Weiter zum Inhalt

URSKOG für Kinder: Folge dem Ruf der Wildnis

URSKOG ist eine bunte Kollektion nachhaltig hergestellter Textilien. Sie ist eine Hommage an die bedrohten Tierarten unserer Welt.

Mit Tieren bedruckte Bettwäsche auf Betten in einem Zelt in der Wüste
Mit Tieren bedruckte Bettwäsche auf Betten in einem Zelt in der Wüste

Die neue URSKOG Kollektion für Kinder von 8 bis 14 Jahren soll Interesse an den bedrohten Wildtieren unserer Welt wecken. Um herauszufinden, welche Tiere bei den Schlafzimmertextilien präsentiert werden sollten, nahm Produktentwicklerin Anna Edlund an einem Workshop des WWF teil. Dort bekam sie wertvolle Informationen. „Genauso, wie wir Kinder ermuntern, sich für Tierrechte einzusetzen, tun wir unseren Teil für die Umwelt, indem wir nachhaltige Ressourcen wählen“, sagt Anna. „So besteht z. B. die Polyesterfüllung der Kissen aus recycelten Kunststoffen.“ URSKOG Textilien bestehen aus einer wendbaren Bettwäsche von Sara N Bergman und einem gemusterten Bettdeckenbezug von Paulin Machado, der mit Leoparden und Tigern bedeckt ist. „Der Tiger steht sinnbildlich für ein gesundes Ökosystem“, sagt Anna. „Als Raubtier ganz oben in der Nahrungskette spielt der Tiger eine wichtige Rolle im Gleichgewicht unseres Ökosystems.“

„Die von uns verwendete Drucktechnik spart pro Bettwäsche-Set mindestens 30 Liter Wasser ein.“

Anna Edlundh, IKEA Produktentwicklerin