Silvia Soekeland, Deutschland


 
„Mein Job gibt mir auch Kraft und Energie in meiner Freizeit.“

Silvia Soekeland, Deutschland
Kein Tag ist wie der andere.

Silvia Soekeland begann 1990 bei IKEA Distribution Services im Finanzbereich zu arbeiten. 1993 wurde sie Team-
leiterin und drei Jahre später war sie Teil eines wachsenden Controlling Teams, als IKEA stark expandierte. Heute ist sie Business Navigator bei IKEA Distribution Services in Dortmund. Diese Funktion unterstützt das Management darin, die richtigen Entscheidungen zu treffen.


Als ich bei IKEA angefangen habe, war ich von der Größe des Unternehmens beeindruckt. Bei meinem Vorstellungs-
gespräch fühlte ich mich gleich will-
kommen und mein Gesprächspartner war freundlich und ungezwungen. 1993 wurde ich Teamleiterin. Das war eine großartige Zeit, aber nach ungefähr drei Jahren habe ich mich entschieden, die Führungsverantwortung abzugeben. Der Hauptgrund war die hohe Arbeits-
belastung. Als ich ging, bekam ich sehr positive Rückmeldungen von meinen Mitarbeitern. Sie haben mir viel gegeben und was sie mir gesagt haben, weiß ich noch heute. Ich fühle mich ihnen immer noch sehr verbunden.

Während dieser 20 Jahre war kein Tag wie der andere. Ich habe immer mit meinen Kollegen darüber diskutiert, wie wir mit Veränderungen umgehen und wie wir effizient arbeiten. Wir reden viel, Kommunikation ist wichtig!

Mein Job ist für mich eines der wichtigsten Dinge in meinem Leben. Er gibt mir auch Kraft und Energie in meiner Freizeit. Manchmal denke ich darüber nach, was ich tun würde, wenn ich viel Geld im Lotto oder einem Gewinnspiel gewinnen würde. Würde ich aufhören zu arbeiten und das Leben genießen? Die Antwort ist „nein“. Bei IKEA zu arbeiten gibt mir eine tolle Perspektive für mein Leben.


Silvia Soekeland
Business Navigator bei IKEA Distribution Services in Dortmund
Deutschland
Nachhaltigkeit ist eine Hauptpriorität
Wir arbeiten täglich an unseren Abläufen und Produkten, um noch umweltverträglicher zu handeln.
Gesellschaft & Umwelt
10 Gründe, um bei IKEA zu arbeiten
Übrigens, erster Klasse zu reisen, gehört nicht dazu.
Was wir bieten
Wie IKEA bist du?
Die IKEA Kultur passt nicht zu jedem und nicht jeder passt zur IKEA Kultur. Finde heraus, ob wir zueinander passen.
Bist du IKEA?
Die IKEA Vision
Hier kannst du mehr darüber lesen!
Unsere Vision und unsere Geschäftsidee