Zurück zur Startseite

Secure it
Sichere dein Zuhause!
Gemeinsam für Sicherheit sorgen
Unfälle, die im Zusammenhang mit dem Umkippen von Möbeln stehen, sind ein ernst zunehmendes Sicherheitsproblem. Deshalb empfiehlt IKEA ihren Kundinnen und Kunden dringend, Kommoden und Schränke an der Wand zu befestigen. Die Befestigung an der Wand ist die beste Methode, ein Umkippen der Möbel zu verhindern. Nur wenn diese Möbelstücke ordnungsgemäss an der Wand befestigt sind, sind sie vor dem Umfallen gesichert.

Sicherheit im Wohnbereich hat für IKEA oberste Priorität. Deshalb hat IKEA über die letzten Jahre hinweg die weltweite Aufklärungskampagne «Secure It!» vorangetrieben. Die Kippsicherung wird zudem seit Jahren mitgeliefert und die Befestigung an der Wand ist ein integraler Bestandteil der Montageanleitungen.

Wenn du die ursprünglich mit deinem Möbel mitgelieferte Kippsicherung nicht mehr hast, ruf bitte unter der gebührenfreien Nummer 0848 801 100 an, um gratis zu erhalten Oder klicke hier, um das Online-Anfrageformular auszufüllen. Denke daran, in deiner Anfrage den Code 326235 anzugeben.

Solltest du Fragen zur Montage haben oder nicht in der Lage sein, deine Kommode gemäss Montageanleitung zu sichern, bitten wir dich ebenfalls, IKEA zu kontaktieren.

So verhinderst du Kipp-Unfälle
• Sichere es! Benutze die mit dem Produkt mitgelieferte Kippsicherung und die richtige Vorrichtung für deinen Wandtyp.

• Stelle niemals einen Fernseher oder schwere Gegenstände auf eine Kommode oder auf Möbel, die nicht dafür vorgesehen sind.

• Lege schwere Gegenstände stets in die untersten Schubladen.

• Lass Kinder niemals auf Schubladen, an Türen oder Regalen klettern und herumturnen.

No Youtube Player
No Youtube Player
Anleitung für Wandbefestigungen
WANDBESCHAFFENHEIT
Trockenbauwand oder Gips mit Holzstrebe

BEFESTIGUNGSVORRICHTUNG
Direkt in die Strebe schrauben.
Zum Beispiel eine 5-mm-Holzschraube aus dem IKEA FIXA Schrauben- und Dübel-Set. (Figure 1)
WANDBESCHAFFENHEIT
Trockenbauwand ohne Holzstrebe

BEFESTIGUNGSVORRICHTUNG
Dübel mit Schraube.
Zum Beispiel ein 8-mm-Dübel aus dem IKEA FIXA Schrauben- und Dübel-Set. (Figure 2)
WANDBESCHAFFENHEIT
Mauerwerk

BEFESTIGUNGSVORRICHTUNG
Vollwand: Dübel mit Schraube.
Zum Beispiel ein 8-mm-Dübel aus dem IKEA FIXA Schrauben- und Dübel-Set. (Figure 3A)
Hohlwand: Hohlraumdübel (Figure 3B)
Gemeinsam können wir dazu beitragen, Unfälle zu verhindern.
Möbelstücke, die umkippen, können schwere Verletzungen verursachen, und Kinder sind dabei gefährdeter als Erwachsene.

Verhindere Kipp-Unfälle, indem du Möbelstücke mit dem mitgelieferten Kippsicherung an der Wand befestigst.

Mehr Informationen über «Kindersicherheit » und «Sicheres Zuhause ».