Next Generation

Die limitierte Indien Kollektion

DIE LIMITIERTE INDIEN KOLLEKTION
Vier Frauen die ihre Familie mit einem gesicherten Einkommen unterstützen
IKEA hat eine lange Geschichte in der Zusammenarbeit mit indischen Zulieferern. Das aktuelle Projekt ist aber ganz neu: Eine Partnerschaft mit Kleinstunternehmern; Firmen, die fast ausschließlich von Frauen aus kleinen Dörfern geleitet und betrieben werden. Denn nur wenn die Frauen ihre Familien mit einem gesicherten Einkommen unterstützen, können sie auch die Armutsspirale durchbrechen.
Maria Vinka, Designerin für IKEA Schweden
Aus diesem Grund arbeitet IKEA mit Industree Producer Transform und Swaayam Kala zusammen – zwei Gruppen engagierter Social Enterpreneurs. Sie mit wertvollen Businessressourcen zusammenzubringen hilft ihnen dabei, ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln und ihre in Handarbeit hergestellten Produkte auch global marktfähig zu machen. „Die Arbeit mit den Frauen in Indien und innerhalb des Projekts ist sehr inspirierend. Der Lohn fließt direkt zu den Menschen, die auch die Leistung erbracht haben und dies stärkt die Position der Frauen“, sagt Maria Vinka, Designerin für IKEA Schweden. „Sie helfen uns und wir helfen ihnen. Für mich ist das ein wirklich tolles Projekt.“
ÜBER DAS PROJEKT
Handgemacht – mit sozialem Hintergrund
Näherin der limitierten Indien Kollektion
Über Swaayam Kala
Swaayam (Sanskrit für ‚Selbstvertrauen’) wurde 2009 von Frauen gegründet, die aus den engen Grenzen ihrer Höfe ausbrechen und im sozialen, ökonomischen und politischen Prozess ihrer Umgebung eine Rolle spielen wollen. Die Initiative ist das Ergebnis einer einzigartigen Partnerschaft zwischen dem UNDP Indien (United Nations Development Program) und der IKEA Foundation. Deren Ziel: Frauen zu ermächtigen, das Familieneinkommen zu erhöhen und zu sichern und damit eine gute Zukunftsbasis für ihre Familien zu legen.
Über Industree Producer Transform
Industree Producer Transform ist ein auf Handwerk spezialisiertes Unternehmen, das sich seit 1995 auf die Produktion von Alltagsgegenständen aus Naturfasern, Häkelspitze und Heimtextilien spezialisert hat. Industree Producer Transform arbeitet ausschließlich mit Handwerkern zusammen, die an dem Unternehmen beteiligt sind. Die Produkte werden ausschließlich aus natürlichen Materialen wie z.B. Bananenblättern und Wasserhyazinthen hergestellt. Das Unternehmen ist ein sogenanntes „social business“ mit der Mission, die Einkommen ländlicher Produzenten durch die Bereitstellung von Training, Geld und Märkten zu erhöhen.
ÜBER DIE KOLLEKTION
Die Produkte
Darf es eine Box sein, um die kleinen Dinge zu verstauen? Oder doch lieber ein sicherer Platz für den Laptop? Die FNITTRA Serie umfasst verschiedene Naturfaser-
behältnisse: Papierkörbe, Stiftehalter und Laptoptaschen mit Stickdetails in verschiedenen Größen.
Die LYKTRANKA Serie besteht aus fünf verschiedenen Polsterbezügen – jeder davon handbestickt. Auf 50x50 cm zeigen sie grafische Muster, Punkte und feine Linien.
UPPTAGEN ist eine Serie, die aus bunten Taschen besteht. Sie sind handgefertigt und in zwei unterschiedlichen Farbkombinationen erhältlich: Blau-Pink und Orange-Blau. Mit einer Größe von 33x38 cm bieten sie ausreichend Platz für die Einkäufe.
Die Limitierte Indien Kollektion von IKEA