Zurück zur Startseite

 

 

Viel bewegen mit wenig Aufwand. Jeder, wie er kann.

Nachhaltigkeit ist ein ernstes Thema, das auch erstmal so klingt. Dabei können wir es ganz einfach und mit viel Spaß in
unser Leben integrieren: Hier findest du jede Menge Ideen und Tipps für einen nachhaltigen und gesunden Alltag. Du wirst
sehen: Wenn jeder einen kleinen Teil übernimmt, kommen wir gemeinsam sehr schnell ans Ziel.
Wenn du auch aktuelle Zahlen und Fakten interessant findest, dann lad dir doch
unseren Nachhaltigkeitsbericht runter.
Schau dir unsere Tipps für nachhaltige
Veränderungen in deinem Alltag an.
### Küche Küche Wohnen und Einrichten Wohnzimmer Pflegen und Waschen Bad & Waschküche Arbeiten und Wohlfühlen Büro Aufräumen und Recyceln Müll trennen & Recyceln
Küche
Erfolgsrezepte für mehr Nachhaltigkeit
in deiner Küche.
KÜCHEN- & ELEKTROGERÄTE
Die richtige Küchenausrüstung ist der Anfang.
Mit ein paar kleinen Veränderungen kannst du auch deine Stromrechnung nachhaltig verkleinern. Unsere energieeffizienten Elektrogeräte helfen dir dabei und schonen zusätzlich die Umwelt.
Alle energieeffizienten Elektrogeräte anschauen
XXX
Backöfen
Kühl- und Gefrierschränke
Induktionskochfelder
Geschirrspüler
XXX
Ganz cool sparen.
Bei uns findest du nur Kühl- und Gefrierschränke der Energieeffizienzklasse A+ und A++, weil sie bis zu 40% weniger Energie verbrauchen als die Klassen A oder B. Und das zu einem günstigen Preis, denn Energie sparen muss nicht teuer sein.
Alle Kühl- und Gefrierschränke anschauen
XXX
Immer auf dem Punkt.
Die meisten unserer Backöfen gehören zur Energieeffizienzklasse A und A+. Besonders mit der Umluftfunktion kannst viel Zeit und Energie sparen, indem du verschiedene Gerichte gleichzeitig und ohne Geschmacksübertragung zubereitest.
Alle Backöfen anschauen
XXX
Bring nur Essen zum Kochen.
Bei einem Induktionskochfeld wird nur die Fläche erhitzt, die wirklich gebraucht wird. Sobald du den Topf von der Kochzone nimmst, wird die Energiezufuhr automatisch unterbrochen. Diese cleveren Funktionen sparen bis zu 40 % Energie.
Alle Induktionsfelder anschauen
XXX
Täglich Wasser und Energie sparen.
Volle Geschirrspüler verbrauchen weniger Wasser als das Spülen von Hand – mit dem ECO-Programm sparst du sogar noch Energie. Auch andere Programme sparen Wasser, aber nicht immer Energie, um das Wasser schneller oder stärker zu erhitzen.
Alle Geschirrspüler anschauen
Schon gewusst?
Kleinigkeiten für den Kochalltag.
Plane deine Woche.
Spare Zeit und Geld, indem du Gerichte für die Woche vorkochst und einfrierst. Zur FÖRTROLIG Serie
-
Behalte den Durchblick.
Wenn du einen durchsichtigen Deckel benutzt, sparst du Energie und siehst trotzdem in deinen Topf. Zum 365+ Topf mit Deckel
-
Wirf alles in einen Topf.
Mit einem Kocheinsatz kannst du verschiedene Speisen in einem Topf kochen. Zu den STABIL
Kocheinsätzen
-
Nutz dein Wasser clever.
Gieß deine Pflanzen mit dem abgekühlten Wasser vom Eierkochen – es enthält super viele Mineralien.
-
AUFBEWAHRUNG
Essen kreativ aufbewahren.
