Preisspanne
-

Kleinaufbewahrung

Alles sicher da – mit Kleinaufbewahrung im Babyzimmer

Das Wohl deines Babys ist dir am wichtigsten. Damit du immer ganz sicher weisst, wo du findest, was du für dein Baby benötigst, brauchst du Ordnung mit System. Am besten kunterbunt und kindgerecht, gleichzeitig aber absolut sicher und auch noch nutzbar, wenn dein Baby grösser wird. Hier kommt unsere Kleinaufbewahrung im Babyzimmer ins Spiel. Die ist kindgerecht designt, bietet dir unendliche Möglichkeiten Stauraum zu schaffen und Platz zu nutzen, und begleitet euch gerne auch vom Baby- ins Kinderzimmer. Versprochen.

DRÖNA Fach, gelb Breite: 33 cm Tiefe: 38 cm Höhe: 33 cm
DRÖNA
Fach
CHF 6.95
★★★★★
★★★★★
Breite: 33 cm, Tiefe: 38 cm, Höhe: 33 cm Weitere Optionen
TJENA Kasten mit Deckel, weiß Breite: 32 cm Tiefe: 35 cm Höhe: 32 cm
TJENA
Kasten mit Deckel
CHF 6.95
★★★★★
★★★★★
Breite: 32 cm, Tiefe: 35 cm, Höhe: 32 cm Weitere Optionen
TJENA Kasten mit Deckel, schwarz Breite: 27 cm Tiefe: 35 cm Höhe: 20 cm
TJENA
Kasten mit Deckel
CHF 4.95
★★★★★
★★★★★
Breite: 27 cm, Tiefe: 35 cm, Höhe: 20 cm Weitere Optionen
TJENA Kasten mit Deckel, grün Breite: 13 cm Tiefe: 26 cm Höhe: 10 cm
TJENA
Kasten mit Deckel
CHF 1.95
★★★★★
★★★★★
Breite: 13 cm, Tiefe: 26 cm, Höhe: 10 cm Weitere Optionen
TJENA Kasten mit Fächern, hellblau Breite: 27 cm Tiefe: 35 cm Höhe: 10 cm
TJENA
Kasten mit Fächern
CHF 4.95
★★★★★
★★★★★
Breite: 27 cm, Tiefe: 35 cm, Höhe: 10 cm Weitere Optionen
  • Kleinaufbewahrung im Babyzimmer: bunt, sicher, clever

    Windeln, Decken, Lotionen, Puder, Rasseln und so viel mehr brauchst du täglich, damit es deinem Baby richtig gut geht. Damit es dir dabei auch richtig gut geht, sollte alles schnell griffbereit und optimal verstaut sein, richtig? Dann ist die Kleinaufbewahrung im Babyzimmer von IKEA ganz sicher das Richtige für dich. Fächer, Wandhaken, Kästen, Boxen, Hängeaufbewahrung und Betttaschen zum Beispiel helfen dir dabei, Ordnung zu schaffen und zu halten. Dabei ist unsere Kleinaufbewahrung im Babyzimmer immer bunt und kindgerecht designt, dank abgerundeter Kanten und ohne verschluckbare Teile absolut sicher und dank cleverer Ideen Platz schaffend und Platz sparend. Ein Beispiel? Eine Betttasche hängst du ganz leicht am Baby- oder Kinderbett auf. Sie nimmt kaum Platz weg, bietet aber Platz für Spielzeug und Lieblingsbücher. Clever oder? Wir finden: Genau so soll Kleinaufbewahrung im Babyzimmer sein!

  • Für die Zukunft: Kleinaufbewahrung im Babyzimmer

    Dein Kind wird grösser. Irgendwann will es andere Möbel, andere Accessoires in seinem Kinderzimmer. Für Stauraum aber ist immer Platz. Unsere Kleinaufbewahrung im Babyzimmer geht diesen Weg sehr gerne mit. Statt Gute-Nacht-Geschichten finden dann vielleicht die ersten Comics Platz in den cleveren Betttaschen, in unseren Kästen mit beschriftbaren Etiketten werden dann Videogames oder Puppen statt Bauklötzen verstaut. Und an unseren robusten Kleiderhaken hängen dann eben keine bunten Regenmäntelchen mehr, sondern „voll coole“ modische Jacken. Trotzdem ändert das nichts an der Funktionalität unserer Kleinaufbewahrung im Babyzimmer. Die ist lange nutzbar und schafft auch im Kinderzimmer locker Ordnung, ohne dabei „uncool“ zu werden. Viele Aufbewahrungsmöglichkeiten – wie beispielsweise die stapelbaren Aufbewahrungsboxen – können ausserdem im ganzen Haus sinnvolle Dienste leisten. Und so wird dann schnell mal aus Kleinaufbewahrung im Babyzimmer „Werkzeugaufbewahrung für Papa“.