BEKANT Aufbewahrungselement mit Beinen, Netz weiß, 41x61 cm
BEKANT Aufbewahrungselement mit Beinen, Netz weiß, 41x61 cm
BEKANT Aufbewahrungselement mit Beinen, Netz weiß, 41x61 cm
BEKANT Aufbewahrungselement mit Beinen, Netz weiß, 41x61 cm
BEKANT Aufbewahrungselement mit Beinen, Netz weiß, 41x61 cm
BEKANT Aufbewahrungselement mit Beinen, Netz weiß, 41x61 cm

Ideale Größe für unter den Schreibtisch. Lässt sich leicht in einen zusätzlichen Sitzplatz verwandeln. Langlebig und strapazierfähig – wird viele Jahre treue Dienste leisten.

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten bei Lieferung oder Servicekosten bei Click & Collect492.824.23

Produktdetails

Inklusive 10 Jahre Garantie. Mehr darüber in der Garantiebroschüre.Die Türen schließen sich durch integrierten Dämpfer langsam, sanft und geräuschlos.Mit bunten Magneten lässt sich das Schubladenelement dekorieren und persönlich gestalten.Mit praktischer Kabelöffnung im Boden.Dieses Möbelstück ist für den Bürogebrauch getestet und erfüllt die Anforderungen bezüglich Haltbarkeit und Stabilität gem. EN 14073, EN 14074, ANSI/BIFMA x5.9 und ISO-7170.Designer

Eva Lilja Löwenhielm

  • Aufbewahrung
    Deckplatte/ Regalboden/ Bodenplatte:Spanplatte, Melaminfolie, Kunststoffeinfassung
    Seitenteil/ Rückwandfüllung/ Stiftehalter:Stahl, Pulverbeschichtung auf Epoxidharz-/Polyesterbasis
    Stäbe:Aluminium, Pulverbeschichtung auf Epoxidharz-/Polyesterbasis
    Schubladenfront/ Schubladenseite/ Schubladenrückseite:Spanplatte, Eichenfurnier, massive Eiche, getönter klarer Acryllack
    Schubladenboden:Spanplatte, Eichenfurnier, getönter klarer Acryllack, Papierfolie
    Bein
    Rohr/ Platte:Stahl, Pulverbeschichtung auf Epoxidharz-/Polyesterbasis
    Fuß:Polypropylen
    Aufbewahrungselement mit BeinenMit feuchtem Tuch (evtl. mit mildem Reinigungsmittel) abwischen.
    Aufbewahrung/BeinMit trockenem Tuch nachwischen.
  • Dieses Produkt besteht aus 2 Paketen
    BEKANTAufbewahrungArtikelnummer:903.629.83
    Breite: 49 cmHöhe: 13 cmLänge: 76 cmGewicht: 19.34 kgPaket(e): 1
    BEKANTBeinArtikelnummer:803.724.64
    Breite: 9 cmHöhe: 3 cmLänge: 23 cmGewicht: 0.61 kgPaket(e): 1

Produktmaße

Breite: 
41 cm
Tiefe: 
45 cm
Höhe: 
61 cm
BEKANT Aufbewahrungselement mit Beinen, Netz weiß, 41x61 cm

Ideen fürs Büro

Heute gibt es genauso viele Arbeitsweisen wie Berufsbezeichnungen. Manche von uns teilen sich einen Schreibtisch mit Kollegen, andere arbeiten im Coffeeshop um die Ecke am Laptop oder nutzen die heimische Küche als Unternehmenszentrale. Ganz egal, wo, wie oder wann (Tag oder Nacht) du arbeitest, ein flexibler Arbeitsplatz ist immer praktisch. Dazu brauchst du Möbel, die sich an deine Bedürfnisse anpassen – und nicht umgekehrt.  Mehr Infos

Arbeiten im Stehen

Gute Ideen entstehen, wo das Ungewöhnliche an der Tagesordnung ist. Tu deinem Körper etwas Gutes, indem du dich hin und wieder etwas bewegst – auch wenn du dich lange sehr stark konzentrieren musst. Wenn du die Arbeitsposition wechselst, kommt die Blutzirkulation in Gang, Rücken, Nacken und Schultern werden entlastet. Mit einem höhenverstellbaren Schreibtisch geht das besonders einfach. Es kann Wunder wirken für deine Kreativität und deine Konzentration – und vielleicht sogar die ein oder andere Tasse Kaffee ersetzen.

