuschelt werden kann hier übrigens auch.

Die Tatsache, dass eine PATRULL Fenstersperre nur mit zwei Händen zu öffnen ist, schenkt die Sicherheit, dass kleine Finger (oder Stofftierpfoten) das Fenster nicht alleine öffnen können.