Preisspanne
-

Aufbewahrungssysteme

Aufbewahrungssysteme – da staunt die Ordnung Bauklötze

Ordnung im Babyzimmer – das ist oft so eine Sache. Du brauchst täglich Dinge wie Windeln, Strampler, Söckchen, Bauklötze und vieles mehr, damit es deinem Baby gut geht. Alles muss griffbereit verstaut sein, mit System und gleichzeitig so sicher, dass du dir keine Sorgen machen musst. Und toll aussehen sollen Babymöbel auch. Wie also kombinierst du Ordnung, Sicherheit und babygerechtes Design? Mit Aufbewahrungssystemen von IKEA! Unsere Babymöbel bieten dir viel Stauraum, sind clever konzipiert und speziell für das Babyzimmer designt.

STUVA Hochbettkomb. 3 Schubl./2 Türen, weiß Höhe: 193 cm Bettmaß (Breite): 99 cm Bettmaß (Länge): 207 cm
STUVA
Hochbettkomb. 3 Schubl./2 Türen
CHF 469.00
★★★★★
★★★★★
(6)
Höhe: 193 cm, Bettmaß (Breite): 99 cm, Bettmaß (Länge): 207 cm Weitere Optionen
STUVA Babybett mit Schubfächern, weiß Bettmaß (Breite): 60 cm Bettmaß (Länge): 120 cm
STUVA
Babybett mit Schubfächern
CHF 189.00
★★★★★
★★★★★
(5)
Bettmaß (Breite): 60 cm, Bettmaß (Länge): 120 cm
  • Aufbewahrungssysteme von IKEA nutzen und schaffen Platz

    Wenn du dein Babyzimmer einrichtest, wird es dir vor allem um drei Dinge gehen: Sicherheit, Stauraum und Design. Eine Mammutaufgabe? Von wegen! Mit Aufbewahrungssystemen von IKEA sorgst du für Aufbewahrung im Babyzimmer, die diese drei Dinge vereint. Unsere Aufbewahrungssysteme sind sicher, robust und stabil. Sie bieten dir extrem viel Stauraum. Und sie sehen einfach toll aus und schmücken jedes Babyzimmer. Vor allem aber schaffen sie Platz, ohne Platz wegzunehmen. Unsere Aufbewahrungskombis nutzen jede Ecke, jeden Quadratmeter Stellfläche und wirken trotzdem nicht beengend oder übermächtig in deinem Babyzimmer. Hellem Design mit leichten Farben, klugem Aufbau und cleveren Stauraum-Ideen sei Dank! Und weil wir dir Aufbewahrung mit System bieten bleibst du flexibel: Du brauchst mehr Stauraum? Stelle einzelne Elemente dazu. Stück für Stück kannst du so dein Babyzimmer aufrüsten. Und so begleiten unsere Aufbewahrungssysteme dich auch noch, wenn dein Baby grösser wird und du dir erste Gedanken um ein schönes Kinderzimmer machen musst!

  • Aufbewahrungssysteme von IKEA sind echte Problemlöser

    Dir geht der Stauraum im Babyzimmer aus? Sicher, du kannst vieles auch einfach in anderen Räumen verstauen – aber wirklich stressfrei wird das nicht. Gerade beim Wickeln, Spielen oder in der Nacht, wenn dein Baby dich braucht, möchtest du alles, was wichtig werden könnte, in Griffweite haben, oder? Aufbewahrungssysteme von IKEA helfen, wenn bei dir Platzmangel herrscht. Unsere Aufbewahrungssysteme sind Element für Element erweiterbar. Sie nehmen wenig Platz weg, schaffen aber ungeheuer viel Stauraum. Und vor allem unsere Aufbewahrungskombis sind echte Problemlöser! Schau dir zum Beispiel mal unsere Kombi aus Babybett und Schubladen an: Die nimmt genau so viel Platz weg wie ein herkömmliches Babybett, schafft aber massig Stauraum! Dasselbe gilt für unsere Wickeltisch-Schubladen-Kombi. Die hat übrigens noch einen weiteren Vorteil: Wenn die Zeiten des Wickelns vorbei sind und dein Baby grösser wird, kannst du die Kombi auch einfach als ersten Schreibtisch nutzen! Du siehst: Aufbewahrungssysteme von IKEA schaffen Probleme aus der Welt und sorgen clever und günstig für Lösungen!