Wusstest du, dass in Behältern mit aromadichten Deckeln Lebensmittel länger frisch bleiben? Das hilft dir, Lebensmittelabfall zu vermeiden. Und mit durchsichtigen Vorratsbehältern hast du immer alles schnell zur Hand und kannst viel besser planen.
Du schmeißt weniger
Lebensmittel weg,
wenn du siehst, was du noch hast.
Was tut IKEA für nachhaltige Lebensmittel?
LEBENSMITTEL
Für ein gutes Gefühl im Bauch.
Wir bieten Lebensmittel an, die köstlich und nachhaltig sind und unter umweltfreundlichen und sozialen Gesichtspunkten verantwortungsvoll bezogen wurden. Mit einem selbstangelegten Minigarten bei dir zu Hause kannst du das übrigens auch.
Hier gehts zu allen schwedischen Köstlichkeiten
Schau dir unsere nachhaltigen Lebensmittel an.
XXX
Lachs
Meeresfrüchte
Bio-Produkte
Kaffee
Schokolade
XXX
Verantwortungsvoll bezogener Lachs.
Unser Lachs stammt aus ASC-zertifizierten Aufzuchten. Diese kümmern sich um die Umwelt, ihre Mitarbeiter und die lokale Bevölkerung. Das finden wir gut. So einfach ist das. Und köstlich noch dazu.
XXX
Meeresfrüchte für alle.
Bei unseren MSC-zertifizierten Meeresfrüchten kannst du dir absolut sicher sein, dass du beim Kauf die nachhaltige Fischerei unterstützt und dabei hilfst, den Bestand auch für zukünftige Generationen zu sichern.
XXX
Bio finden wir logisch.
In unseren Schwedenshops findest du immer tolle Bio-Produkte wie z. B. Preiselbeerkonfitüre und Kaffee. Außerdem bieten wir in unseren Restaurants immer ein Bio-Kindergericht an.
XXX
Kaffee, der wachrüttelt.
Wir verkaufen UTZ-zertifizierten Kaffee, der verträglich für Umwelt und Gesellschaft hergestellt wird, um nachhaltige Anbaustandards und faire Bedingungen für Arbeiter zu gewährleisten. Unter utzcertified.org/ikea siehst du, wo dein Kaffee herkommt.
Schokolade mit gutem Gewissen.
Der Kakao in unseren Schokoladentafeln ist UTZ-zertifiziert und erfüllt strenge, unabhängige Anforderungen, um nachhaltigen Anbau und faire Arbeitsbedingungen zu gewährleisten. Unter utzcertified.org/ikea siehst du, wo der Kakao herkommt.
Schau dir unsere Ideen für einen Minigarten an.
Gemüsegarten
Gewächshaus
Regionaler wirds nicht.
Für einen kleinen Gemüsegarten brauchst du VÄXER, ein wenig Wasser, ein sonniges Plätzchen und etwas Geduld. Schon bald kannst du dich an deiner Ernte erfreuen.
Zum VÄXER Sortiment
Ein grünes Zuhause.
Du möchtest Pflanzen gerne aufwachsen sehen? Dann biete ihnen doch ein schönes Zuhause im SOCKER Gewächshaus. Und mit der ganzen SOCKER Serie kannst du dich immer rührend um sie kümmern.
Zum SOCKER Gewächshaus
Noch mehr Ideen für den Eigenanbau zu Hause
ABWASCHEN
Saubere Sache!
Wer sich nach dem Essen um den Abwasch kümmert, weiß, dass meistens unnötig viel Wasser fließt. All unsere Mischbatterien helfen dir, trotzdem so wenig wie möglich zu verbrauchen. Sie mischen Luft in den Strahlregler, damit bei gleichbleibendem Druck weniger Wasser fließt. Schau dir an, wie du beim Spülen sonst noch Wasser sparen kannst.
Wasser
+ Luft
= 40%
weniger Wasserverbrauch
mit Mischbatterien
Schon gewusst?
Neue Ideen für den Umgang mit Wasser.
Lebensmittel waschen.
