Die richtige Glühlampe

So wählst du die richtige Beleuchtung
Ein Leitfaden zum Wechseln von Glühlampen – macht ihr Witze?
Nein, eigentlich nicht. Wir möchten dir aber gern die tollen Informationen über LED-Leuchtmittel weitergeben – wie sie z. B. helfen, die Nebenkosten zu senken, und dein Zuhause schön beleuchten. Und wir wollen dir dabei helfen, die richtigen Leuchtmittel auszusuchen, damit dein Leben zu Hause besser und schön erhellt ist.
1) Wie viel Licht darf es sein?
Die Einheit Lumen (lm) misst die Lichtleistung. Um sie für Glühlampen zu ermitteln, multiplizierst du die Wattzahl mit 10 und du erhältst in etwa die Lichtleistung. Ein LEDARE Leuchtmittel mit 400 lm hat also in etwa eine Lichtleistung wie eine 40-W-Glühlampe, braucht aber nur 7 Watt Energie. Wir führen Leuchtmittel mit 90, 200, 400, 600 und 1000 lm.
Wie viel Licht darf es sein?
80-90 lm
200 lm
400 lm
600 lm
1000 lm
2) Fassung anschauen!
LEDARE Leuchtmittel eignen sich für alle deine Leuchten, denn unser Sortiment bietet viele Standardgewinde.
EXX (E22, E26 od. ES)
EXX
(E22, E26 od. ES)
EXX
(E12, E14, E17 od. sES)
GU4
GU5.3
GU9
EXX (E12, E14, E17 od. sES)GU4GU5.3GU9GU10
GU10
3) Wärmeres oder kühleres Licht?
LED-Lampen am roten Ende des Farbspektrums bieten ein warmes Licht, das ideal zum Entspannen ist. Kühleres Licht hingegen ist der perfekte Begleiter zum Arbeiten oder Kochen.
Wärmeres oder kühleres Licht?
Warmes Tageslicht
Kühles Weiß
Kühles Tageslicht
2700 Kelvin
4000 Kelvin
5000 Kelvin
4) Wo ist Klarglas besser und wo Opalweiß?
Klarglasleuchtmittel sind ideal für Leuchten und Schirme, mit denen du ein Muster an die Wand werfen möchtest. Wenn das Licht sich gleichmäßig verteilen soll, nimmst du besser ein Leuchtmittel in Opalweiß.
5) Habt ihr Dimmer?
Die meisten LEDARE Leuchtmittel sind dimmbar. Du erkennst sie an einem entsprechenden Symbol auf der Verpackung oder findest die Information im Internet auf der Produktinformationsseite.
Dimmbar
Dimmbar
Nicht dimmbar
Nicht dimmbar
6) Welche Form brauche ich?
Die verschiedenen Formen und Größen unserer Leuchtmittel ergeben sich aus ihren Verwendungsmöglichkeiten. Kerzenförmige Lampen wirken wie Kerzen und eignen sich eher für Dekoleuchten. Diese Lampen strahlen ihre Wärme nach oben ab, während runde Lampen Wärme und Licht horizontal abgeben. Lampen mit Reflektoren bieten gerichtetes Licht, z. B. zum Lesen. A-förmige Lampen ähneln in ihrem Aussehen am ehesten unseren alten Glühlampen.
Kerzenförmig
Kerzenförmig
Rund
Rund Rund 95
Rund 95
Standard
Standard
GU10
GU10
G9 G4
G9 G4G9
G9
Reflektor
Reflektor
GU4 (MR11)
GU4 (MR11)GU5.3 (MR16)
GU5.3 (MR16)
7) Wie ist es mit der Energieeffizienz?
Glühlampen sind in Klassen von A++ bis E unterteilt. Dabei kennzeichnet A++ die energieeffizientesten Glühlampen.
Unsere LEDARE LED-Leuchtmittel sind die effizientesten in unserem Sortiment und sind daher mit A++, A+ oder A gekennzeichnet.
Wie ist es mit der Energieeffizienz?