Product Recycling Fund
The price of this item includes a contribution to a Product recycling fund to ensure that waste electrical and electronic equipment is collected and recycled in a responsible manner.

Offene Wohnideen für Kinder: mehr Platz für alle

01-Dez-2016
Als Lilly und Thomas vor sieben Jahren in ihre Wohnung zogen, hatten sie eine Familie schon in Planung. „Wir wollten Kinder haben und auch in dieser Wohnung. Wir wünschten uns einen offenen Wohnraum, damit wir beieinander sind“, erzählt Lilly, Texterin und Bloggerin.
Lillys 1-Zimmer-Familienwohnung
Foto von Lillys Familie
Wahrheiten über Lillys und Thomas' Zuhause
WIR WOHNEN … in einer 86 m² großen Wohnung in Linz.
WIR SIND GERNE AKTIV … Thomas ist Musiker, ich nähe und Emma (6) und Frieda (3) lieben es, mir beim Backen zu helfen.
UNSER ZUHAUSE IST EIN ORT … voller glücklicher Momente. Eltern werden, die Verlobung – all das geschah hier.
Frieda liebt ihren POÄNG Kindersessel.Nutzt gemütliche Plaids, Kissen und schöne Beleuchtung.In einem offenen Wohnraum verbringt man mehr Zeit miteinander.
Komfort in Kindergröße
In einem Stuhl oder Sessel in ihrer Größe fühlen sich Kinder im Wohnbereich immer willkommen. „Frieda liebt ihren Kindersessel und kuschelt sich hier gern ein, um zu spielen oder zu lesen.“
Eine gemütliche Ecke
Mit Plaids, Kissen und schöner Beleuchtung wird ein L-förmiges Sofa zum perfekten Ort zum Kuscheln. „Wir mögen es im Winter gerne etwas gemütlicher.“
Fördert gemeinsame Zeit
In einem offenen Wohnraum bietet jede Aktivität die Chance mitzumachen. „Das Teilen – selbst das Üben auf dem Klavier – wird zur Selbstverständlichkeit.“
Der Küchentisch wird der Ort für verschiedene Aktivitäten; am Tisch sitzt ein Kind im AGAM Kinderstuhl in Weiß.
Ein Tisch für jede Gelegenheit
Der Küchentisch ändert den ganzen Tag über seine Funktion. „Unter der Woche studiert Thomas am Tisch seine Arrangements, während die Mädchen malen und basteln. Am Wochenende genießen wir hier ein langes Familienfrühstück.“
Nutzt den Tisch für verschiedene Aktivitäten
Die Planung unserer Küche, dem Mittelpunkt unseres Zuhauses
„Unsere Küche entwarfen wir, kurz nachdem wir eingezogen waren. Wir wählten tiefe Schubladen, in die so richtig viel hineinpasst, und eine Kücheninsel, die den Koch- und den Wohnbereich miteinander verbindet.“
„Unsere Kücheninsel ist gewachsen, damit mehr gemeinsame Aktivitäten möglich sind. Durch die Schubladen haben wir noch mehr Stauraum, außerdem wurde durch sie die Arbeitsfläche größer. Darüber hinaus schufen wir eine Sitzbank mit Aufbewahrung aus zwei Unterschränken.“
Lilly, Texterin und Bloggerin, Österreich
Beruhigender Eukalyptus hängt im Schlafzimmer über dem Bett; neben dem Bett steht eine MALM Kommode mit 3 Schubladen in Eichenfurnier.
Ein Schlafzimmer für abendliche Ruhe und energiegeladene Morgenstunden
„Unser Schlafzimmer ist eher schlicht gehalten und wirkt so beruhigend wie möglich, um guten Schlaf zu fördern. Es gibt keine offene Aufbewahrung. Die Fotos wecken schöne Erinnerungen an gemeinsame Zeit mit der Familie. Es ist wunderbar, dass ich sie morgens als Erstes sehe.“
Etagenbetten sind ideal, wenn sich Geschwister ein Zimmer teilen; hier wurde eines aus dem umbaufähigen KURA Bett gestaltet.
Die Vorteile eines gemeinsamen Kinderzimmers
„Wir werden oft gefragt, wie die Mädchen in einem Zimmer klarkommen. ,Ist es nicht ein bisschen eng? Vertragen sie sich immer?‘ Bei uns funktioniert es gut. Sie kennen es nicht anders, als sich einen Raum zu teilen. Sie stehen einander sehr nahe.“ Durch das Etagenbett wird Platz gespart und außerdem bietet es Privatsphäre. „Wenn Emma nicht mit Frieda spielen will, klettert sie ins obere Bett und ist dort ganz für sich.“
Ein Grundriss von Lillys Zuhause
Offenes Design
„Wir lieben es, dass der Wohnbereich und die Küche der erste Bereich sind, den man sieht, denn hier passiert das meiste in unserem Leben. Wir haben keinen Außenbereich, aber dafür viele Grünpflanzen, um die Natur ein bisschen nach drinnen zu holen.“
Wir finden es klasse, wie kreativ unsere Kunden unsere Produkte einsetzen. Der Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt! Beachte jedoch, dass die IKEA Garantie und das Rückgaberecht für IKEA Produkte erlöschen, wenn diese so verändert wurden, dass sie nicht mehr wiederverkauft oder für ihren ursprünglichen Verwendungszweck genutzt werden können.
VON
Styling: Ashlyn Gibson
Fotografie: Christina Bull
Folge Lilly unter: stillesbunt.at