Aus 1 und 1 mach 3

Manchmal wollen wir alleine arbeiten, manchmal lieber zusammen. Oder wir wollen einfach zusammensitzen. Wenn wir zusammenarbeiten, können wir Ideen austauschen, uns inspirieren lassen und ein Umfeld schaffen, in dem Geschäft und Mensch sich bestens entwickeln können. Weil unsere Bedürfnisse veränderlich sind, brauchen wir Möbel, die genauso anpassbar sind wie wir. So können wir die Arbeitsatmosphäre schaffen, die wir brauchen und uns wünschen.

Mobile Aufbewahrungslösungen

Aufbewahrungslösungen mit Rollen lassen sich leicht aus dem Weg räumen, wenn du deinen Arbeitsplatz verändern willst. Ob du zwischen verschiedenen Aufgaben wechselst, Platz zum Putzen brauchst oder andere platzraubende Aufgaben erledigen willst. Büromaterialien passen perfekt in diese Aufbewahrungslösungen hinein. Du kannst sie leicht zum Schreibtisch oder zum Sofa bewegen oder wohin auch immer du dich zum Arbeiten niederlassen willst.

Zwei für eins

Auch wenn alle deine Meetings online oder außerhalb des Büros stattfinden, ist es sinnvoll, zusätzliche Sitzgelegenheiten für Kollegen oder Familienmitglieder schaffen, die dich bei der Arbeit besuchen. Wenn du allein bist, kannst du sie nach vielen Stunden am PC zum Entspannen nutzen oder für eine Weile mal was anderes tun. Falls du wenig Platz hast: Wir haben Aufbewahrungslösungen, die auch als Sitzmöbel zugelassen sind.

Aufbewahrungslösungen für Menschen auf dem Sprung

Aufbewahrungseinheiten speziell für die Arbeit im Stehen sind praktisch, wenn du keinen großen Schreibtisch brauchst oder keinen Platz dafür hast. Du kannst sie auch als Präsentationslösung verwenden, und wenn du sie mit Rollen versiehst, problemlos im Raum umherschieben.

Gemeinsam genutzte Aufbewahrungslösungen und Arbeitsplätze

Zu wenig Stauraum ist ein allgegenwärtiges Problem – ganz egal, wie diszipliniert du bist oder in welchem Beruf du arbeitest. Große Aufbewahrungseinheiten sind praktisch, wenn du deinen Arbeitsplatz mit jemand anderem teilen musst. Als Raumteiler aufgestellt schaffen sie individuelle Arbeitsplätze ohne Wände und Türen.

Aufbewahrtes verstecken oder präsentieren

Wenn du dich für geschlossene Aufbewahrungslösungen entscheidest, wirst du immer alles ordentlich und sauber verstauen können. Mit Glastüren behältst du den Überblick und schützt deine Sachen vor Staub. Oder du präsentierst deinen Besuchern ganz offen Dinge, auf die du besonders stolz bist.

Arbeiten im Sitzen

Wenn du im Sitzen arbeiten möchtest, wähle einen Stuhl, der sich an deinen Körper anpasst und nicht umgekehrt. Der Stuhl sollte deinen Rücken gut unterstützen, verstellbar sein und eine Drehfunktion haben, denn nur so ist die für den Körper so wichtige Bewegung möglich. Du solltest aufrecht sitzen können und den Bildschirm auf Augenhöhe haben. Deine Arme sollten im 90°-Winkel aufliegen und die Hände direkt über der Tastatur sein. Wenn du zusätzliche Unterstützung im unteren Rückenbereich haben möchtest, wähle einen Stuhl mit Lendenwirbelstütze.

