Weiter zum Inhalt

Ein Hauch Frühling

Hast du den Winter auch satt? Dann hol dir mit Geschirr in Naturfarben Farbkleckser ins Haus, die den Frühling sozusagen zur Tür herein bitten. Das Tolle daran? Es ist schnell gemacht.

Ein hell gedeckter Tisch mit kleinen Vasen, Kerzen und grünen Frühlingstrieben aus der Natur.
Ein hell gedeckter Tisch mit kleinen Vasen, Kerzen und grünen Frühlingstrieben aus der Natur.

Zeit für eine Belohnung

Becher und Servietten mit Blütenmotiven machen deine Teepause zu einem besonderen Frühlingsmoment. Gönn dir ein paar Minuten Pause, träum ein bisschen in den Tag und lade deine Akkus neu, bevor du dich wieder ins Getümmel stürzt.

Leicht und schön

Gurkenwasser, ein Korb frisches Brot, dein Lieblingskäse und ein paar Kräuter: Mehr braucht es nicht um hungrige Bäuche zu stillen.

Grün schenkt Ausgeglichenheit

Mit schönen Naturmustern rückt der nächste Urlaub schon jetzt in greifbare Nähe, wenn sich diese Gardinen schön im Wind bewegen. Sind wir bald da?

Frühling. Zeit für mich.

Hol dir ein warmes Getränk und genieße deinen ersten Morgen der Saison (und auch viele weitere) im Freien. Mit kuscheligen Polstern und Kissen für den Außengebrauch musst du ganz sicher nicht frieren und dir auch keine Sorgen über einen möglichen Schauer machen.

Wenn dein Mittagessen ins Freie verlegt wird ...

Dann können sich Freunde und Familie auf eine wunderbare Einladung in sattem Grün freuen. Mit Tischdecke, schönen Gläsern, Stoffservietten und großzügigem Geschirr lassen sich Speisen und Getränke draußen noch viel besser genießen.

Wir finden es klasse, wie kreativ unsere Kunden unsere Produkte einsetzen. Der Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt! Beachte jedoch, dass die IKEA Garantie und das Rückgaberecht für IKEA Produkte erlöschen, wenn diese so verändert wurden, dass sie nicht mehr wiederverkauft oder für ihren ursprünglichen Verwendungszweck genutzt werden können.