FLOALT
LED-Lichtpaneel, dimmbar/Weißspektrum60x60 cm

129,-
TRÅDFRI Fernbedienung ist separat erhältlich.
Die Lieferoptionen findest du an der Kassa
Weitere Optionen an der Kassa
Click & Collect -Informationen werden überprüft
Lagerstand wird geprüft...
FLOALT LED-Lichtpaneel, dimmbar/Weißspektrum, 60x60 cm
FLOALT LED-Lichtpaneel, dimmbar/Weißspektrum, 60x60 cm
FLOALT LED-Lichtpaneel, dimmbar/Weißspektrum, 60x60 cm
FLOALT LED-Lichtpaneel, dimmbar/Weißspektrum, 60x60 cm
FLOALT LED-Lichtpaneel, dimmbar/Weißspektrum, 60x60 cm
FLOALT LED-Lichtpaneel, dimmbar/Weißspektrum, 60x60 cm
FLOALT LED-Lichtpaneel, dimmbar/Weißspektrum, 60x60 cm
FLOALT LED-Lichtpaneel, dimmbar/Weißspektrum, 60x60 cm

Ob eins oder mehrere - Lichtpaneele bringen Helligkeit in die dunkelsten Winkel und sie lassen sich per Fernbedienung oder Smartphone steuern. Durch Anpassen der Lichtstärke entsteht der perfekte Rahmen zum Kochen, Lesen, Fernsehen oder Arbeiten.

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten bei Lieferung oder Servicekosten bei Click & CollectArtikelnummer204.363.17

Produktdetails

Mit einem IKEA Home Smart LED-Lichtpaneel lässt sich die Beleuchtung einfach der jeweiligen Aktivität anpassen - z. B. sanfte Beleuchtung für romantische Abendessen und stärkeres, kaltes Licht zum Arbeiten.

Mit der TRÅDFRI Fernbedienung können bis zu 10 LED-Lichtpaneele, LED-Leuchtquellen oder LED-Leuchttüren angeschlossen und gesteuert werden - gleichzeitiges Dimmen, Ein-/Ausschalten und Wechsel von warmem zu kaltem Licht in 3 Stufen.

Durch Ergänzung mit TRÅDFRI Gateway/zentraler Steuereinheit und der IKEA Home smart App lassen sich mehrere Leuchtgruppen gestalten und auf verschiedene Weise steuern.

Die IKEA Home smart App kann kostenlos von Google Play oder App Store heruntergeladen werden - je nach Mobiltelefon- oder Tabletmodell.

Die ideale Lösung, wenn man in Büro oder Wohnung zu wenig natürliches Licht hat.

Lichtstrom: 2800 Lumen. Leistung: 34 W.

Energieverbrauch: 99,28 kWh/Jahr bei täglich bis zu 8-stündigem Betrieb des LED-Lichtpaneels.

Die Lichtstärke des Produkts wird kabellos gesteuert. Mit IKEA Home-Smart-Beleuchtung können Leuchten gedimmt werden, ohne dass ein fest installierter Dimmer dafür nötig ist.

TRÅDFRI Fernbedienung ist separat erhältlich.

Für den Einsatz in Verbindung mit fest installiertem Dimmer nicht geeignet.

In einigen Ländern dürfen Elektroinstallationen nur von autorisierten Elektrofachleuten ausgeführt werden. Im Zweifelsfall den Stromversorger oder einen Elektroinstallateur ansprechen.

Mit integriertem LED-Leuchtmittel mit einer Haltbarkeit von ca. 25.000 Stunden.

Die Lichtfarbe kann variieren zwischen 2200 Kelvin (behagliches Warmweiß), 2700 Kelvin (Warmweiß) und 4000 Kelvin (Neutralweiß).

Das Produkt ist mit CE-Kennzeichnung versehen.

Funktioniert mit IKEA Home smart Produkten.

Inkl. Transformator.

Für Decken- oder Wandmontage.

Für feste Installation mit dem separat erhältlichen FÖRNIMMA Anschlusskabel ergänzen.

Zum Anschließen mehrerer LED-Leuchtplatten empfehlen wir die Ergänzung mit dem separat erhältlichen FÖRNIMMA Verbindungskabel.

Designer

Mikael Warnhammar

Artikelnummer204.363.17

Maße

Lichtstrom: 2800 lm

Breite: 60 cm

Höhe: 60 cm

Stärke: 4 cm

Leistung: 34 W

  • FLOALT
    LED-LichtpaneelArtikelnummer204.363.17

    Breite: 61 cm

    Höhe: 5 cm

    Länge: 71 cm

    Gewicht: 5.62 kg

    Paket(e): 1

Bewertungen

4.1(7)
Charlotte the BestCharlotteGut4
BirrSuper zum Dimmen, für Beleuchtung je nach Stimmung...5
Lilly02Ist wirklich eine tolle Lampe mit vielen Variationsmöglichkeiten der Lichteinstellung.5
Summt extrem lautthe_other_robMan kann im Prinzip nur die hellste, weiseste Einstellung verwenden. Alle anderen Einstellungen sind mit extremen Summen verbunden und damit unbrauchbar.1
Super LichtJerry22Hat ein tolles Licht zum Arbeiten, und dimmbar für gemütliche Abende.5
Tolles LichtEinrichterinWandmontage und Lichtqualität hervorragend. Einzig das Paaren mit der Fernsteuerung ist mühsam und schlecht beschrieben.4
Tolles lichtAnonymer RezensentDauerte ewig, bis hue die lampe fand. Aber jetzt klappt alles mit alexa. Teuer find ichs allemal5
FLOALT LED-Lichtpaneel, dimmbar/Weißspektrum, 60x60 cm

