Kinder
Schule statt Arbeit

In den Jahren 2009 und 2015 unterstützt die IKEA Foundation 10 Millionen Kinder über Bildungsprogramme von UNICEF und Save the Children.
Kinder in der Schule

Die Einstellung zu Bildung ändern


Die IKEA Foundation vermittelt Eltern und Dorfgemeinschaften die Wichtigkeit von Schulbildung. In Selbsthilfegruppen und Kollektiven erlangen Frauen und Mädchen das Selbstbewusstsein und Wissen, um ihre Dorfgemeinschaften zu beeinflussen und sicherzustellen, dass die Kinder zur Schule gehen.
Kinder in der Schule

Kinder zur Schule schicken


Viele Kinder, die die Schule abgebrochen haben oder nie die Chance hatten, eine Schule zu besuchen, brauchen die Möglichkeit zu einer guten Schulbildung. So genannte „Überbrückungsschulen“ konnten Kindern unterschiedlicher Altersgruppen erfolgreich Grundkenntnisse im Lesen, Schreiben und Rechnen vermitteln und ihnen dann den Eintritt in das reguläre Schulsystem erleichtern.
Kinder in der Schule

Die Qualität von Bildung verbessern


Um Kinder zu ermutigen, die Schule zu besuchen – und dies dauerhaft – muss die Schulumgebung sicher, kinderfreundlich und gewaltfrei sein. Lehrer werden in kinderfreundlichen Unterrichtsmethoden geschult und verschiedene Lernhilfen eingeführt und gefördert. Und auch die Eltern werden darin bestärkt, sich an der Schulbildung ihrer Kinder zu beteiligen.
Broschüre

 
Mehr als nur ein Kuscheltier
Stofftier
Stofftiere spenden
Aktionen für Kunden
Alles begann in Småland
Småland
Hier erfährst du, wie aus einer einfachen Geschäftsidee eine weltweite Organisation wurde.
Unsere Geschichte
Mütter verändern die Welt
Mutter
Frauen verändern ihre Familie und Gesellschaft
Frauen verändern die Welt
Fast 69 Millionen Kinder gehen nicht zur Schule.
Jedes Kind hat ein Recht auf Bildung, egal wo auf der Welt es lebt. Bildung ist wichtig für die Entwicklung und die weiteren Möglichkeiten im Leben.

Mach mit!

IKEA Foundation
100 Millionen Kindern helfen.

Wissen für kleine Geschäfte

Ausbildung
IKEA unterstützt die Ausbildung in Finanzen und Unternehmensführung.

Das haben wir schon erreicht

Nachhaltigkeitsbericht
Unseren neuesten Nachhaltigkeitsbericht lesen

10 Jahre ohne Stellenbeschreibung

Globales Arbeiten
Arnauds einmalige Chance: Arbeiten in China.

Wir arbeiten, um die Dinge besser zu machen

Die unendliche Liste
Das haben wir schon erreicht