Unsere schwedischen Wurzeln

Unsere schwedischen Wurzeln


Es ist kein Zufall, dass das IKEA Logo blau und gelb ist. Dies sind die Farben der schwedischen Flagge.
 
In Schweden spielen die Natur und das Zuhause eine wichtige Rolle im Leben der Menschen. Eine der besten Möglichkeiten, den schwedischen Einrichtungsstil zu beschreiben, ist die Natur zu beschreiben – viel Licht, frische Luft, doch auch zurückhaltend und schlicht.
Schwedischer Lebensstil

Schwedischer Lebensstil


Viele Menschen verbinden mit Schweden eine frische, gesunde Lebensart. Dieser schwedische Lebensstil spiegelt sich im IKEA Sortiment wider. Die Frische der Luft findet sich in den verwendeten Farben und Materialien und im Gefühl von Raum wieder, das sie schaffen: helle Hölzer, naturfarbene Textilien und unbehandelte Oberflächen. In einem Land, das die meiste Zeit des Jahres kalt und dunkel ist, bringen diese hellen, leichten Lebensräume den Sonnenschein des Sommers das ganze Jahr über in das Zuhause.
Historische Einflüsse

Historische Einflüsse


In den späten 1880er-Jahren kombinierten die Künstler Carl und Karin Larsson klassische Einflüsse mit warmen schwedischen Folklorestilen. Sie schufen ein Modell für schwedisches Einrichtungsdesign, das heute weltweite Achtung geniesst. In den 1950er-Jahren entstanden die Stile der Moderne und des Funktionalismus zur gleichen Zeit, in der Schweden eine Gesellschaftsform entwickelte, die auf sozialer Gleichheit basiert. Das IKEA Sortiment – modern, nicht jedem Trend nacheifernd; funktionell, aber dennoch attraktiv, den Menschen in den Mittelpunkt stellend und kindgerecht – baut auf diese schwedischen Einrichtungstraditionen auf.
Unsere småländischen Wurzeln

Unsere småländischen Wurzeln


Das IKEA Konzept stammt wie der Gründer Ingvar Kamprad aus Småland. Dies ist ein Teil Südschwedens, wo die Erde dünn und nur wenig fruchtbar ist. Die Menschen von dort sind bekannt dafür, dass sie hart arbeiten, mit geringen Mitteln auskommen und ihren Kopf einsetzen, um den bestmöglichen Nutzen aus den begrenzten Ressourcen zu ziehen, die ihnen zur Verfügung stehen. Diese Herangehensweise liegt dem IKEA Ansatz zugrunde, die Preise niedrig zu halten. Doch die Qualität leidet nicht darunter. Schweden ist auf der ganzen Welt für Sicherheit und Qualität bekannt, auf die man sich verlassen kann. Die IKEA Einrichtungshäuser sind stolz darauf, die richtige Qualität für alle Situationen anbieten zu können.
Schwedische Gesellschaft

Schwedische Gesellschaft


IKEA wurde gegründet als Schweden dabei war, ein Beispiel für eine Gesellschaft zu werden, die sich um andere kümmert und in der reiche und arme Menschen gleich gut behandelt werden. Dies ist auch ein Thema, das gut zu unserer IKEA Vision passt. Um den vielen Menschen einen besseren Alltag zu schaffen, bittet IKEA die Kunden als Partner zu handeln und beispielsweise die Möbel selbst zu montieren, damit wir so unsere Produkte zu einem niedrigen Preis anbieten können. Das Sortiment ist kindgerecht und deckt den Bedarf der ganzen Familie ab, von Jung und Alt. So können wir gemeinsam einen besseren Alltag für die vielen Menschen schaffen.

Welcome inside

Welcome inside
Die Jahresübersicht des IKEA Konzerns herunterladen (PDF, nur auf Englisch verfügbar).

Unsere Geschichte

Unsere Geschichte
Weitere Informationen zum IKEA Konzern und seinen Ursprüngen.

Unsere Verantwortung

Unsere Verantwortung
Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt zu übernehmen, ist eine Voraussetzung für gute Geschäfte.