Wasche Obst und Gemüse in einer mit Wasser gefüllten Schüssel und nicht unter fließendem Wasser.
-
Bequem und sparsam.
Ein voller Geschirrspüler verbraucht 50% weniger Wasser als ein Abwasch per Hand. Das sind fast 19.000 Liter pro Jahr. Zu allen Geschirrspülern
-
Wasser wiederverwerten.
Gieß deine Pflanzen mit dem Wasser, das du zum Waschen von Obst und Gemüse gebraucht hast. Zur Gießkanne IKEA PS 2002
-
Zeit sparen.
GRUNDVATTNET macht Kochen, Zubereiten und Spülen entspannter. Zusätzlich sparst du Wasser und Aufwand. Zur GRUNDVATTNET Serie
-
Wohnzimmer
Was tut IKEA für nachhaltiges Holz?
HOLZ
Echte Holzliebhaber.
Wir lieben Holz, weil es robust, erneuerbar und recycelbar ist. Als einen der größten Holznutzer im Einzelhandel sehen wir uns immer nach neuen Möglichkeiten um, Holz mit Umsicht zu nutzen und als wertvolle Ressource zu schützen und zu bewahren.
XXX
Unikate aus Schweden.
Für die NORNÄS Serie entwickelten wir eine neue Sägemethode, die den Holzabfall reduziert und die einzigartige Maserung sichtbar macht.
Zur NORNÄS Serie
XXX
Fehler korrigiert.
In China entdeckten wir illegal geschlagenes Nussbaumholz. Jetzt wird die MOLGER Badezimmerserie aus Birkenholz zertifizierter Wälder hergestellt.
Zur MOLGER Serie
XXX
Ein Leichtgewicht.
Für das BILLY Regal entstehen dank einer neuen Pro­duktionstechnik stärkere Böden bei gleichzeitig 20% weniger Material­einsatz.
Zum BILLY Regal
XXX
Besser flach gepackt.
Warum wir unsere Produkte in so flachen Paketen wie möglich verpacken? Weil das weniger Abfall bedeutet und so einfach mehr Pakete transportiert und gelagert werden können.
Schau dir mehr über unsere Arbeit mit Holz an.
XXX
XXX
Forest Positive 2020.
IKEA wird bis 2020 „forest positive“. Das bedeutet, dass wir uns verstärkt für verantwortungsbewusste, nachhaltige Forstwirtschaft im gesamten Industriesektor einsetzen werden – auch über unseren eigenen Bedarf hinaus. In unserem Film erfährst du mehr darüber, wie wir Holz als wertvolle Ressource schützen und bewahren und wie wir mehr aus weniger machen können.
XXX
XXX
Erfahre mehr zum Thema IKEA & Forstwirtschaft.
2015 haben wir das Volumen von Hölzern aus nachhaltiger bewirtschafteten Quellen ‒ recyceltes Holz und Hölzer aus Wäldern, die vom FSC zertifiziert wurden ‒auf 50% gesteigert. Bis 2020 wollen wir 100% erreichen.
XXX Auf der Website des FSC® erfährst du mehr darüber
LED-BELEUCHTUNG
Wir setzen voll auf LED.
Wir haben unser Sortiment komplett auf LED umgestellt. Denn: LED-Lampen verbrauchen 80% weniger Energie und halten bis zu 20-mal länger als Glühlampen. Außerdem ermöglichen sie viele neue Leuchtdesigns, die das Leben zu Hause nachhaltig schöner machen.
Schau dir dazu
unser Video an.
Schon gewusst?
Die kleine LED kommt groß raus.
Unendliche Möglichkeiten.
LEDs sind so klein, dass beinahe jedes Design mit ihnen möglich ist.
-
Entspanntes Licht.
LED-Lampen sorgen für natürliches Licht, damit du auch abends gemütlich lesen kannst.
-
Flexibel einsetzbar.