Armlehnen

Ein Stuhl ohne Armlehnen ermöglicht natürliche Bewegungsabläufe. Ein Stuhl mit Armlehnen stützt dafür den oberen Bereich der Unterarme und entlastet damit Schultern und Rücken. Achte darauf, dass die Armlehnen dich nicht daran hindern, den Stuhl nah an den Schreibtisch heranzuziehen.

Stühle mit Rollen

Wenn du dich für einen rollfähigen Stuhl entscheidest, der leicht bewegt werden kann, achte darauf, dass er Sicherheitsrollen hat. Sie sorgen dafür, dass der Stuhl beim Aufstehen nicht wegrutscht.

Aktives Sitzen

Tu dir selbst einen Gefallen und wechsle häufiger die Position, statt den ganzen Tag nur zu stehen oder zu sitzen. Eine Stehstütze hat weder Arm- noch Rückenlehnen und erlaubt eine flexible Position beim Arbeiten im Sitzen oder Stehen. Deine Haltung wird dadurch offener, was nicht nur gut für Kreislauf und Bauchmuskeln ist, sondern auch für Körper und Geist.

Kabelmanagement

Kabel. Wir brauchen sie, wollen sie aber nicht sehen. Man stolpert ständig darüber und verliert den Überblick, welches Kabel zu welchem Gerät gehört. Mit einer Kabelmanagementlösung kannst du deinen Kabelsalat entwirren und organisieren. Dein Arbeitsplatz wird übersichtlicher und das Putzen erleichtert. Es gibt verschiedene Lösungen für das Kabelmanagement. Wähle einfach das aus, das am besten zu deiner Arbeitsumgebung passt.

Digitale Unterstützung für das wahre Leben

Viele technische Hilfsmittel erleichtern uns den Arbeitsalltag. Dank NFC (Nahfeldkommunikation) kannst du Dinge mit einer Schlüsselkarte statt mit einem herkömmlichen Schlüssel wegschließen. Es gibt außerdem Apps zur automatischen Steuerung von Schreibtischen. Sie erinnern dich daran, ab und zu mal aufzustehen und dich zu bewegen. Oder du kannst deine bevorzugte Höhe automatisch einstellen, wenn du einen höhenverstellbaren Arbeitsplatz mit jemand anderem teilst.

Lärmbelastung reduzieren

Deine Ohren sollten bei der Arbeit genauso entlastet werden wie Rücken, Nacken und Schultern. Was für den einen beruhigende Hintergrundgeräusche sind, ist für den anderen störender Lärm. Türen und Schubladen mit Softclose-Mechanismen können die Lärmbelastung reduzieren. Textilien, Kissen und Teppiche absorbieren Geräusche ebenfalls, dämpfen den Widerhall und lassen das Büro wohnlicher werden.

Sich im Büro zu Hause fühlen

Neben flexiblen Möbeln kannst du noch einiges mehr für ein angenehmes Arbeitsumfeld tun, in dem Erfolg sich entfalten kann. Dekoriere das Büro mit Pflanzen, die die Luftqualität verbessern. Lass Tageslicht hinein – natürlich so, dass es dich nicht blendet. Stelle heiße und kalte Getränke bereit. Vor allem aber sei offen für Neues und bitte um Hilfe, wenn du welche brauchst. Das Wichtigste ist, dass du dich bei der Arbeit wohlfühlst.
Weniger anzeigen

Designergedanken

"Meine Idee mit BEKANT war es, eine Aufbewahrungsserie zu gestalten, die ins heutige flexible, bewegliche, dynamische Arbeitsleben passt. Die Möbel lassen sich leicht umstellen und können auf vielerlei Arten genutzt werden. Sie sind stabil, robust und erfüllen alle Ansprüche, die man an effektive Aufbewahrung stellt. Die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit werden immer fließender - so verändert sich auch die Einrichtung entsprechend. Daher passt BEKANT auch genauso gut in die Wohnung wie in Büros und andere Arbeitsplätze."

BEKANT
Aufbewahrungselement mit Beinen, Netz weiß41x61 cm

109,-
Lieferung möglich
Lagerstand wird geprüft...
BEKANT Aufbewahrungselement mit Beinen, Netz weiß, 41x61 cm

BEKANT

109,-