Product Recycling Fund
The price of this item includes a contribution to a Product recycling fund to ensure that waste electrical and electronic equipment is collected and recycled in a responsible manner.

Das richtige Leuchtmittel für dich

Die alte Glühlampe ist Geschichte. Und das ist auch gut so, denn sie war ein echter Stromschlucker und hielt in der Regel nur etwa ein Jahr.
Hier erfährst du alles über unsere sparsamen Alternativen.
Vorteile von LEDLeuchtmittel im VergleichInfos & Tipps
VORTEILE VON LEDs

Das leuchtet ein!

Übersicht LED-Leuchtmittel

Ein leuchtendes Beispiel für Nachhaltigkeit

Ab dem 1.9.2015 stellen wir alle Leuchtmittel auf LED um. Warum? Wir finden, dass die LED-Beleuchtungstechnologie die bestmögliche Entscheidung für Zuhause und Umwelt ist. Denn LED-Leuchtmittel sind echte Energiesparmeister: Sie brauchen bis zu 85% weniger Energie als herkömmliche Glühlampen und halten bis zu 20 Jahre. Das macht sich auch auf der Stromrechnung bemerkbar!

LED-Leuchtmittel sparen Geld und tragen zu einem nachhaltigeren, umweltfreundlicheren Leben bei. Die meisten unserer LED-Leuchtmittel halten bis zu 25.000 Stunden – und selbst die preisgünstigeren Modelle erreichen noch eine Lebensdauer von bis zu 15.000 Stunden!
Herkömmliche Glühlampe

Übersicht LED-Leuchtmittel

 
Lichtleistung
Die Lichtleistung misst man in der Einheit Lumen (lm). Unsere 400-lm-Leuchtmittel brauchen ca. 7,5 W Energie (400 Lumen ≈ 35 W), sind aber mit einer herkömmlichen 35-W-Glühlampe vergleichbar.
Wärmeres oder kühleres Licht
Die Farbe des Lichtes wird in der Einheit Kelvin (K) gemessen. Warmes Tageslicht (2.700 K) entspricht in etwa dem Licht, das du von deinen alten Glühlampen kennst.
Abstrahlwinkel
Lampen mit einem größeren Winkel leuchten einen Raum gut aus und sind daher für Allgemeinbeleuchtung geeignet. Lampen mit einem kleineren Winkel verbreiten gerichtetes Licht und eignen sich deshalb als Spot.
E# G#Lampenfassung
Vergewissere dich, dass du die passende Fassung ausgewählt hast. Die Fassungen werden mit E27, E14, G9 etc. bezeichnet.
Vergewissere dich, dass du die passende Fassung ausgewählt hast.
EXX (E27, E26 und ES)
EXX
(E27, E26 und ES)
EXX
(E12, E14, E17 und SES)
GU4
GU5.3
G9
EXX (E12, E14, E17 und SES)GU4GU5.3GU9GU10
GU10
GX53
GX53
INFOS & TIPPS

Wusstest du schon?

Ganz schön helle!
alttext
LED-Leuchtmittel

Fragen & Antworten

Und wo finde ich die herkömmlichen Glühlampen?
Wir stellen ab dem 1.9.2015 alle Leuchtmittel auf LED um. Weil wir finden, dass die LED-Beleuchtungstechnologie die bestmögliche Entscheidung für Zuhause und Umwelt ist.
Sind LED-Leuchtmittel teurer?
In der Erstanschaffung sind die Kosten etwas höher als für herkömmliche Leuchtmittel, das stimmt. Diesen „Nachteil” wiegen LEDs jedoch durch ihre deutlich längere Lebensdauer spielend wieder auf: Die meisten unserer LED-Leuchtmittel halten bis zu 25.000 Stunden und selbst unsere preisgünstigeren Modelle erreichen noch eine Lebensdauer von bis zu 15.000 Stunden.
Brauchen die nicht ewig, um hell zu werden?
LED-Leuchtmittel strahlen direkt beim Einschalten mit voller Kraft, eine Eigenschaft, die sie mit herkömmlichen Glühlampen teilen und die einige Energiesparlampen nie erreichen konnten.
Entspricht das Licht eines LED-Leuchtmittels dem meiner alten Glühlampe?
Hierbei kommt es auf das LED-Leuchtmittel und die Farbe des Lichts an. Diese wird in der Einheit Kelvin (K) gemessen. Warmes Tageslicht (2700 K) entspricht in etwa dem Licht, das du von deinen alten Glühlampen kennst. Mit 4000 K erhältst du ein kühleres Licht, noch etwas kühler wird es mit 5000 K.

