Weiter zum Inhalt

Mobiler Beistelltisch: Helfer für viele Gelegenheiten

Mikael Axelsson hat einen Beistelltisch entworfen, der perfekt zur verspielten Stimmung der aktuellen Saison passt.

Der neue BURVIK Beistelltisch in Rot, Schwarz und in Weiß
Der neue BURVIK Beistelltisch in Rot, Schwarz und in Weiß
Ein Foto von Mikael Axelsson.

3 Dinge, die der Designer Mikael Axelsson dir über seinen neuen Beistelltisch sagen möchte:
1. Er ist verspielt. „Ich wollte ein Möbelstück gestalten, das sich für viele verschiedene Aktivitäten eignet.“ Das flexible Design ist in Rot, Schwarz oder Weiß erhältlich.
2. Er ist tragbar. „Wenn dieser Tisch eines sagt, dann ist es: „Nimm mich mit!“.“ Hierzu verpasste Mikael ihm einen großen Griff, mit dessen Hilfe du ihn einhändig an seinen Einsatzort bringen kannst.
3. Er ist wie gemacht für modernes Leben. „Mich inspirierte beim Entwurf, wie unser Leben und unsere Zuhause heute aussehen – alles ist im Fluss, flexibel und aktiv.“ Und die hohen Seiten der Tischplatte sorgen dafür, dass nichts vom Tisch fällt, wenn du den Tisch wieder einmal an einen anderen Einsatzort bringst.

Die neuen BURVIK Beistelltische sind im Einrichtungshaus und online erhältlich.