So setzen wir Cookies ein

Cookies werden eingesetzt, um die Services für dich zu verbessern. Manche der Cookies sind unbedingt notwendig für die Funktionalität der Website, andere hingegen werden dafür genutzt, unsere Leistung und dein Nutzererlebnis zu verbessern.

Unbedingt notwendige Cookies werden genutzt, um:
– kurzfristig zu speichern, was in deinem Einkaufswagen ist
– kurzfristig zu speichern, wie weit du mit einer Bestellung vorangekommen bist

Funktionelle Cookies werden genutzt, um:
– deine Log-in-Details kurzfristig zu speichern
– sicherzustellen, dass deine Daten im eingeloggten Zustand sicher sind
– zu garantieren, dass das Erscheinungsbild der Website beständig ist
– Unterstützung für Live-Chats anzubieten

Leistungscookies werden genutzt, um:
– die Leistung der Website zu erhöhen, indem die Ladezeit für die Seiten, die du besuchst, verringert wird
– das Nutzererlebnis zu verbessern

Ziel-orientierte Cookies werden genutzt, um:
– es dir zu ermöglichen, Inhalte zu teilen und als „Gefällt mir“ zu kennzeichnen
– Informationen an andere Websites zu schicken, damit dort die Werbung auf den Nutzer abgestimmt wird. Dies ist eine Funktion, die IKEA nicht einsetzt

IKEA AG verwendet im Internet Retargeting-Technologie. Diese ermöglicht es, gezielt jene Internet-User mit Werbung anzusprechen, die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben. Wir sind davon überzeugt, dass die Einblendung einer personalisierten, interessenbezogenen Werbung in der Regel für den Internetnutzer interessanter ist als Werbung, die keinen solchen persönlichen Bezug hat. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis einer cookie-basierten Analyse des vorherigen Nutzerverhaltens. IKEA AG kooperiert hierfür mit einigen Werbepartnern, daher werden bei einem Besuch unserer Website auch Cookies von Partnerunternehmen auf Ihrer Festplatte gespeichert. Selbstverständlich werden auch hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert und ebenso selbstverständlich erfolgt die Verwendung der Retargeting-Technologie unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

Beispiele für die Nutzung:

Die Cookies werden genutzt, um die Services für dich zu verbessern, indem z. B.:
– die Funktion bestimmter Services wie Bezahlung ermöglicht wird, die ohne diese Cookies nicht funktionieren würden
– ein Service ermöglicht wird, der dein Gerät erkennt, damit du nicht mehrmals die gleichen Informationen während einer Aufgabe eingeben musst
– erkannt wird, dass du schon einen Nutzernamen und ein Passwort angegeben hast, wenn du bei IKEA FAMILY eingeloggt bist, damit du dies nicht für jede angeforderte Website tun musst
– gemessen wird, wie viele Personen diese Services gerade nutzen, damit sie einfacher in der Nutzung sind und ausreichend Kapazität vorhanden ist, um sicherzustellen, dass sie schnell sind
– Daten analysiert werden, um uns zu helfen, zu verstehen, wie du öffentliche Services online nutzt, damit wir sie verbessern können

Wenn du uns nicht gestattest, Cookies zu nutzen, werden gewisse Funktionen und Seiten nicht so funktionieren, wie erwartet. Du wirst z. B. nicht den Merkzettel nutzen können.
Wenn du Cookies, die sich bereits auf deinem Computer befinden, löschen möchtest, schau bitte in deiner Browseranleitung nach, indem du auf „Hilfe“ in deinem Browsermenü klickst.

Unter www.aboutcookies.org (Englisch) erfährst du mehr über Cookies und den Umgang mit ihnen oder du klickst auf „Hilfe“ in deinem Browsermenü.