Kunststoff bei IKEA

Kunststoff ist und bleibt ein wichtiges Material, das wir in vielen IKEA Produkten verwenden. Weil es so vielseitig, leicht und robust ist, findet es sich in den unterschiedlichsten Formen wieder: von Folien und Lackierungen bis zu Schrauben und Dübeln. Dennoch müssen wir die Auswirkungen, die die Verwendung von Kunststoff auf unsere Umwelt haben kann, ernst nehmen. Um unseren Teil zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Kunststoffprodukten als Teil der Kreislaufwirtschaft beizutragen, arbeiten wir bei IKEA daran, neu hergestellten Kunststoff durch recycelte und/oder nachwachsende Materialien zu ersetzen.

Recycelter oder erneuerbarer Kunststoff zu 100 %

Kunststoff wird aus nicht erneuerbaren fossilen Rohstoffen hergestellt, meist Erdöl oder Erdgas. Da diese Rohstoffe nicht nachwachsen, werden ihre Vorräte immer weiter aufgebraucht. Unser Ziel ist es deshalb, bis 2030 keine neu hergestellten, sondern nur noch recycelte oder alternative Kunststoffe aus nachwachsenden Rohstoffen in unseren Produkten zu verwenden. Letztere lassen sich beispielsweise aus pflanzlichen Ölen, Maisstärke, Getreide und Zuckerrohr herstellen. Und konventionelle Kunststoffe wie PET-Flaschen lassen sich durch Recycling wiederverwerten, anstatt auf Mülldeponien zu landen. So sind wir von begrenzten fossilen Rohstoffen wie Erdöl weniger abhängig. Bislang bestehen 40 % unserer Kunststoffprodukte aus erneuerbaren oder recycelten Rohstoffen. Indem wir weitere Produkte aus solchen Materialien anbieten, möchten wir künftig 100 % erreichen und hoffen außerdem, dass viele Hersteller unserem Beispiel folgen.

Abschied vom Einwegkunststoff

Einwegprodukte aus Kunststoff belasten unsere Ökosysteme, wenn sie nicht bewusst entsorgt werden. Daher haben wir uns zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Kunststoff verpflichtet und verzichten seit 2020 in unseren Einrichtungshäusern schrittweise auf Einwegprodukte aus Kunststoff. Dazu gehören beispielsweise Teller, Becher und Trinkhalme, die wir in unseren Restaurants und Bistros anbieten und die wir durch Einwegprodukte aus 100 % erneuerbaren Quellen ersetzen.

PET und PP: die häufigsten Kunststoffarten

Polyethylenterephthalat (PET) and Polypropylen (PP) sind robuste, bruchfeste und hygienische Materialien. Sie sind außerdem wasserabweisend und resistent gegen verschiedene chemische Einwirkungen. Beide Kunststoffarten können recycelt werden und lassen sich so mehrfach verwenden. Weltweit wird am häufigsten PET recycelt. Da es als lebensmittelecht gilt, findet sich PET beispielsweise in Wasserflaschen, Lebensmittelverpackungen, Hygieneprodukten und medizinischen Produkten. Wir bei IKEA verwenden recyceltes PET besonders oft für Aufbewahrungsboxen, als Füllmaterial beispielsweise in Kissen oder als Folie an unseren Küchenfronten. Das recycelte PET für unsere Produkte stammt von Getränkeflaschen, die gesammelt, sortiert und aufbereitet wurden.

Sauber und sicher

Produktsicherheit ist uns besonders wichtig. Alle IKEA Produkte werden getestet und entsprechen in allen IKEA Ländern den strengsten Standards und gesetzlichen Regelungen. So können unsere Kundinnen und Kunden sicher sein, dass alles, was sie bei IKEA kaufen, sicher und gesundheitlich unbedenklich ist. Den Einsatz von Chemikalien und allen Substanzen, die den Menschen oder unserer Umwelt schaden können, möchten wir ganz oder so weit wie möglich vermeiden.

Gemeinsam können wir mehr erreichen

Bis wir unser Ziel erreicht haben und ausschließlich recycelte oder erneuerbare Kunststoffe verwenden, liegen noch einige Herausforderungen vor uns. Wir nehmen diese gern an und wollen weiterhin neue Lösungen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Kunststoff finden. Unsere Kundinnen und Kunden sollen zwischen vielen verschiedenen Produkten auswählen können, die aus nachhaltigeren Materialien bestehen und sich nach ihrer Verwendung recyceln lassen. Gemeinsam können wir viel bewirken!

Mehr InfosWeniger anzeigen