Expansion in Deutschland

Press room

Expansion in Deutschland


IKEA ist in Deutschland auf Expansionskurs, denn wir wollen mit unserem Sortiment von schönen und funktionalen Möbeln und Accessoires möglichst viele Menschen erreichen. Mit 46 IKEA Einrichtungshäusern sind wir bereits vertreten. Über den aktuellen Stand der Expansionsprojekte erfahren Sie hier mehr.

Hinweise für Makler, Grundstücksbesitzer und Mietinteressenten

Mit 46 IKEA Einrichtungshäusern sind wir bereits in Deutschland vertreten. IKEA ist selbst aktiv bei der Grundstückssuche. Aufgrund der Größe von IKEA Einrichtungshäusern kommen nur verkehrgünstig gelegene (gute Anbindung an das überregionale Straßennetz) Grundstücke ab einer Fläche von 50 000 bis 80 000 Quadratmetern in die engere Auswahl. In den Homeparks haben die zu vermietenden Flächen eine Größe von mindestens 500 Quadratmetern.

Einrichtungshäuser in Bau

Geplante Eröffnungen: Lübeck und Hamburg-Altona
Aktuell gibt es nach der Eröffnung von IKEA in Berlin-Lichtenberg im Dezember 2010 keine im Bau befindlichen Einrichtungshäuser. Die nächsten Eröffnungen sind geplant für Herbst 2013 in Lübeck und Frühjahr 2014 in Hamburg-Altona.
 

Einrichtungshäuser in Planung

Hamburg-Altona
Standort: Große Bergstraße, ehemaliges "Frappant", Grundstücksfläche: ca. 10.000 qm², Bruttogeschossfläche: ca. 40.000 qm² (in vier Etagen, davon eine im Untergeschoss), Investitionssumme: 80 Mio. Euro, Mitarbeiter: 250, Parkplätze: 730, Eröffnung: geplant für Frühjahr 2014
 
Lübeck
mit Skandinavien Center Standort: Dänischburg, V&B Gelände, Grundstücksfläche: 400.000 qm, Bruttogeschossfläche: 34.000 qm (IKEA), 41.000 qm (Skandinavien Center), Investitionssumme: 120 Mio. Euro, Mitarbeiter: 250 IKEA, 150 Skandinavien Center, Parkplätze: 2.500, Eröffnung: geplant für Herbst 2013
 

IKEA Fachmarktzentren

An möglichst vielen neuen Standorten möchte IKEA neben dem Einrichtungshaus auch ein Fachmarktzentrum integrieren. Dabei baut IKEA die entsprechenden Gebäude und vermietet die Geschäftsräume an verschiedene Einzelhändler, zum Beispiel Eletronikfachmärkte, Geschäfte für Baby- oder Tierbedarf, Fahrräder/ Sportzubehör und vieles mehr.