Die LED-Arbeitsleuchte kann am USB-Anschluss des Computers an- geschlossen werden. Zur HÅRTE Arbeitsleuchte
Zur HARTE Arbeitsleuchte
Doppelt nachhaltig.
Solarbetriebene LED-Lichterketten helfen beim Energiesparen und schonen die Umwelt. Zur SOLARVET Lichterkette
Zur SOLARVET Lichterkette
TEXTILIEN
Ein warmes und kuscheliges Zuhause.
Wusstest du, dass mit den richtigen Textilien das eigene Wohnzimmer nicht nur schöner und gemütlicher, sondern auch energieeffizienter sein kann? Durch dämmende Materialien kannst du nämlich gezielt Stromkosten sparen. Wir zeigen dir wie es geht.
XXX
Teppiche
Gardinen
Decken
XXX
Liegt dir zu Füßen.
In vielen Wohnungen geht Wärme über den Fußboden verloren. Großflächige Teppiche sorgen dafür, dass dir gleich viel wärmer an den Füßen wird.
Alle Teppiche anschauen
XXX
Der Vorhang gefällt.
Schwere Gardinen halten im Winter die Wärme drinnen und im Sommer lässt sich mit einer leichten Gardine die Sonne abschirmen.
Alle Gardinen anschauen
XXX
Finde deine optimale Temperatur.
Kuschelige Decken können dich genug aufwärmen, damit du die Heizung etwas runterschalten kannst.
Alle Decken anschauen
Was tut IKEA für nachhaltige Baumwolle?
Schau dir unsere Baumwoll-Projekte an.
XXX
XXX
Baumwolle aus nachhaltigeren Quellen.
Recycelte Baumwolle macht 18% unserer gesamten Baumwollmenge aus. Die verbleibenden 82% stammen aus folgenden Quellen: Better Cotton: 69%, Towards better cotton* und Baumwolle aus anderen nachhaltigeren Quellen, wie z. B. das US-amerikanische E3-Programm: 13%.
*„Towards better cotton“ ist ein Standard, der von IKEA entwickelt wurde und für den die gleichen Prinzipien und Kriterien wie für den Better-Cotton-Standard gelten. Im Unterschied dazu werden diese aber von der Baumwolle noch nicht ganz erfüllt.
XXX
Bedeutung von nachhaltiger Baumwolle.
Die herkömmliche Produktion führt oft zu Gesundheitsrisiken, Bodenerosionen und Wasserarmut. Zudem haben viele Bauern in Entwicklungsländern Schwierigkeiten, Gewinne zu erzielen. Wir setzen uns dafür ein, den Baumwollanbau zu verbessern.
XXX
Maßnahmen, die die Baumwollindustrie verändern.
Vor über 10 Jahren halfen wir dabei, die Better Cotton Initiative (BCI) ins Leben zu rufen, und seit 2005 kooperieren wir mit dem WWF. Mit praktischen Übungen und Schulungen brachten wir ca. 110.000 Bauern nachhaltigere Anbaumethoden näher.
XXX
Für einen nachhaltigen Einfluss.
IKEA hat sich dazu verpflichtet, zu einer positiven Veränderung in der Baumwollindustrie beizutragen, mit dem Ziel, dass mehr nachhaltige Baumwolle ein Material für viele wird – leistbar und erreichbar für viele Menschen auch über unsere Arbeit hinaus.
XXX
Bad & Waschküche
Für eine frische und gesunde Welt.
PFLEGEN & WASCHEN
Jeder Tropfen zählt.
Das Badezimmer ist wahrscheinlich der Ort, an dem wir am meisten Wasser und Energie sparen können. Hier kannst du mit unseren kleinen Ideen viel erreichen und sparst sogar noch Zeit, weil sie ohne großen Aufwand umzusetzen sind.
Gönn dir gerne ein Bad,
aber nicht täglich.
Duschen spart bis
zu 80 Liter Wasser.
Schon gewusst?
Kleinigkeiten für deinen Waschalltag.
Aufgefrischt.
