Weiter zum Inhalt

Familienessen organisieren in 4 Schritten

Alle Eltern wissen, wie schwer es sein kann, die gesamte Familie für eine Mahlzeit mit Augenkontakt und Gesprächen an einen Tisch zu bekommen. Hier ein paar Tipps, mit denen es vielleicht eher gelingt.

Hol dir das Abendessen mit der Familie zurück mit einem einladenden, ausziehbaren Tisch, der auch Platz für Freunde bietet.
Hol dir das Abendessen mit der Familie zurück mit einem einladenden, ausziehbaren Tisch, der auch Platz für Freunde bietet.

1. Abendessen ist wichtig.

Mach das Abendessen zu einer wichtigen Mahlzeit und gestalte sie einfach anders, z. B. indem die ganze Familie an den Vorbereitungen beteiligt ist und indem ihr, wenn möglich, gemeinsam kocht. Ermuntere deine Kinder, indem du ihnen die Verantwortung für den Tisch oder für das Menü überträgst. Und wenn sie überraschend Freunde mitbringen, hilft INGATORP Ausziehtisch, sie unterzubringen.

2. Gib deinem Tisch die Zuwendung, die er verdient.

An einem gedeckten Tisch zu essen, ist schon etwas anderes. Hol dir einfach mal an einem Wochentag das gute Geschirr, Tischsets dazu, gemusterte Servietten, Doppelteller und eine schöne Salatschüssel. Diese kleinen Änderungen mögen den Tisch etwas förmlicher erscheinen lassen, machen ihn aber auch zu etwas Besonderem.

3. Genieße den Moment

Wie ist es euch allen heute ergangen? Gibt es Pläne fürs Wochenende? Wenn du die Familie schon mal beisammen hast, dehne die Zeit doch etwas aus, z. B. mit einem Brettspiel oder einem Musikquiz, wie hier mit LUSTIG Glücksradspiel und einem ENEBY Bluetooth-Lautsprecher. Wer weiß, vielleicht verliert ihr sogar zur Abwechslung mal das Gefühl für die Zeit.

4. Vorbeugende Maßnahme

In der Mitte der Woche einen Moment der Ruhe zu schaffen ist eine Herausforderung für jeden von uns, geschweige denn für die ganze Familie. Aber wir sind sicher, dass es nicht schaden kann, vorher alle Mobilgeräte und Telefone in einer STOCKSUND Bank (oder einfach außer Reichweite) in die Pause zu schicken.

Wir finden es klasse, wie kreativ unsere Kunden unsere Produkte einsetzen. Der Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt! Beachte jedoch, dass die IKEA Garantie und das Rückgaberecht für IKEA Produkte erlöschen, wenn diese so verändert wurden, dass sie nicht mehr wiederverkauft oder für ihren ursprünglichen Verwendungszweck genutzt werden können.

Inneneinrichtung: Mette Thoresen
Fotografie: Måns Jensen
Text: Henrik Annemark