Alte Räume neu gestalten geht ganz einfach

Ein Weidenstuhl und Hocker, an der Wand dahinter Kunst

Alte Räume neu gestalten geht ganz einfach

Für eine schnelle und erschwingliche Raumdekoration kannst du leere Wände in einen Augenfang mit Bildern, Gemälden und Grafiken verwandeln.

Hier ein paar unserer Tipps, wie du einen Raum mit Kunst zum Leben erwecken kannst: Wenn du mehrere Bilder zusammen aufhängst, koordiniere sie durch ein gemeinsames Thema. Das kann eine Farbe, ein Thema (das Meer), ein Stil (Font) oder Fotos geliebter Menschen sein. Häng außerdem nur Bilder auf, die du magst! Gute Kunst verbessert die Stimmung, weil sie subjektiv ist. Mit anderen Worten: Wähle Bilder, die deine Fantasie anregen. Spiele dabei mit Größe und Muster – sei es ein kleines Bild nicht ganz mittig an einer Wand oder eine Wand voller Bilder ohne eine bestimmte Ordnung …

BILD Bilder 4er-Set Grüne Träume

Druck eines Berges im Nebel

BILD Bilder 4er-Set Grüne Träume

TVILLING Bild 2 St. Stacheliges Grün

Druck einer hohen Kaktee in Grün und Blau

TVILLING Bild 2 St. grüne Blätter

‚Wir haben eine starke und einfache Vision zu Kunst bei IKEA: Sie sollte den vielen Menschen zugänglich sein und in ein Zuhause gehören, nicht in eine Galerie oder ein Museum.’

Henrik Most, Creative Leader bei IKEA

Du fühlst die Inspiration? Dann entdecke weitere Ideen, mit denen du deinen Wänden Leben einhauchen kannst, online