Getragene Kleidung kannst du kurz auslüften und dann bügeln. Das macht sie frisch und lässt sie gut riechen. Zum DÄNKA Bügelbrett
Zum DANKA Bügelbrett
Einfach aufhängen.
Statt einen Trockner zu nutzen, kannst du deine Wäsche einfach aufhängen und extrem viel Strom sparen. Zum MULIG Wäscheständer
Zum MULIG Wäscheständer
An die frische Luft.
Schonende Frische: Getragene Kleidung kannst du auch mal ein paar Tage nach draußen hängen. Zur KOMPLEMENT Kleiderstange
zur KOMPLEMENT Kleiderstange
Mit System waschen.
Dank eines Sortiersystems wäschst du immer nur dann, wenn du die Ladung für einen Waschgang vollkriegst. Zum MULIG Wäschesack
Zum MULIG Wäschesack
Was tut IKEA fürs Wassersparen?
UMGANG MIT WASSER
Respektvoller Umgang mit Wasser.
In manchen Regionen der Erde ist sauberes und frisches Wasser ein Luxusgut. Wir möchten durch unsere Arbeit mit anderen zu einem verbesserten Wassermanagement auf der Welt beitragen.
Schau dir unsere Projekte an.
XXX
In Indien
In Bangladesch
XXX
Gemeinsam in Indien Wasser und Strom sparen.
Manche Fabriken in Südindien bekommen nur ausreichend Wasser, wenn es 50 km weit mit Lastwagen transportiert wird. Alte Maschinen und verunreinigtes Wasser sorgen oft dafür, dass der Energie- und Wasserverbrauch der Produktion noch höher ausfällt. Jansons ein Textillieferant aus Erode, ließ sich durch die „IKEA People & Planet Positive“-Strategie inspirieren und startete ein Partnerschaftsprojekt, um das Problem anzugehen. Zu den ergriffenen Maßnahmen gehörten ein System, um Abwasser für Druckprozesse zu recyceln, ein neues Färbeverfahren, das weniger Wasser verbraucht, und Motoren, die nur dann laufen, wenn es nötig ist.
XXX
Weiterdenken: Wasser sparen für die Zukunft.
Mehr als 23 Millionen Menschen in Bangladesch haben kein sauberes Trinkwasser. „Ich möchte nicht, dass meine Kinder und Enkel Teil dieser Statistik werden. Mein Unternehmen soll nicht zu den Firmen gehören, die zukünftigen Generationen nur Probleme hinterlassen“, sagt Shah S. Alam, Geschäftsführer von Unilliance, einem IKEA Textillieferanten aus Bangladesch.
Mit ihm überlegten wir, wie Abwasser reduziert und wiederverwendet werden kann. Die Lösung: Abwasser nutzen, um Maschinen zu kühlen – was ca. 100m³ Wasser am Tag ausmacht. „In 5–10 Jahren wird jeder sein Abwasser wiederverwerten. Dank IKEA sind wir einen Schritt voraus“, sagt er.
Büro
Gesundes und besseres Arbeiten.
ARBEITSPLATZ
Arbeiten, als ob es Freizeit wäre.
Arbeiten muss Spaß machen, sonst ist das Leben nur halb so schön. Wir glauben, dass ein gesunder Alltag auch im Büro gelebt werden kann – und sich Nachhaltigkeit ganz einfach integrieren lässt.
Mit den Sitz- und Stehschreibtischen BEKANT und SKARSTA kannst du deine ganz persönliche Komfortzone zum Arbeiten finden, indem du einfach die Höhe der Arbeitsplatte verstellst.
Zum BEKANT Schreibtisch Zum SKARSTA Schreibtisch
Wer sagt, dass der Arbeitsalltag grau und trist sein muss? Mit ein paar Pflanzen wird dein Büro gleich ein bisschen grüner, lebendiger und schöner. Da sprießen die guten Ideen geradezu!
Zu allen Töpfen und Pflanzen
Schon gewusst?
Kleinigkeiten für deinen Arbeitsalltag.
Gut für den Rücken.