Watt und Lumen – was ist das genau?
In der Einheit Lumen misst man die Lichtleistung, während Watt den Energieverbrauch angibt. So entspricht die Lichtleistung eines LED-Leuchtmittels mit z.B. 7,5 Watt (Wert kann variieren) ungefähr 400 lm – vergleichbar mit einer herkömmlichen 35-W-Glühlampe. Heutzutage geben wir die Lichtleistung nur in Lumen (lm) an.
Wann ist Klarglas besser und wann Opalweiß?
Klarglasleuchtmittel sind ideal für Leuchten und Schirme, um damit ein Muster an die Wand zu werfen. Wenn das Licht sich gleichmäßig verteilen soll, nimmst du besser ein Leuchtmittel in Opalweiß.
Lassen sich LEDARE Leuchtmittel dimmen?
Das ist mit den meisten Modellen möglich. Du erkennst es an folgendem Symbol auf der Verpackung.

Welche Form brauche ich?
Die verschiedenen Formen und Größen unserer Leuchtmittel ergeben sich aus ihren Verwendungsmöglichkeiten. Kerzenförmige Lampen wirken wie Kerzen und eignen sich eher für Dekoleuchten. Diese Lampen strahlen ihre geringe Wärme nach oben ab, während runde Lampen Wärme und Licht horizontal abgeben. Lampen mit Reflektoren bieten gerichtetes Licht, z.B. zum Lesen.

Passt LEDARE überhaupt in meine Leuchte?
LEDARE Lampen eignen sich für alle deine Leuchten, denn unser Sortiment bietet viele Standardgewinde.

Und wie steht es mit der Farbwiedergabe?
Der sogenannte Colour Rendering Index (CRI) gibt an, wie gut eine Lichtquelle die tatsächliche Farbqualität wiedergibt. Er reicht von 0 bis maximal 100, wobei 100 natürlichem Tageslicht entspricht. Die meisten LEDARE Leuchtmittel bieten einen CRI-Wert von 87. Dieser Wert wird sich aufgrund der ständigen Weiterentwicklung der LED-Technologie noch verbessern.
Wohin mit all den ausgedienten Leuchtmitteln?
LED-Lampen sind stromsparend und haben eine hohe Lebensdauer – das sind zwei gute Gründe, deine alten Leuchtmittel gegen LED-Lampen auszutauschen. Achte jedoch beim Entsorgen der Leuchtmittel darauf, dass LED- und Energiesparlampen nicht in den Hausmüll geraten. Das erkennst du an folgendem Symbol auf der Verpackung:

Alte LED- und Energiesparlampen kannst du einfach zu uns zurückbringen. Gib sie einem IKEA Mitarbeiter in der Beleuchtungsabteilung oder direkt an unserer Recyclingstation neben dem Kundenservice ab. Wir kümmern uns dann um die fachgerechte Entsorgung.
Warum ist eine richtige Entsorgung so wichtig?
Energiesparlampen enthalten geringe Mengen Quecksilber und gehören deshalb nicht in den Hausmüll. LED-Leuchtmittel enthalten kein Quecksilber, aber wertvolle Bestandteile, die so recycelt werden können.
INFOS & TIPPS

Was bedeuten die Symbole auf der Packung deines LED-Leuchtmittels?

Die Symbole auf der Packung deines LED-Leuchtmittels.
Warmes Tageslicht
Kühles Weiß
Kühles Tageslicht
2700 Kelvin
4000 Kelvin
5000 Kelvin
Zeigt die Farbwärme des Lichts an.
Das Leuchtmittel lässt
sich dimmen.
Das Leuchtmittel lässt
sich nicht dimmen.
So oft kannst du das
Leuchtmittel anschalten.
So lange brennt das
Leuchtmittel ungefähr.
So lange braucht das
Leuchtmittel, um seine
volle Leuchtkraft zu
erreichen.
Länge und Durchmesser
des Leuchtmittels.
Schutzart (Ingress
Protection). Gibt an, ob
man die Leuchte draußen
oder im Badezimmer
verwenden kann.
Das Leuchtmittel gehört
in den Sondermüll.
CRI (der Farbwieder-
gabeindex definiert,
wie Farben unter der
Beleuchtung der Licht-
quelle wiedergegeben
werden).
Abstrahlwinkel (Angabe
des Abstrahlwinkels bei
Reflektorleuchtmitteln).
GU10, E27 etc. (Angabe
der verwendeten Fassung
bei diesem Leuchtmittel).
GESTALTE DEINE EIGENE LAMPE

So entsteht die perfekte Leuchte für dich

BELEUCHTUNG

Finde das passende Leuchtmittel!

IKEA IN DEINER NÄHE

Angebote, Anfahrt & Öffnungszeiten

Ok