Schüler (m/w)

Packs an – werde Azubi bei IKEA und schraub selbst an deiner Karriere!

Erlebe, wie spannend dein Berufsstart sein kann. Unsere Azubis sind für uns besonders wertvoll und gestalten die Zukunft des Unternehmens aktiv mit.

Du kannst dir bei uns aber auch als Aushilfe in Teilzeit ein paar Euro dazu verdienen. Oder du schaust dir in einem Schülerpraktikum an, ob IKEA vielleicht sogar deine zukünftige berufliche Heimat werden könnte. In welchem Bereich willst du dich entfalten?

Hier kannst du uns treffen!

Du willst mehr über unsere Ausbildungsberufe im Verkauf, in der Logistik, im Gastronomie- oder Gestaltungsbereich wissen?
IKEA Ausbilder und Azubis stehen dir auf verschiedenen Messen Rede und Antwort.

Wir freuen uns auf dich und deine Fragen!
Werde Kaufmann im Einzelhandel (m/w)
Leg los – du kannst es weit bringen. Als Kaufmann im Einzelhandel (m/w) ist dein Verkaufstalent von Anfang an gefragt. Und du kannst aktiv mitplanen, wie unsere spannenden Produkte erfolgreich ver-
marktet werden. Wenn du ein echter Teamplayer bist und Interesse an Verkaufskonzepten, kommerziellen Erfolgen und unserem Sortiment mitbringst, dann bist du hier richtig.

Werde Kaufmann im Einzelhandel mit Schwerpunkt Logistik (m/w)

Leg los – deine Power ist gefragt. Als Kaufmann im Einzelhandel mit Schwerpunkt Logistik (m/w) hast du jeden Tag tausende Produkte im Visier. Und du bist dafür zuständig, wie unserer Möbel ihren Weg ins Regal und von dort zum Kunden finden. Wenn du ein Organisationstalent bist und dich für Warenflüsse und Prozessoptimierung begeisterst, dann ist hier der perfekte Platz für dich.

Werde Fachmann für Systemgastronomie (m/w)

Los gehts – wir brauchen deine Talente. Als Fachmann für Systemgastronomie (m/w) blicken unsere Azubis von Anfang an über den Tellerrand. Zum Beispiel hinter die Kulissen des IKEA Kundenrestaurants oder IKEA Bistros – und lernen alles von der Qualitätskontrolle über den Umgang mit Speisen bis zur Kostenplanung. Wenn du dich für ein Karriere-Rezept interessierst, das dich echt weiterbringt, bist du hier richtig.

Werde Gestalter für visuelles Marketing (m/w)

Steig ein – deine Kreativität ist gefragt: Als Gestalter für visuelles Marketing (m/w) geben wir dir als Azubi besonders viel Entwicklungsspielraum im Bereich Interior Design, Visual Merchandising oder Graphic Communication. Wenn du mit interessierten Leuten und spannenden Produkten Wohnträume in Szene setzen willst, bist du bei uns richtig.

Werde Handelsfachwirt (m/w)

Los gehts – wir zählen auf dich. Als Handels-
fachwirt (m/w) kannst du dich bei IKEA auf eine spannende Zukunft einrichten. Mit uns lernst du drei IKEA Einrichtungshäuser richtig gut kennen, bekommst eine erstklassige Ausbildung und hast die Chance auf drei IHK-Abschlüsse. Wenn du also Freiräume lieber als Dresscodes magst, dann bist du bei uns genau richtig.

Werde Kaufmann für Dialogmarketing (m/w)

Hast du Lust auf eine Karriere in einem unserer beiden Servicecenter in Hofheim-Diedenbergen (bei Frankfurt) oder in Rostock?

Bei deiner Ausbildung zum Kaufmann für Dialog-
marketing (m/w) dreht sich alles darum, unsere Kunden über das richtige Produkt zu informieren und ihnen eine passende Dienstleistung anzu-
bieten, wie zum Beispiel die Möbelmontage.

Der Kunde steht in diesem Ausbildungsberuf im Mittelpunkt, deshalb lernst du Marketinginstru-
mente und Kommunikationstechniken kennen, die zur Kundenbetreuung, -bindung und gewinnung beitragen und natürlich gibt es noch viele andere interessante Dinge zu lernen, die dich auf deinen Start in eine erfolgreiche Karriere vorbereiten.

Für diesen Ausbildungsberuf kannst du dich bald bewerben. Schau bald wieder vorbei!

Ausbildung bei Distribution Services

Bevor unsere Produkte das Einrichtungshaus erreichen, sorgt IKEA Distribution Services in Dortmund dafür, dass alle Waren vom Lieferanten zu den Einrichtungshäusern transportiert werden.

Auch hier bilden wir in zwei Berufen aus:
Fachlagerist (m/w) und
Fachkraft für Lagerlogistik (m/w).

Außerdem bieten wir ein BA-Studium als Bachelor of Arts "Business Administration / Logistics and Transportation" (m/w) an.

Für diesen Ausbildungsberuf kannst du dich bald bewerben. Schau bald wieder vorbei!

Nutze die Chance eines Praktikums

Du weißt noch nicht ganz genau, was du nach der Schule für eine Ausbildung machen willst?
Dann wirf bei einem Praktikum einfach einen Blick hinter die Kulissen. Egal ob im Verkauf, im Kunservice, im Restaurant, in der Logistik oder bei Kommunikation & Einrichtung du wirst viele Erfahrungen machen und nette Menschen kennen lernen.

Wenn du auf "offene Stellen bei IKEA" klickst, dann kannst du rechts unter "Erweiterte Suche" als Land "Deutschland" und als Job Möglichkeit "Praktikum" eingeben und es werden dir alle ausgeschriebenen Praktikantenstellen angezeigt.

Wenn du in deinem Wunsch-Einrichtungshaus keine ausgeschriebene Stelle findest, schicke einfach eine Initiativbewerbung mit der Angabe des Bereiches und des Zeitraums an die Personal-
abteilung des Standortes.

Die Adressen unserer Einrichtungshäuser findest du ganz oben auf der Seite unter "IKEA in deiner Nähe".

46

In Deutschland gibt es 46 Ein- richtungshäuser, die Azubis aus- bilden.


1991

Seit diesem Jahr bildet IKEA Handels- fachwirte aus.


95

Mitarbeiter aus 95 Nationen arbeiten in den Einrichtungs- häusern in Deutschland.

10 Gründe, um bei IKEA zu arbeiten

Übrigens, erster Klasse zu reisen, gehört nicht dazu.

Unsere Azubi-Internetseite

mit vielen Infos, Bewerbungstipps, Podcasts, Azubi-Tagebuch und Karrieren.

Echt schwedisch

Hier kannst du die schwedische Kultur kennen lernen.