Der ergonomisch gestaltete Drehstuhl lässt sich deinem Körpergewicht und deinen Bewegungen individuell anpassen. Zum LÅNGFJÄLL Drehstuhl
Beweg dich mit.
Nimm einfach das SLADDA Fahrrad für den Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder für einen Ausflug nach Feierabend. Zum SLADDA Fahrrad
Pack den Rest ein.
Hoppla, zu viel gekocht? Nimm deine Reste einfach in einer Frischhaltebox mit zur Arbeit und iss sie am nächsten Tag. Zur FÖRTROLIG Serie
Trink genug.
Stell dir ein Glas und eine Karaffe Wasser auf den Schreibtisch, damit du vor lauter Arbeit nicht das Trinken vergisst. Gläser, Karaffen & Kannen
Akkus
Mehr Saft. Für länger.
Für eine Einweg-Batterie wird bei der Herstellung 500-mal mehr Energie benötigt, als sie später überhaupt liefert. Wiederaufladbare Akkus wirken dem entgegen und verbessern die Umwelt- und Energiebilanz. Und du musst dann viel weniger Batterien entsorgen.
Alle Akkus und Ladegeräte anschauen
Unsere neuen Akkus kannst du bis zu 1.500-mal aufladen und sie sind in den unterschiedlichsten Spannungsbereichen erhältlich.
Müll trennen & Recyceln
Mit jedem Handgriff zu mehr Nachhaltigkeit.
ABFALLTRENNUNG
Was wird mal aus deiner PET-Flasche?
Recyceln kann jeder – egal ob kleiner Haushalt oder großes Unternehmen. Indem du deinen Müll trennst, tust du den ersten Schritt dafür, dass Materialien wie Papier, Kunststoff oder Metall für neue Produkte wiederverwertet, also recycelt, werden können. So müssen keine neuen Rohstoffe eingesetzt werden.
Zum SORTERA Abfalleimer
Trennen und Sortieren
wird zum Kinderspiel
Leicht sauber
zu halten
Komfortabel
stapelbar
Schon gewusst?
Clevere Lösungen, die leichtfallen.
Kreativ trennen.
Übereinandergestapelt entsteht mit PLUGGIS Behältern eine platzsparende Abfalltrennstation. Zur PLUGGIS Serie
Zur PLUGGIS Serie
Einfach schlau.
Der Deckel deckt den Inhalt ab und dank seitlicher Griffe ist der Beutel bequem zu tragen. Zum DIMPA Abfalltrennbeutel
Zum DIMPA Abfalltrennbeutel
Trennen nach Maß.
Das platzsparende Modulsystem VARIERA hilft dir dabei Abfall nach deinen Bedürfnissen zu trennen und zu recyceln. Zu den Produkten
Zur VARIERA Serie
Kleines Meisterwerk.
MÄSTERBY wird aus 100% recyceltem Plastik hergestellt und ist zudem noch ein stapelbares Leichtgewicht. Zum MÄSTERBY Tritthocker
Zum MASTERBY Tritthocker
Was tut IKEA fürs Recycling?
RECYCLING BEI IKEA
Recycling in deinem IKEA Einrichtungshaus.
Bis 2020 werden 98% unseres Abfalls recycelt oder für die Energiegewinnung genutzt. Davon werden 80% des Abfalls aus den Einrichtungshäusern und Distributionscentern materiell recycelt.
IKEA Recycling-Service
IKEA Entsorgungsservice
Mehr Informationen zum Recycling bei IKEA
XXX
XXX
IKEA HILFSPROJEKTE
Menschen an erster Stelle.
Wir wollen den Menschen und den Gemeinden einen besseren Alltag schaffen, mit denen wir im Rahmen unserer Geschäfte in Berührung stehen. Dies ist seit jeher Teil unseres Ansatzes und gewinnt heute noch zusätzlich an Bedeutung, weil wir zunehmend weltweit tätig sind.
Erfahre mehr über die IKEA Hilfsprojekte
×