Weiter zum Inhalt

Verhindere Kipp-Unfälle! Für ein sicheres Zuhause für unsere Kinder.

Wir alle wollen ein sicheres Zuhause, ohne Gefahren und Risiken für unsere Kinder.

• Sichere es! Benutze die Kipphalterungen des Produkts und die richtige Vorrichtung für deinen Wandtyp.

• Stelle niemals einen Fernseher oder schwere Gegenstände auf eine Kommode oder Möbel, die nicht dafür vorgesehen sind.

• Lege schwere Gegenstände in die untersten Schubladen.

• Lass Kinder niemals auf Schubladen, an Türen oder Regalen klettern und herumturnen.

      Sichere es! Anleitung für Wandbefestigungen.

      Brauchst du Ersatzteile oder Kipphalterungen um deine IKEA Möbel zu sichern?
      Wende dich telefonisch an unseren Kundenservice unter 0800 081 100 oder schreibe uns eine E-Mail.

      WANDBESCHAFFENHEIT
      Trockenbauwand oder Gips mit Holzstrebe

      BEFESTIGUNGSVORRICHTUNG
      Direkt in die Strebe schrauben.
      Zum Beispiel eine 5-mm-Holzschraube aus dem IKEA FIXA Schrauben- und Dübel-Set. (Figur 1)

      WANDBESCHAFFENHEIT
      Trockenbauwand ohne Holzstrebe

      BEFESTIGUNGSVORRICHTUNG
      Dübel mit Schraube.
      Zum Beispiel ein 8-mm-Dübel aus dem IKEA FIXA Schrauben- und Dübel-Set. (Figur 2)

      WANDBESCHAFFENHEIT
      Mauerwerk

      BEFESTIGUNGSVORRICHTUNG
      Vollwand: Dübel mit Schraube.
      Zum Beispiel ein 8-mm-Dübel aus dem IKEA FIXA Schrauben- und Dübel-Set. (Figur 3A)
      Hohlwand: Hohlraumdübel (Figur 3B)

      Gemeinsam können wir helfen, Unfälle zu verhindern

        Für ein sicheres Zuhause für unsere Kinder.

        Möbelstücke, die umkippen, können schwere Verletzungen verursachen, und Kinder sind dabei gefährdeter als Erwachsene.

        Verhindere Kipp-Unfälle, indem du Möbelstücke mit dem mitgelieferten Kippschutz an der Wand befestigst.