IKEA Datenschutzerklärung

Wer wir sind

Personenbezogene Daten, die du uns über eine IKEA Website mitteilst, werden von der IKEA AG, Müslistrasse 16, CH-8957 Spreitenbach, erhoben, genutzt und verarbeitet.

Persönliche Daten als Vertrauenssache

Wir betrachten Kunden als unsere Partner. Diese Partnerschaft zeigt sich auch in der Art, wie wir mit deinen persönlichen Daten umgehen. Für IKEA ist es selbstverständlich, mit seinen Kunden zusammenzuarbeiten, wenn es um die Wahrung ihrer Privatsphäre geht. Wir erfassen nur solche Daten, die wir brauchen, um dir den Einkauf zu erleichtern. Diese Datenschutzerklärung zeigt dir, welche Angaben wir erfassen, wie wir sie verwenden, und wie du sie einsehen, ändern und löschen kannst.

Hilf uns, IKEA noch besser zu machen

Um IKEA noch besser zu machen, brauchen wir deine Hilfe. Konkret heisst das, dass du IKEA diverse Informationen übermittelst, um besser bedient zu werden und letztendlich IKEA für alle besser zu machen.

Katalogbestellung/Einkauf/Kundendienst

Wenn wir für dich tätig sind, brauchen wir Name und Anschrift, Telefonnummer und E-Mail unserer Kunden, um ordnungsgemässe Lieferung zu gewährleisten, um allfällige Probleme zu beseitigen und Fragen zu beantworten.

Sonderangebote, Verkaufsaktionen, Geschenkgutscheine und Gewährleistungen

Wenn du dich für Sonderangebote, Rabattgutscheine oder sonstige Verkaufsaktionen von IKEA meldest oder diese nutzst, fragen wir manchmal nach deinen persönlichen Kundendaten, um den Erfolg unserer Programme für künftige Angebote zu nutzen. Um diese Angaben wirst du auch gebeten, wenn du eine Garantiekarte für ein bei IKEA gekauftes Produkt ausfüllst. Es kann auch sein, dass wir dich fragen, welche Artikel du vorziehst, warum du diesen oder jenen Artikel kaufst, oder wie deine Lebensgewohnheiten aussehen, um mehr über dein Kaufverhalten zu erfahren.

Keine Mitteilung persönlicher Daten an Dritte

IKEA teilt deine persönlichen Daten keinen anderen Personen oder Unternehmen mit. Die Informationen, die wir sammeln, werden nur von IKEA genutzt. Wir verpflichten uns, angemessene Sicherheitssysteme zu verwenden, um deine persönlichen Daten gegen vorhersehbare Risiken zu schützen. Gelegentlich müssen wir Fremdunternehmen hinzuziehen, um dich noch besser zu bedienen. In einigen solchen Fällen geben wir Informationen an diese Unternehmen weiter, um ihnen die weitere Bearbeitung zu ermöglichen. So muss ein Transportunternehmen deinen Namen und deine Anschrift kennen, um die IKEA Artikel auszuliefern. Diese Unternehmen müssen sich gegenüber IKEA zur Vertraulichkeit der Daten verpflichten, um Datenmissbrauch zu verhindern.

Cookies zur Kundenprofilierung

Cookies speichern anonymisiert Informationen, die du uns bereits übermittelt hast. IKEA verwendet auf seiner Website Cookies, um Aufschluss über das zu erlangen, was dir am besten gefällt. So kann die Website beispielsweise die Seite darstellen, die du dir gerne ansiehst, (und noch relevantere Informationen darüber), damit du beim nächsten IKEA Besuch nicht lange zu suchen brauchst. Cookies kannst du in den Internet-Features deines Browsers deaktivieren.

Ruf uns an

IKEA wird sich nur dann mit dir in Verbindung setzen, wenn du dies möchtest und uns eine E-Mail schickst. Wenn du von IKEA kontaktiert wirst, aber keine weiteren Produktinformationen oder Sonderangebote willst, so gib uns uns am besten Bescheid wie unten angegeben.

Dateneinsicht

Wenn du IKEA deine persönlichen Daten übermittelst, kannst du diese jederzeit einsehen. Du kannst sie aktualisieren, ändern oder löschen. Es genügt, uns anzurufen, zu schreiben oder eine E-Mail zu schicken, und so vorzugehen, wie weiter unten beschrieben. Auf Wunsch werden wir dir auch sagen, wie wir zu den Informationen gekommen sind und ob bzw. wo wir sie innerhalb von IKEA verwendet haben. Deine persönlichen Daten sind nur für unseren eigenen Bedarf bestimmt, und gemäss der gültigen Gesetzgebung speichern wir nur Daten, welche für die oben beschriebenen legitimen Zwecke relevant, und erforderlich sind. Ausserdem löschen wir deine Daten, wenn wir sie nicht mehr brauchen.

Wenn wir deine Kontaktangaben aktualisieren oder deinen Namen aus unserer Mailingliste löschen sollen, oder wenn du weitere Fragen zur IKEA Datenschutzerklärung oder zu deinen persönlichen Daten habst, zöge nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Klicke einfach hier, um uns per E-mail zu erreichen

Schicke uns eine Faxmitteilung an: +41 588 533601

Oder schreibe an folgende Anschrift:

IKEA AG
Landesorganisation Schweiz
Betrieblicher Datenschutzbeauftragter
Müslistrasse 16
8957 Spreitenbach
E-Mail: datenschutz.ch@IKEA.com
Fax: +41 588 533601

Spreitenbach, 20.04.2009