Weiter zum Inhalt

Mehr Raum zur Aufbewahrung von Kleidung

Eine ungenutzte Ecke lässt sich meist recht problemlos in einen Aufbewahrungsbereich für Kleidung und Accessoires umgestalten. In diesem Kleiderschrank unter einer Treppe lässt sich erkennen, wie einfache Organisation zusätzliche Aufbewahrung schaffen hilft.

Kleidung und Accessoires hinter einer Treppe
Kleidung und Accessoires hinter einer Treppe
Einsätze, Böden und Boxen in einem Kleiderschrank, u. a. KALLAX Hängeaufbewahrung für Zubehör hellgrau

Aufbewahrung nach Maß

Einsätze helfen, den verfügbaren Platz in der Aufbewahrung besser zu strukturieren und lassen dich so jeden Zentimeter nutzen. Teile hierfür zunächst deine Kleidung und Accessoires in Kategorien ein und nutze dann die Einsätze, um die Aufbewahrung auf sie maßzuschneidern. Beschriftete Etiketten oder Aufkleber helfen dir, Wichtiges schnell wiederzufinden.

Socken in GODMORGON Kasten mit Deckel 5er-Set transparent
SKUBB Schuhkartons hellblau auf Einlegeböden

Nützliche Extras

Gestalte dir einen Ankleidebereich, ohne Bodenfläche zu verlieren. Dafür einfach einen Spiegel an der Wand befestigen und Schmuck an eine Pinnwand heften. Haarstyling und Make-up landen in einer Hängeaufbewahrung.

Kästen auf EKBY JÄRPEN/EKBY VALTER Wandregal weiß/schwarz über einer Tür

Teile auf, was du hast 

Verschwende leicht zugängliche Orte nicht an Dinge, die du nicht oft brauchst. Verstaue sie stattdessen in Kästen und lagere sie an ungenutzten Orten, wie z. B. über der Tür. An der Rückseite von Türen lassen sich übrigens wunderbar Dinge verwahren, die du auf dem Weg nach draußen brauchst.

Ein Foto von Sylke

    Bei wenig Platz Ordnung finden
    Sylke schläft in ihrem Wohnzimmer auf einem Bettsofa, daher musste ihre Garderobe in einer Ecke im Kinderzimmer ihrer Tochter unterkommen. ‚Die Einsätze erleichtern es mir, all meine Taschen und Schals unterzubringen. Und schön sieht es auch noch aus. Einen Spiegel und all meine Accessoires griffbereit zu haben hat meinen Morgen sehr entstresst.’ Klicke hier, um den Rest des kompakten Familienheims anzuschauen.

    Wir finden es klasse, wie kreativ unsere Kunden unsere Produkte einsetzen. Der Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt! Beachte jedoch, dass die IKEA Garantie und das Rückgaberecht für IKEA Produkte erlöschen, wenn diese so verändert wurden, dass sie nicht mehr wiederverkauft oder für ihren ursprünglichen Verwendungszweck genutzt werden können.

    Inneneinrichter: Sam Grigg
    Fotografie: Lina Iske